Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage

Spinat - Einkauf, Lagerung und Zubereitung

Erntefrischer Spinat kann vielseitig zubereitet werden und liefert jede Menge gesunder Nährstoffe. Kann man ihn aufwärmen, ja oder nein?
Spinat - Einkauf, Lagerung und Zubereitung
Spinat - Einkauf, Lagerung und Zubereitung
Conny von V-Kitchen
Hallo, ich bin Conny, Autorin und Familienmanagerin. Ich koche leidenschaftlich gerne, probiere gerne neue Rezepte aus und interessiere mich für gesunde Ernährung.
Gefällt dir das?
Conny von V-Kitchen
Hallo, ich bin Conny, Autorin und Familienmanagerin. Ich koche leidenschaftlich gerne, probiere gerne neue Rezepte aus und interessiere mich für gesunde Ernährung.

Spinat kann roh als Salat, gekocht mit Spiegelei und Kartoffeln oder auch als Füllung, beispielsweise für Cannelloni oder Pfannkuchen, zubereitet werden. Neben seiner Vielseitigkeit enthält er ausserdem viele Nährstoffe, wie Eisen, Vitamine und mehr. Gute Gründe, um wieder einmal frischen Spinat einzukaufen. Wir geben dir ein paar Tipps zu Einkauf, Lagerung und Zubereitung.

1. Spinat einkaufen


Frischer Spinat hat derzeit Saison, deshalb wäre es schade, auf Tiefkühlware zurückzugreifen. Beim Einkauf auf dem Markt oder im Supermarkt solltest du darauf achten, dass die Spinatblätter nicht welk sind. Die abgeschnittenen Enden dürfen weder vertrocknet noch braun sein. Auch feucht sollten die empfindlichen Blätter nicht sein, sondern saftig, grün und trocken.

2. Lagerung von Spinat


Frischer Spinat sollte noch am Tag des Einkaufs zubereitet werden. Bis dahin lagerst du ihn nach dem Kauf unbedingt im Kühlschrank. Auf diese Weise bleiben die darin enthaltenen Vitamine erhalten. Frischer Spinat sollte nie bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden, denn das darin enthaltene Nitrat wird bei Zimmertemperatur von Bakterien in das giftige Nitrit umgewandelt, welches sich gesundheitsschädlich auswirken kann.

Tiefkühlgekühlt hält sich Spinat mindestens ein Jahr, wenn nicht länger, im Tiefkühlschrank, ohne Vitaminverlust.

3. Zubereitung von Spinat


Bevor der frische Spinat weiterverarbeitet wird, sollte er gründlich vorbereitet werden. Die Blätter werden vereinzelt und matschige Blätter aussortiert. Die dickeren Stiele schneidest du ab, sie sind manchmal etwas hart. Danach kannst du den Spinat unter fliessendem Wasser waschen, gut abtropfen lassen und in einer Salatschleuder trocknen. Wenn du den Spinat roh in einem Salat oder Smoothie geniessen möchtest, kannst du ihn nun verwenden.

Falls du einen kleinen Vorrat einfrieren möchtest, sollte der Spinat zunächst blanchiert werden. Dazu gibst du die Blätter für zwei bis drei Minuten in kochendes Wasser und schreckst sie anschliessend in etwas Eiswasser ab. Drücke überschüssiges Wasser aus und gib den Salat zum Trocknen in ein sauberes Küchentuch. Danach kannst du ihn portionsweise einfrieren.

Weil das Spinatgemüse wasserlösliche Vitamine enthält, sollte es so schonend wie möglich gegart werden. Das funktioniert beispielsweise mit dem Dampfgarer oder im Topf bei wenig Hitze und wenig Wasser, bei einer Kochdauer von nur wenigen Minuten.

4. Spinat aufwärmen, ja oder nein?


Reste von Spinat sollten gekühlt und noch am selben Tag aufgebraucht werden. Achte dabei darauf, dass das Gemüse wirklich nur einmal und das möglichst kurz und schonend erwärmt wird, damit sich kein Nitrit bilden kann. Säuglinge und Kleinkinder sollten keinen aufgewärmten Spinat essen.

5. Leckere Rezepte mit Spinat:


Hast du nun Lust auf das grüne Power-Food? Hier findest du eine Auswahl unserer feinsten Spinat-Rezepte.

Kartoffelgratin mit Spinat und Kokos

Ein tolles veganes Rezept, das mit einer interessanten Geschmackskomposition überrascht: Kartoffeln, Spinat und Kokos, obendrauf das interessante Topping aus Peperoncino, Ingwer und Knoblauch.

Green Sandwich

Das Green Sandwich überzeugt mit einer wunderbar frischen Mischung aus Gurke, Spinat und Avocado. Das i-Tüpfelchen ist die Kresse-Mayo.

One-Pot-Pasta mit Zucchetti, Erbsen und Spinat

Dieser schmackhafte Eintopf mit Orecchietti und viel Gemüse wird mit Knoblauch, Olivenöl, Bouillon und frischen Kräutern abgerundet.

Zitronenkartoffeln mit Schweinesteak Aturo

Das Besondere an diesem Rezept ist das selbstgemachte Spinatpesto, das zusammen mit den Kartoffelspalten und dem Steak serviert wird.

Ofen-Frittata mit Gemüse

Die feine Ofen-Frittata lässt sich gut vorbereiten und praktisch im Ofen garen. Sie eignet sich gut, um Gemüsereste zu verarbeiten. Dazu passt ein knackiger Blattsalat.

Noch nichts Passendes für dich dabei? Lasse dich von unseren über 100 Spinatrezepten inspirieren.

Von Conny, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Diese regionalen Lebensmittel haben im Herbst und Winter bei uns Saison
TIPPS UND TRICKS
Typische Herbstaromen, verpackt in leckeren Rezepten!
KOCHEN LERNEN
Suppe einfrieren - welche Möglichkeiten gibt es?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Brokkoli - reich an gesunden Nährstoffen!
KULTURELLES
Halloween-Deko: Verwandle dein Zuhause in ein Gruselkabinett!
KULTURELLES
Kreative Halloween-Gerichte - Einfach zubereitet mit dem Kochmixer von KOENIG | 30% RABATT
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Die grösste Beere der Welt: Der Kürbis!
TIPPS ZUM EINKAUFEN
Herbstliche Genussmomente unterwegs
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Pastinake - das gesunde Wurzelgemüse
DIESE WOCHE AKTUELL
Suppen vorkochen spart Zeit und Geld!
KOCHEN LERNEN
Pilze kochen und zubereiten für herbstliche Gerichte
KOCHEN LERNEN
8 Dinge über Zopf, die du vielleicht noch nicht kennst!
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Diese regionalen Lebensmittel haben im Herbst und Winter bei uns Saison
Auch in den kälteren Jahreszeiten gibt es bei uns saisonale Früchte-, Gemüse- und Salatsorten. Welche das sind und welche positiven Auswirkungen sie auf unseren Körper haben, erfährst du hier.
TIPPS UND TRICKS
Typische Herbstaromen, verpackt in leckeren Rezepten!
Einige Gewürze eignen sich besonders gut für herbstliche Gerichte und Getränke. Welche das sind und passende Rezepte dazu findest du in diesem Beitrag.
KOCHEN LERNEN
Suppe einfrieren - welche Möglichkeiten gibt es?
Suppe einfrieren ist eine gute Möglichkeit, um Vorräte anzulegen. Wir stellen dir die vier besten Methoden vor.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Brokkoli - reich an gesunden Nährstoffen!
Greife nochmal zu, bevor die Brokkoli-Saison zu Ende ist. Das vielseitige Kohlgemüse ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund!
KULTURELLES
Halloween-Deko: Verwandle dein Zuhause in ein Gruselkabinett!
Bald ist Halloween! Wir haben tolle Ideen, wie du dein Zuhause kreativ und schaurig-schön gestalten kannst!
KULTURELLES
Kreative Halloween-Gerichte - Einfach zubereitet mit dem Kochmixer von KOENIG | 30% RABATT
Halloween ist die perfekte Gelegenheit, um in der Küche kreativ zu sein. Der Soup & Steam Mixer von KOENIG hilft dir deine Gäste mit tollen Halloween-Köstlichkeiten zu verzaubern - ganz ohne Hexerei!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Die grösste Beere der Welt: Der Kürbis!
Die gesunde Riesenbeere ist nicht nur optisch ein Genuss, sondern auch als Suppe, Püree, Kuchen und mehr. Alles rund um den Kürbis und tolle Rezepte findest du hier.
TIPPS ZUM EINKAUFEN
Herbstliche Genussmomente unterwegs
Die Wälder erstrahlen in lebhaften Farben und der Duft von Erde und herabfallenden Blättern liegt in der Luft. Auch kulinarisch gibt es einiges zu entdecken! Am besten mit der To-Go von AMC für den herbstlichen Genuss unterwegs.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Pastinake - das gesunde Wurzelgemüse
Im bekömmlichen Wurzelgemüse steckt einiges an gesunden Nährstoffen drin und es schmeckt köstlich! Ein guter Grund, die Pastinake öfter auf den Tisch zu bringen!
DIESE WOCHE AKTUELL
Suppen vorkochen spart Zeit und Geld!
Wenn du Suppe kochst, lohnt es sich, gleich mehr davon zuzubereiten und einzufrieren. Einmal kochen - mehrmals geniessen!
KOCHEN LERNEN
Pilze kochen und zubereiten für herbstliche Gerichte
Entdecke die Vielfalt der Pilze und lerne, wie du sie perfekt zubereitest. Erfahre alles über Pilze kochen und lass dich von den Aromen verzaubern.
KOCHEN LERNEN
8 Dinge über Zopf, die du vielleicht noch nicht kennst!
Kurioses rund um den beliebten Sonntagszopf und wertvolle Gelingtipps!