Pilze sind köstlich und gesund, aber Obacht!

Wie du Pilze korrekt zubereitest und was es beim Sammeln von Pilzen zu beachten gilt.
Pilze sind köstlich und gesund, aber Obacht!
Pilze sind köstlich und gesund, aber Obacht!
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG

Pilze werden als kulinarische Köstlichkeit hoch geschätzt. Zusätzlich tragen sie noch zu einer gesunden Ernährung bei.

Diese Vitamine stecken drin:
Sie enthalten fast kein Salz, sind cholesterinfrei und äusserst fett- und kalorienarm. Dafür sind sie reich an Mineralstoffen wie Kalzium und Magnesium und enthalten Spurenelemente wie etwa Mangan, Zink und Selen.

Sie verfügen über einen erstaunlich hohen Eiweissanteil von 3.5g/100g und dürfen eine Liste von Vitaminen ihr eigen nennen (B2, B3, B5, B7, B12 und einige sogar C und D, welches wir sonst nur durch die Sonne aufnehmen).

Zubereitung Tipps

Pilze sollte man ausreichend garen. Sie bestehen aus dem gleichen Material wie auch der Panzer einer Schildkröte gebaut ist – Chitin. Dieser Stoff ist schwer verdaulich und sollte mindestens 15-20 Minuten gekocht werden, da sonst lästige Magen-Darm-Beschwerden auftreten können.

Rohgenuss von Pilzen ist generell abzuraten, da sie oft hitzeinstabile Giftstoffe enthalten, welche ernsthafte gesundheitliche Probleme verursachen können. Es gibt einige wenige Ausnahmen wie zum Beispiel die Trüffel oder Eispilze. Zuchtchampignons werden mehrheitlich auch gut vertragen, da sie auf sterilem Substrat frei von schädlichen Umwelteinflüssen gezüchtet werden.

Pilze sammeln mit Vorsicht

Auch sollte man sehr vorsichtig sein, wenn man selber wilde Pilze sammelt. Ist man kein Experte, ist es ratsam, den Fund von einem Pilzkontrolleur prüfen zu lassen. Das Essen ist dann sicher frei von Giftpilzen und allfällige Gäste und Familienmitglieder beruhigt, wenn man den unterschriebenen Kontrollschein vorweisen kann.

Richtig gesammelt, kontrolliert und zubereitet sind Pilze Bestandteil einer gesunden Ernährung und dürfen mit all den guten Eigenschaften als Powerfood bezeichnet werden und das auch noch vegan!

En Guete!

Gastbeitrag von Stephan Bhend, Pilzkontrolleur und Notfallpilzexperte, Cham ZG

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Die Fleischrevolution – Nachhaltig oder nicht nachhaltig, das ist hier die Frage
TIPPS UND TRICKS
Fünf Lifehacks für die Küche
DIESE WOCHE AKTUELL
Wie dein Picknick im Grünen zum nachhaltigen Genuss wird
ERNÄHRUNG UND NACHHALTIGKEIT
Die Klimasünde Foodwaste
KOCHEN LERNEN
Ein Salat ist nur so gut wie sein Dressing
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Cashews sind Äpfel
KOCHEN LERNEN
Coole Eiswürfel-Kreationen!
KOCHEN LERNEN
Sommerlich, sommerlich, Ceviche!
KOCHEN LERNEN
Das ideale Sommeressen: Kaltschale!
DIESE WOCHE AKTUELL
Trendsport "Stand-up-Paddling" - schon mal ausprobiert?
DIESE WOCHE AKTUELL
Nachhaltig kochen - Und wie kriege ich die Küche hinterher auf nachhaltige Art wieder sauber?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Kleine Früchte, die es in sich haben
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Die Fleischrevolution – Nachhaltig oder nicht nachhaltig, das ist hier die Frage
TIPPS UND TRICKS
Fünf Lifehacks für die Küche
In der Küche passieren hin und wieder Missgeschicke. Hier erfährst du, wie du einigen davon vorbeugen oder sie beheben kannst.
DIESE WOCHE AKTUELL
Wie dein Picknick im Grünen zum nachhaltigen Genuss wird
Wer schon einmal nach einem sonnigen Wochenende an einem beliebten Picknick-Spot vorbeigekommen ist, dem graut es vor den Abfallbergen aus Plastik, Servietten und Verpackungen. Das muss nicht sein! Mit gebrauchten Utensilien vom Brocki in deiner Nähe wird dein Picknick im Grünen zum nachhaltigen Genuss.
ERNÄHRUNG UND NACHHALTIGKEIT
Die Klimasünde Foodwaste
Foodwaste zu verringern liegt zu einem grossen Teil in unseren Händen. Wie du zu Hause aktiv Foodwaste vermeiden kannst, erfährst du in unserem Beitrag.
KOCHEN LERNEN
Ein Salat ist nur so gut wie sein Dressing
Ein Salat ohne Dressing ist vergleichbar mit einer Suppe ohne Salz. Hast du Lust, neue Dressings für deinen Salat auszuprobieren?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Cashews sind Äpfel
Glaubst du nicht? Wir erklären es und zeigen dir, wie du deinen eigenen Cashew-Drink machst.
KOCHEN LERNEN
Coole Eiswürfel-Kreationen!
Langweilige Wasser-Eiswürfel gehören der Vergangenheit an. Mit wenig Aufwand kannst du wunderbare optische und geschmackliche Highlights zaubern. Wir zeigen dir, wie.
KOCHEN LERNEN
Sommerlich, sommerlich, Ceviche!
Das leichte Fischgericht aus Lateinamerika wird auch bei uns zusehends beliebter.
KOCHEN LERNEN
Das ideale Sommeressen: Kaltschale!
Ob süss oder pikant, Kaltschalen sind ideale Sommergerichte! Sie sind schnell zubereitet, vitaminreich, leicht und erfrischend.
DIESE WOCHE AKTUELL
Trendsport "Stand-up-Paddling" - schon mal ausprobiert?
Stand-up-Paddling ist eine Sommertrendsportart, die immer mehr Menschen begeistert. Der grosse Vorteil: Jeder kann sofort loslegen!
DIESE WOCHE AKTUELL
Nachhaltig kochen - Und wie kriege ich die Küche hinterher auf nachhaltige Art wieder sauber?
So putzt du sauber und umweltschonend.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Kleine Früchte, die es in sich haben
Egal ob rot, blau oder schwarz! Hauptsache sie sind gesund und mit ihnen tust du deinem Körper etwas Gutes.