Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage

Brainfood - Diese Nahrungsmittel tragen zu einer optimalen Funktion deines Gehirns bei

Unser Gehirn, obwohl es einen verhältnismässig kleinen Teil unseres Körpers ausmacht, verbraucht ungefähr einen Fünftel der täglich zu uns genommenen Energie. Doch damit das Denkorgan möglichst gut funktioniert, muss es täglich mit wichtigen Nährstoffen versorgt werden. Lese hier, in welchen Lebensmitteln diese zu finden sind.
Brainfood - Diese Nahrungsmittel tragen zu einer optimalen Funktion deines Gehirns bei
Brainfood - Diese Nahrungsmittel tragen zu einer optimalen Funktion deines Gehirns bei
Janka vom Team Nachhaltigkeit bei V-ZUG
Die Umsetzung eines nachhaltigen und gleichzeitig gesunden Lebensstils im Alltag ist mir sehr wichtig. Als Teil des Nachhaltigkeitsteams bei V-ZUG kann ich diese Interessen miteinander verbinden.
Gefällt dir das?
Janka vom Team Nachhaltigkeit bei V-ZUG
Die Umsetzung eines nachhaltigen und gleichzeitig gesunden Lebensstils im Alltag ist mir sehr wichtig. Als Teil des Nachhaltigkeitsteams bei V-ZUG kann ich diese Interessen miteinander verbinden.

Ein Nahrungsmittel mit einer Nährstoffkombination, welche die Leistungsfähigkeit des Gehirns unterstützt, wird auch «Brainfood» genannt. Zwar ist es nicht möglich, durch bestimmte Lebensmittel schlauer zu werden oder gar den Intelligenzquotient zu steigern. Doch nur mit einer guten Nährstoffversorgung können wir das Beste aus unserer Denkleistung herausholen.

Ausreichend Flüssigkeit als Grundvoraussetzung die Hirnfunktion


Das Gehirn besteht zu 80 % aus Wasser und reagiert bereits auf einen geringen Flüssigkeitsverlust empfindlich. Eine optimale Durchblutung ist nur durch eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr möglich, weshalb jeden Tag zwischen zwei und drei Liter Wasser oder ungesüsster Tee getrunken werden sollte.

Komplexe Kohlenhydrate als Speicher für mentale Leistungsfähigkeit


Ob für die Steuerung lebenserhaltender Funktionen oder für das Lösen einer komplizierten Matheaufgabe: Unser Gehirn braucht vor allem eines: Energie! Am effektivsten ist dabei die Energiegewinnung aus komplexen, langkettigen Kohlenhydraten, welche schrittweise über einen längeren Zeitraum Kraftstoff ans Gehirn liefern. Beispiele wie Vollkornprodukte oder Haferflocken enthalten ausserdem Vitamin B, was die Gehirnentwicklung und die mentale Leistungsfähigkeit fördert.

Schon ausprobiert? Unser Winter Granola mit Haferflocken und Zimt

OHNE SCHALENTIEREMILCHFREI

Winter Granola

Kids am Tisch


Omega-3-Fettsäuren, Vitamine und Eiweiss


Omega-3-Fettsäuren sind ein Bestandteil des Gehirns und deren Aufnahme ist folglich wichtig für eine gesunde Gehirnstruktur und gute kognitive Fähigkeiten. Enthalten sind sie unter anderem in Kürbiskernen, Leinsamen und Nüssen. Auch Fisch enthält Omega-3-Fettsäuren, wobei hier besonders auf die Regionalität geachtet und wenn möglich auf heimische Fischarten zurückgegriffen werden sollte.

Entdecke unseren Rezeptvorschlag mit viel Nüssen und Früchte

OHNE SCHALENTIEREMILCHFREI

Apfelkuchen Oatmeal mit Nüssen und Zimt

Farmy

Insbesondere in Äpfeln, Beeren, Tomaten und Brokkoli befinden sich verschiedene Vitamine, welche freie Radikale auffangen können und so unser Gehirn vor Schäden schützt. Ausserdem können die enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe einen positiven Effekt auf die Konzentration haben.

Aminosäuren tragen zum optimalen Funktionieren der Nervenimpulse und Denkfähigkeit sowie gesunden Blutgefässen im Gehirn bei. Da Aminosäuren die Bausteine von Eiweiss sind, sollten für eine gute Gehirnfunktion regelmässig proteinhaltige Lebensmittel wie Kichererbsen, Quark, Tofu, Linsen und Eier auf dem Teller landen.

Wie wäre es mit diesem leckeren Kürbis-Curry mit Kichererbsen & Spinat?

OHNE SCHALENTIEREMILCHFREI

Kürbis-Curry mit Kichererbsen & Spinat

Kids am Tisch


Süssigkeiten – besser nicht!


Zwar spricht absolut nichts dagegen, sich ab und zu ein süsses Dessert oder einen Schokoriegel zu genehmigen. Aber als langanhaltendes und effektives Brainfood sind stark zuckerhaltige Lebensmittel nicht geeignet. Wir bekommen zwar kurzzeitig einen Energieboost, aber dieses Hoch flacht meist nach kurzer Zeit wieder ab, was zu Müdigkeit und Konzentrationsschwäche führen kann.

Unserem Denkapparat können wir also mit den richtigen Lebensmitteln etwas Gutes tun und so unser Gedächtnis, die Konzentrationsfähigkeit und Hirnfunktionen unterstützen.

Unser Tipp: Eine Handvoll Nüsse, ein Apfel oder Knäckebrot eignen sich optimal als Snacks für zwischendurch, welche unser Gehirn mit wertvollen Nährstoffen versorgen.

Möchtest du mehr über Brainfood erfahren, dann schaue auch bei unserem Beitrag Brainfood – Leistung geht durch den Magen rein.

Von Janka, V-ZUG

Weitere Beiträge zum Thema Brainfood

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
TIPPS UND TRICKS
Spinat - Einkauf, Lagerung und Zubereitung
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Zuckerersatz: Backen und kochen ohne Industriezucker
ERNÄHRUNG UND NACHHALTIGKEIT
Kochen mit Resten: Simple Rezepte zu deiner Inspiration
DIESE WOCHE AKTUELL
6 Tipps für mehr Vitalität und Wohlbefinden
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Gute Laune mit Happy Food?
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
Fitness im Winter: Ideen für Indoor-Workouts
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Genussvoller Veganuary: Von kreativen Aromen zu einem gesunden und bewussten Lebensstil
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Das Säure-Basen-Gleichgewicht: Mythos oder Wahrheit?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Warum ist Hühnersuppe gut gegen Erkältung?
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Der optimale Teller: Fein und ausgewogen, mit allem, was dein Körper braucht
DIESE WOCHE AKTUELL
Kalorienarm kochen – Gourmet light für den Alltag
DIESE WOCHE AKTUELL
Warum Nüsse echte Fitmacher sind!
TIPPS UND TRICKS
Spinat - Einkauf, Lagerung und Zubereitung
Erntefrischer Spinat kann vielseitig zubereitet werden und liefert jede Menge gesunder Nährstoffe. Kann man ihn aufwärmen, ja oder nein?
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Zuckerersatz: Backen und kochen ohne Industriezucker
Zuckerersatz kann auch lecker sein! Geniesse süsse Leckereien & köstliche Desserts, ohne Abstriche im Geschmack oder der Qualität deiner Mahlzeit zu machen.
ERNÄHRUNG UND NACHHALTIGKEIT
Kochen mit Resten: Simple Rezepte zu deiner Inspiration
Du suchst Rezepte, für die kein Einkauf notwendig ist? Wir zeigen dir, wie Kochen mit Resten zum Festmahl wird. Lass dich inspirieren und werde kreativ!
DIESE WOCHE AKTUELL
6 Tipps für mehr Vitalität und Wohlbefinden
Tue Körper und Geist etwas Gutes und verwöhne dich mit ein paar leicht umzusetzenden Wellness-Tipps.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Gute Laune mit Happy Food?
Schokolade soll glücklich machen. Doch auch andere Lebensmitteln wie Bananen, Avocado und Aprikosen sollen Stimmungsaufheller sein. Was steckt dahinter?
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
Fitness im Winter: Ideen für Indoor-Workouts
Im Winter gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie du dich indoor fit halten oder sogar deine Fitness verbessern kannst. Was könnte dir Spass machen?
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Genussvoller Veganuary: Von kreativen Aromen zu einem gesunden und bewussten Lebensstil
Gesund muss nicht kompliziert sein. Entdecke passend zum Veganuary vielfältige Saftkreationen voller Vitamine mit dem Hurom Slow Juicer.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Das Säure-Basen-Gleichgewicht: Mythos oder Wahrheit?
Kann der Körper wirklich übersäuern? Müssen wir etwas Bestimmtes beachten? Die Antworten erhältst du in folgendem Beitrag.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Warum ist Hühnersuppe gut gegen Erkältung?
Warum eine Hühnersuppe so gesund ist und wie sie gekocht wird, erfährst du in diesem Beitrag.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Der optimale Teller: Fein und ausgewogen, mit allem, was dein Körper braucht
Der optimale Teller zeigt dir, wie du eine Hauptmahlzeit ausgewogen zusammenstellen kannst. Es geht dabei darum, ausgeglichene Mengen von Flüssigkeiten, Nährstoffen und Energie zu sich zu nehmen.
DIESE WOCHE AKTUELL
Kalorienarm kochen – Gourmet light für den Alltag
Du willst kalorienarm kochen und trotzdem nicht auf Geschmack verzichten? Probier es aus mit frischen Zutaten, kreativen Rezepte und viel Genuss!
DIESE WOCHE AKTUELL
Warum Nüsse echte Fitmacher sind!
Eine Handvoll Nüsse pro Tag versorgt dich allerlei wertvollen Nährstoffen. Welche das sind und in welchen Nüssen du sie findest, erfährst du hier.