Herbstzeit ist gleich Marroni-Zeit

Sammeln, zubereiten und geniessen. Die köstliche Edelkastanie hat Saison und punktet nicht nur im Geschmack, sondern auch mit ihren Nährstoffen.
Herbstzeit ist gleich Marroni-Zeit
Herbstzeit ist gleich Marroni-Zeit
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG

Bald verfärben sich die Blätter der Bäume, es wird kühler und der Herbst kündigt sich an. Die Marronis dürfen hier natürlich nicht fehlen. Früher wurde die Marroni als «Arme-Leute-Essen» bezeichnet. Heute gelten sie als Delikatesse.

Aus Asien bis in die Schweiz

Die Marroni, Marone oder auch als Edelkastanien bekannt, erinnern uns bei ihrem Anblick mit der stacheligen Umhüllung an südliche Landschaften. Der ursprüngliche Herkunftsort der Marroni ist Asien. Bereits im 5. Jahrhundert vor Christus wurden die Kastanien nach Griechenland eingeführt, so gelangen sie nach Europa. Die Römer brachten die Marroni über die Alpen in die Schweiz.

Der gesunde Snack für zwischendurch

Marronis enthalten viele Nährstoffe, wie z.B. B-Vitamine, die gut für starke Nerven sind, Vitamin C, das für die Immunabwehr wichtig ist und Mineralstoffe wie Kalium und Magnesium, die für den Stoffwechsel benötigt werden. Marronis sind sozusagen ein Aufputschmittel der natürlichen Art, weil sie gegen geistige und körperliche Erschöpfung helfen. Zudem sind sie ideal bei Verdauungsbeschwerden.

Der Rigi-Chestene Weg

Auf die alten Marronikulturen kannst du in den Gegenden um Weggis und Vitznau zurückblicken. Der ganze Rigi-Chestene Weg informiert über das Thema Kastanien und verläuft von Immensee (Gemeinde Küssnacht am Rigi, Kt. Schwyz) bis nach Brunnen-Ingenbohl. Natürlich kann der Rigi-Chestene-Weg auch in kleinen Etappen besucht werden wie beispielsweise von Weggis nach Vitznau. Insgesamt gibt es sieben Tafeln, welche über die Edelkastanie und über die Standorte der örtlichen Vorkommen informieren. Bei uns werden Marroni übrigens Ende November gepflückt.

Hast du Lust, zu Hause mit Marroni zu kochen und leckere Desserts zu zubereiten? Dann findest du hier unsere drei Lieblingsrezepte.

Zeige uns dein Lieblings-Marroni Dessert auf Facebook oder Instagram.



Von Sybil, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
KOCHEN LERNEN
Ein Salat ist nur so gut wie sein Dressing
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Cashews sind Äpfel
KOCHEN LERNEN
Coole Eiswürfel-Kreationen!
KOCHEN LERNEN
Sommerlich, sommerlich, Ceviche!
KOCHEN LERNEN
Das ideale Sommeressen: Kaltschale!
DIESE WOCHE AKTUELL
Trendsport "Stand-up-Paddling" - schon mal ausprobiert?
DIESE WOCHE AKTUELL
Nachhaltig kochen - Und wie kriege ich die Küche hinterher auf nachhaltige Art wieder sauber?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Kleine Früchte, die es in sich haben
DIESE WOCHE AKTUELL
Wie du mit Freude & Leichtigkeit deine Ernährung umstellen kannst
KOCHEN LERNEN
Eistee ganz einfach selber machen
TIPPS UND TRICKS
Mit diesen 5 Tipps bleibt die Hitze draussen
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Himbeeren - lecker, gesund und so vielseitig!
KOCHEN LERNEN
Ein Salat ist nur so gut wie sein Dressing
Ein Salat ohne Dressing ist vergleichbar mit einer Suppe ohne Salz. Hast du Lust, neue Dressings für deinen Salat auszuprobieren?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Cashews sind Äpfel
Glaubst du nicht? Wir erklären es und zeigen dir, wie du deinen eigenen Cashew-Drink machst.
KOCHEN LERNEN
Coole Eiswürfel-Kreationen!
Langweilige Wasser-Eiswürfel gehören der Vergangenheit an. Mit wenig Aufwand kannst du wunderbare optische und geschmackliche Highlights zaubern. Wir zeigen dir, wie.
KOCHEN LERNEN
Sommerlich, sommerlich, Ceviche!
Das leichte Fischgericht aus Lateinamerika wird auch bei uns zusehends beliebter.
KOCHEN LERNEN
Das ideale Sommeressen: Kaltschale!
Ob süss oder pikant, Kaltschalen sind ideale Sommergerichte! Sie sind schnell zubereitet, vitaminreich, leicht und erfrischend.
DIESE WOCHE AKTUELL
Trendsport "Stand-up-Paddling" - schon mal ausprobiert?
Stand-up-Paddling ist eine Sommertrendsportart, die immer mehr Menschen begeistert. Der grosse Vorteil: Jeder kann sofort loslegen!
DIESE WOCHE AKTUELL
Nachhaltig kochen - Und wie kriege ich die Küche hinterher auf nachhaltige Art wieder sauber?
So putzt du sauber und umweltschonend.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Kleine Früchte, die es in sich haben
Egal ob rot, blau oder schwarz! Hauptsache sie sind gesund und mit ihnen tust du deinem Körper etwas Gutes.
DIESE WOCHE AKTUELL
Wie du mit Freude & Leichtigkeit deine Ernährung umstellen kannst
Tschüss Jo-Jo-Effekt. Mit diesen Tipps schaffst auch du eine nachhaltige Umstellung.
KOCHEN LERNEN
Eistee ganz einfach selber machen
Erfrischender Eistee ist im Sommer ein Verkaufsschlager! Du kannst ihn aber preiswert und um einiges gesünder selbst herstellen und verschiedene Kompositionen ausprobieren.
TIPPS UND TRICKS
Mit diesen 5 Tipps bleibt die Hitze draussen
Mit ein paar einfachen Massnahmen kannst du die Sommerhitze draussen lassen und in der Wohnung oder im Büro einen kühlen Kopf bewahren.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Himbeeren - lecker, gesund und so vielseitig!
Himbeeren sind köstliche kleine Vitaminbomben, die sich sehr vielfältig in der Küche verwenden lassen: im Kuchen, als Konfitüre, Glace und vieles mehr.