Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Die schönsten Adventsbräuche und die Bedeutung der Adventssonntage.
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG

Der Dezember steckt voller Traditionen und Feiertagen. Die Vorfreude auf Weihnachten wächst mit jedem Tag, nicht nur bei den Kindern. Am ersten Sonntag im Dezember, dieses Jahr am 28. November, wird die erste Adventskerze angezündet. Aber was bedeutet eigentlich Advent und woher kommen unsere Adventsbräuche?

Die Ankunft des Herrn

Advent, was auf lateinisch in etwa “Ankunft des Herrn” heisst, bezeichnet die Jahreszeit, in der sich die Christen auf das Fest der Geburt von Jesu Christi vorbereiten. Der Advent beginnt nach katholischer wie evangelischer Tradition mit der Vesper (Abendgebet im Christentum) am Vorabend des ersten Adventssonntags und endet an Heiligabend. Wusstest du, dass die Adventszeit unterschiedlich lang ist und zwischen 22 und 28 Tagen dauern kann?

Die Bedeutung der Adventssonntage

  • 1. Adventssonntag
    Erinnert an den Einzug von Jesus in Jerusalem.

  • 2. Adventssonntag
    Die Wiederkunft Christi wird gefeiert.

  • 3. Adventssonntag
    Widmet sich Johannes dem Täufer.

  • 4. Adventssonntag
    Hier steht die Mutter Maria im Mittelpunkt.

Die schönsten Adventsbräuche

Adventsbräuche gehören zur Vorweihnachtszeit dazu und werden von Generation zu Generation weitergegeben. Wir haben für euch die drei beliebtestes zusammengestellt.

Adventskranz

Johann Heinrich Wichern gilt als Erfinder des Adventskranzes. Für die Strassen- und Waisenkinder hat er einen Adventskranz mit vier grossen und 20 kleinen Kerzen gebastelt, damit sie die Tage bis Weihnachten abzählen konnten. Heute zünden wir jeden Adventssonntag eine zusätzliche Kerze an, so dass am vierten Advent alle vier Kerzen brennen.

Adventskalender

Schon seit mehreren Jahrhunderten erfreut der Adventskalender jung und alt. Anfang des 20. Jahrhunderts brachte ein Münchner Verleger den ersten gedruckten Adventskalender auf den Markt. Heute gibt es verschiedene Arten von Adventskalendern, zum Beispiel mit Schokolade, kleineren Spielsachen oder Pflegeprodukten.

Lichterbögen

Am Abend findet man in vielen Fenstern ein mit Kerzen beleuchteter Schwibbogen. Er zeigt die Sehnsucht der Bergleute nach Licht. Lichterbögen gibt es in verschiedenen Motiven, wie beispielsweise ganz traditionell aus dem Arbeits- und Lebensalltag der Bergarbeiter oder auch von Landschaften oder lokalen Sehenswürdigkeiten.

Wir wünschen dir eine besinnliche Adventszeit.

Von Sybil, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Himbeeren - lecker, gesund und so vielseitig!
DIESE WOCHE AKTUELL
Heuschnupfen - und was deine Essgewohnheit damit zu tun hat
KULTURELLES
Der moderne kleine Knigge für Gastgeber
DIESE WOCHE AKTUELL
Batch Cooking - einfaches und schnelles Vorkochen für die ganze Woche
FEIERN UND BEWIRTEN
Muttertag - Mit diesen Ideen und Rezepten verwöhnst du deine Mami so richtig
TIPPS UND TRICKS
Anrichten wie ein Profi mit unseren Tipps 1-5
DIESE WOCHE AKTUELL
Rhabarber ist gesund - doch Vorsicht!
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Glutenfreie Ernährung: eine echte Herausforderung?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Spargeln - möglichst frisch auf den Tisch!
KULTURELLES
Warum essen wir am Karfreitag Fisch?
TIPPS UND TRICKS
Papierdrachen
IM TREND
Der Kampf gegen die sieben Drachen der Untätigkeit
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Himbeeren - lecker, gesund und so vielseitig!
Himbeeren sind köstliche kleine Vitaminbomben, die sich sehr vielfältig in der Küche verwenden lassen: im Kuchen, als Konfitüre, Glace und vieles mehr.
DIESE WOCHE AKTUELL
Heuschnupfen - und was deine Essgewohnheit damit zu tun hat
Hier erfährst du, wie du mit deiner Ernährung das Wohlbefinden während der Heuschnupfen-Saison steigern kannst.
KULTURELLES
Der moderne kleine Knigge für Gastgeber
Für Gastgeber ist neben einer guten Vorbereitung auch das Wissen um moderne Benimmregeln wichtig. Wir stellen sieben dieser Regeln vor.
DIESE WOCHE AKTUELL
Batch Cooking - einfaches und schnelles Vorkochen für die ganze Woche
Mit Batch Cooking kannst du Zeit und Geld sparen, indem du für eine ganze Woche das Essen vorausplanst und vorkochst.
FEIERN UND BEWIRTEN
Muttertag - Mit diesen Ideen und Rezepten verwöhnst du deine Mami so richtig
Wie entstand der Muttertag? Erfahre mehr über seine Geschichte, Tipps, wie du deiner Mutter eine Freude machen kannst und feine Rezeptvorschläge.
TIPPS UND TRICKS
Anrichten wie ein Profi mit unseren Tipps 1-5
Um ein Essen schön anzurichten, müssen nur einige wenige Punkte beachtet werden. Wir stellen sie dir in unserer dreiteiligen Reihe rund ums Anrichten vor!
DIESE WOCHE AKTUELL
Rhabarber ist gesund - doch Vorsicht!
Rhabarber kannst du vielfältig verwenden, beispielsweise als Marmelade, Kompott oder im Kuchen. Auf einige Dinge solltest du bei der Zubereitung achten.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Glutenfreie Ernährung: eine echte Herausforderung?
Rezepte und Ideen, wie man glutenfreie Gerichte geniesst.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Spargeln - möglichst frisch auf den Tisch!
Die Spargelsaison ist eröffnet! Worauf du beim Spargelkauf achten solltest und wie du ihn schmackhaft zubereitest, erfährst du hier.
KULTURELLES
Warum essen wir am Karfreitag Fisch?
Woher kommt die Tradition am Karfreitag Fisch zu essen und worauf sollten wir beim Fischkauf achten?
TIPPS UND TRICKS
Papierdrachen
Wenn dich die Bastellust wieder packt.
IM TREND
Der Kampf gegen die sieben Drachen der Untätigkeit
Mein umweltfreundliches Handeln macht sowieso kein Unterschied, also kann ich es auch gleich sein lassen!