Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage

5 Tipps zur Vorratshaltung via Tiefkühler

Der Tiefkühler kann den Alltag sehr erleichtern. Welche Produkte du gut einfrieren kannst und welche sich nicht dafür eignen, liest du im Folgenden.
5 Tipps zur Vorratshaltung via Tiefkühler
5 Tipps zur Vorratshaltung via Tiefkühler
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.

In vielen Haushalten ist der Gefrierschrank nicht mehr wegzudenken. Lebensmittel können durch die Kälte haltbar gemacht werden, Reste wiederverwertet, Vorräte gelagert und saisonale Produkte wie Kräuter, Gemüse, Pilze oder Beeren kommen bis zum späteren Verzehr in den Kälteschlaf. Wer ein gutes „Gefriermanagement" hat, hat immer etwas zum Essen zuhause und muss seltener einkaufen. Welche Lebensmittel eignen sich zum Einfrieren? Welche weniger?

Welche Produkte kannst du einfrieren?

Die gute Nachricht: Sehr viele Lebensmittel sind hervorragend für die Tiefkühlung geeignet und behalten Geschmack, Nährstoffe und Konsistenz.

1. Brot und Brötchen

Sie lassen sich wunderbar einfrieren, am besten in einem Gefrierbeutel, aus dem möglichst viel Luft herausgestrichen wird. Aber auch Behälter aus Edelstahl, Glas oder Tiefkühlboxen aus Kunststoff eigenen sich, um Brote und Brötchen tiefzukühlen. Je frischer das Brot eingefroren wird, desto besser schmeckt es nach dem Auftauen!

2. Fleisch und Wurstwaren

Ausser Fleisch und Würstchen lässt sich auch Aufschnitt bis zu vier Monate lang tiefkühlen. Dabei solltest du die einzelnen Wurstscheiben mit einer Folie abtrennen, um sie leichter voneinander lösen zu können. Fleisch und Wurstwaren werden am besten im Kühlschrank aufgetaut, damit eine starke Keimbildung vermieden wird.

3. Obst und Gemüse

Bei Obst und Gemüse solltest du auf den Wassergehalt achten. Je höher er ist, umso grösser ist die Gefahr, dass sich Konsistenz und Textur der Tiefkühlprodukte ändern. Je nach Verwendungszweck spielt das jedoch eine untergeordnete Rolle. Erdbeeren lassen sich beispielsweise püriert sehr gut einfrieren und reife Bananen können nach dem Auftauen zu Smoothies oder Bananenbrot weiterverarbeitet werden.

4. Milchprodukte

Joghurt, Quark, Frischkäse oder Crème Fraîche eignen sich nicht gut für die Tiefkühlung. Sie gerinnen nach dem Auftauen, oder flocken aus. Butter und einige Käsesorten hingegen können problemlos eingefroren werden, zum Beispiel Raclettekäse oder Parmesan.

5. Gekochte Gerichte

Viele gekochte Gerichte wie Suppen, Eintöpfe, Saucen, Reis- und Nudelgerichte erleiden keinerlei Geschmackseinbussen durch den Gefriervorgang, so dass es sich vielfach lohnt, gleich die doppelte Portion zu kochen und eine davon einzufrieren. So sparst du dir zu einem anderen Zeitpunkt das Kochen und kannst die Mahlzeit einfach aus dem Tiefkühler nehmen, erwärmen und geniessen!

Weitere Beiträge zum Thema Suppen

Suppen vorkochen spart Zeit und Geld!
Suppe einfrieren – welche Möglichkeiten gibt es?

Tipps für richtiges Einfrieren gibt es hier.

Von Conny, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
TIPPS UND TRICKS
Spinat - Einkauf, Lagerung und Zubereitung
TIPPS UND TRICKS
Küchenhacks – genial, clever und einfach effektiv
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Brokkoli - reich an gesunden Nährstoffen!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Saftiges Fleisch oder Fisch mit Slow Cooking
DIESE WOCHE AKTUELL
Suppen vorkochen spart Zeit und Geld!
DIESE WOCHE AKTUELL
Tipps für ein bekömmliches Abendessen
KOCHEN LERNEN
Schmorgerichte - ideal für die Gästebewirtung!
KOCHEN LERNEN
8 Dinge über Zopf, die du vielleicht noch nicht kennst!
KOCHEN LERNEN
8 Tipps für das perfekte Risotto
FEIERN UND BEWIRTEN
Apéro - die beliebte Schweizer Tradition
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
«BACK TO SCHOOL» - Mit der ersten beheizbaren Lunchbox mit Akku!
SAISONALES
Rezeptideen mit Kürbis – ein Must-Have für den Herbst
TIPPS UND TRICKS
Spinat - Einkauf, Lagerung und Zubereitung
Erntefrischer Spinat kann vielseitig zubereitet werden und liefert jede Menge gesunder Nährstoffe. Kann man ihn aufwärmen, ja oder nein?
TIPPS UND TRICKS
Küchenhacks – genial, clever und einfach effektiv
Wir lieben diese 5 Tricks und Tipps, die in der Küche echte Game-Changer sind – sie erleichtern dir den Küchenalltag, geben dir neue Kochinspiration und bringen einen ökosmarten Touch in deine Routine.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Brokkoli - reich an gesunden Nährstoffen!
Greife nochmal zu, bevor die Brokkoli-Saison zu Ende ist. Das vielseitige Kohlgemüse ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Saftiges Fleisch oder Fisch mit Slow Cooking
Ein langsamer Garprozess führt zu einem perfekt gegarten Stück Fleisch oder Fisch mit Kruste. Wie es funktioniert, erfährst du hier.
DIESE WOCHE AKTUELL
Suppen vorkochen spart Zeit und Geld!
Wenn du Suppe kochst, lohnt es sich, gleich mehr davon zuzubereiten und einzufrieren. Einmal kochen - mehrmals geniessen!
DIESE WOCHE AKTUELL
Tipps für ein bekömmliches Abendessen
Was für ein bekömmliches Abendessen ausser dem Zeitpunkt noch wichtig ist, zeigen wir dir in diesem Beitrag, inklusive Rezeptideen.
KOCHEN LERNEN
Schmorgerichte - ideal für die Gästebewirtung!
Schmorgerichte sind ideal, um deine Gäste entspannt zu bewirten. Ausserdem schmecken sie hervorragend und sind so zart, dass sie auf der Zunge zergehen!
KOCHEN LERNEN
8 Dinge über Zopf, die du vielleicht noch nicht kennst!
Kurioses rund um den beliebten Sonntagszopf und wertvolle Gelingtipps!
KOCHEN LERNEN
8 Tipps für das perfekte Risotto
Risotto ist ein schnelles, wandelbares Gericht, das du als Hauptspeise oder Beilage servieren kannst. Wir haben 8 Tipps für die Zubereitung des perfekten Risottos!
FEIERN UND BEWIRTEN
Apéro - die beliebte Schweizer Tradition
Wir haben einige interessante Tipps und Informationen zum beliebten Schweizer Apéro, die du vielleicht noch nicht kennst.
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
«BACK TO SCHOOL» - Mit der ersten beheizbaren Lunchbox mit Akku!
Nie wieder kaltes Essen oder zeitraubendes Aufwärmen in der Mikrowelle - die HeatsBox Go macht das Unmögliche möglich!
SAISONALES
Rezeptideen mit Kürbis – ein Must-Have für den Herbst
Ob eine cremige Kürbissuppe, ein süsser Kürbis-Apfelkuchen oder ein leckerer Pumpkin-Spice-Latte – entdecke unsere kreativen Rezeptideen mit Kürbis!