Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage

Rosinen, Sultaninen, Korinthen - was ist der Unterschied?

Hast du dich auch schon mal gefragt, was eigentlich der Unterschied zwischen Rosinen, Korinthen und Sultaninen ist? Welche Sorte eignet sich für was?
Rosinen, Sultaninen, Korinthen - was ist der Unterschied?
Rosinen, Sultaninen, Korinthen - was ist der Unterschied?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.

Sie alle werden zum Backen oder als süssende Beigabe in Müslis und Nussmischungen verwendet: Rosinen, Sultaninen und Korinthen. Aber wie unterscheidet man die getrockneten Früchte?
Eigentlich ist es ganz einfach: Rosinen sind getrocknete Weintrauben. Die „Rosine" ist einerseits der Oberbegriff für alle getrockneten Weinbeeren, gleichzeitig bezeichnet er aber auch eine bestimmte Rebsorte. Es ist also nicht ganz richtig, Sultaninen und Korinthen als Rosinen zu bezeichnen.

Unterschied zwischen Rosinen und Sultaninen

Rosinen sind dunkel gefärbt, Sultaninen hellgelb. Dies hat zwei Gründe: Zum einen liegt es daran, dass sie aus der hellen, kernlosen Rebsorte Sultana gewonnen werden. Zum anderen werden sie anders getrocknet.

Sultaninen werden nach der Ernte „gedippt". Das bedeutet, sie werden mit einer Lösung aus Pottasche und Olivenöl besprüht, damit sich die äussere Schale löst und die innere dünnere Schale wasserdurchlässig wird. Die Beere trocknet dadurch innerhalb von drei bis fünf Tagen und ihre helle Farbe bleibt erhalten. Rosinen hingegen trocknen eine Woche lang in der Sonne. Somit werden sie dunkler und preislich günstiger.

Tipp: Falls du empfindlich auf bestimmte Inhaltsstoffe reagierst, solltest du beim Kauf auf ungeschwefelte Sultaninen achten, beziehungsweise die geschwefelten Sultaninen vor dem Verzehr waschen.

Fazit

Wann getrocknete Weinbeeren als Rosinen, Korinthen oder Sultaninen bezeichnet werden, hängt also von der Rebsorte, von der Herkunft und von der Art der Trocknung ab. Verwenden lassen sie sich alle gleich. Wenn du beim nächsten Mal auf ein Rezept mit Rosinen, Korinthen, oder Sultaninen stösst, kannst du einfach deine vorrätige oder bevorzugte Sorte verwenden.

Hast du Lust auf etwas Leckeres mit Rosinen bekommen? Probiere doch mal unser Rezept „Glutenfreier Apfel-Maiskuchen mit Rosinen".

Von Conny, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
TIPPS UND TRICKS
Spinat - Einkauf, Lagerung und Zubereitung
KOCHEN LERNEN
Zitronen: Die herrlich frischen Alleskönner
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Früchte und Gemüse unbedingt vor dem Verzehr waschen!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Brokkoli - reich an gesunden Nährstoffen!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Quark macht stark!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Mais: Vielseitig, gesund und weltweit von grosser Bedeutung!
DIESE WOCHE AKTUELL
Apéro-Ideen – leckeres Fingerfood und Cocktails
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Kleine Snacks, grosser Genuss!
KOCHEN LERNEN
8 Dinge über Zopf, die du vielleicht noch nicht kennst!
FEIERN UND BEWIRTEN
Apéro - die beliebte Schweizer Tradition
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Sind Pflaumen und Zwetschgen dasselbe?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Birne - die süsse Schwester des Apfels
TIPPS UND TRICKS
Spinat - Einkauf, Lagerung und Zubereitung
Erntefrischer Spinat kann vielseitig zubereitet werden und liefert jede Menge gesunder Nährstoffe. Kann man ihn aufwärmen, ja oder nein?
KOCHEN LERNEN
Zitronen: Die herrlich frischen Alleskönner
Mit Zitronen kannst du vielen Gerichten und Getränken eine tolle erfrischende Note verleihen. Wir haben ein paar zitronenhaltige Rezepte für dich herausgesucht.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Früchte und Gemüse unbedingt vor dem Verzehr waschen!
Pestizide, Keime und Schmutz: Damit du keine gesundheitlichen Risiken eingehst, sollten Früchte und Gemüse vor dem Verzehr immer gründlich gewaschen werden. Hier erfährst du, was es zu beachten gilt.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Brokkoli - reich an gesunden Nährstoffen!
Greife nochmal zu, bevor die Brokkoli-Saison zu Ende ist. Das vielseitige Kohlgemüse ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Quark macht stark!
Quark ist nicht nur sehr gesund, er hat auch kulinarisch einiges zu bieten!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Mais: Vielseitig, gesund und weltweit von grosser Bedeutung!
Mais ist eine der wichtigsten Nutzpflanzen der Welt. Spannendes rund um das vielseitige und gesunde Getreide erfährst du in diesem Beitrag.
DIESE WOCHE AKTUELL
Apéro-Ideen – leckeres Fingerfood und Cocktails
Klassische Tapas, frische Summer-Rolls, knusprige Bruschetta und mehr – entdecke unsere spannenden Apéro-Ideen und bringe Schwung in deine nächste Party!
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Kleine Snacks, grosser Genuss!
Der Alltag ist oft stressig und man hat viel zu tun oder ist viel unterwegs – und dann kommt es, das Hüngerchen. Was du gegen Heisshungerattacken tun kannst, erfährst du in diesem Beitrag.
KOCHEN LERNEN
8 Dinge über Zopf, die du vielleicht noch nicht kennst!
Kurioses rund um den beliebten Sonntagszopf und wertvolle Gelingtipps!
FEIERN UND BEWIRTEN
Apéro - die beliebte Schweizer Tradition
Wir haben einige interessante Tipps und Informationen zum beliebten Schweizer Apéro, die du vielleicht noch nicht kennst.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Sind Pflaumen und Zwetschgen dasselbe?
Pflaumen und Zwetschgen ähneln sich zwar, sind aber dennoch nicht das Gleiche. Wie sie sich unterscheiden und für was du sie jeweils verwenden kannst, erfährst du hier.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Birne - die süsse Schwester des Apfels
Birnen sind unglaublich vielseitig: Sie können sowohl süss als auch pikant zubereitet werden und enthalten jede Menge gesunder Nährstoffe.