Bubble Tea – Das Trendgetränk ist zurück

Das trendige Tee Getränk aus Asien ist wieder da. Nach einer langen Auszeit bekommt der Bubble seine zweite Chance.
Bubble Tea – Das Trendgetränk ist zurück
Bubble Tea – Das Trendgetränk ist zurück
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG

Historische Reise des Bubble Teas

Der Name Bubble Tea stammt aus Taiwan und wurde Mitte der 1980er Jahre erfunden. Damals enthielt das Getränk noch keine Perlen. Diese kamen erst ein paar Jahre später hinzu.

2010 wurde der Tee mit den Perlen zum ersten Mal in der Schweiz verkauft. Allerdings wurde das Getränk erst 2012 sehr beliebt. Der Trend war jedoch schnell wieder vorbei. Eine Studie warnte vor krebserregenden Stoffen in den Perlen und der geliebte Tee wurde vorerst aus den Läden genommen. Aber bereits das darauffolgende Jahr wurde diese Studie widerlegt, allerdings blieb der Hype um den beliebten Bubble Tea aus.

Erst im Jahr 2020 wurde der Bubble Tea aus Asien wieder bekannt. Das trendige Getränk geht auf den Social Media Plattformen wie Instagram und TikTok viral und verbreitet sich durch den Einfluss der asiatischen Kultur schneller als je zuvor. Das Tee-Getränk ist vor allem bei Jugendlichen und jüngeren Leuten sehr beliebt.

Aber - Was ist denn jetzt Bubble Tea?

Man kann sein Getränk nach eigenen Wünschen zusammenstellen. Die Basis für ist der Tee, dabei kann man frei entscheiden ob Schwarz-, Grün- oder Früchtetee, mit Milch, Zucker, Bubbles oder ohne. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Entscheidet man sich für einen Früchtetee, kann man zusätzlich einen Sirup auswählen und dabei die Zuckermenge nach Belieben zufügen. Nicht zu vergessen - die wichtigste Zutat, die nicht fehlen darf - die Perlen. Die sogenannten Tapiokaperlen gibt es in verschiedene Farben und Geschmacksrichtungen. Beisst man auf die Perlen, zerplatzen sie. Mit einem breiten Trinkhalm lässt sich der Bubble Tea am besten geniessen.

Gesund oder nicht?!

Ob Bubble Tea nun gesund ist oder nicht, ist nicht leicht zu beantworten. Es kommt darauf an, wie man sein Getränk zusammenstellt und je nachdem kann der Bubble Tea eine echte Zuckerbombe werden. Lecker ist er trotzdem, dass ist keine Frage und gerade an heissen Sommertagen ist es ein perfektes Erfrischungsgetränk und wird gerne nachmittags oder abends eingenommen.

Bubbles für zu Hause

Wir haben für euch ein Grundrezept zusammengestellt, damit ihr das fruchtige Getränk ganz einfach zu Hause kreieren könnt. Das Rezept kann ganz nach Belieben verändert werden.

Hast du Bubble Tea schon probiert und welcher schmeckt dir am besten? Diskutiere jetzt mit auf Facebook oder Instagram.

Von Sybil, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
KOCHEN LERNEN
Coole Eiswürfel-Kreationen!
KOCHEN LERNEN
Sommerlich, sommerlich, Ceviche!
KOCHEN LERNEN
Das ideale Sommeressen: Kaltschale!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Kleine Früchte, die es in sich haben
KOCHEN LERNEN
Eistee ganz einfach selber machen
KOCHEN LERNEN
Smoothies – mehr als ein Sommergenuss
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Erdbeeren - Zückerli der Natur
KULTURELLES
Beachvolleyball im Freibad
KOCHEN LERNEN
Kaffeespezialitäten und ihre ideale Zubereitung
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Kaffee - Muntermacher und mehr
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Milch vs. Pflanzendrinks - was steckt dahinter?
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Milchprodukte - Fluch oder Segen?
KOCHEN LERNEN
Coole Eiswürfel-Kreationen!
Langweilige Wasser-Eiswürfel gehören der Vergangenheit an. Mit wenig Aufwand kannst du wunderbare optische und geschmackliche Highlights zaubern. Wir zeigen dir, wie.
KOCHEN LERNEN
Sommerlich, sommerlich, Ceviche!
Das leichte Fischgericht aus Lateinamerika wird auch bei uns zusehends beliebter.
KOCHEN LERNEN
Das ideale Sommeressen: Kaltschale!
Ob süss oder pikant, Kaltschalen sind ideale Sommergerichte! Sie sind schnell zubereitet, vitaminreich, leicht und erfrischend.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Kleine Früchte, die es in sich haben
Egal ob rot, blau oder schwarz! Hauptsache sie sind gesund und mit ihnen tust du deinem Körper etwas Gutes.
KOCHEN LERNEN
Eistee ganz einfach selber machen
Erfrischender Eistee ist im Sommer ein Verkaufsschlager! Du kannst ihn aber preiswert und um einiges gesünder selbst herstellen und verschiedene Kompositionen ausprobieren.
KOCHEN LERNEN
Smoothies – mehr als ein Sommergenuss
Von vielen als Vitaminbombe geliebt. Hier erfährst du, wie du deinen Smoothie pimpen kannst und geben dir 3 leckere Rezepte mit.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Erdbeeren - Zückerli der Natur
Die beliebteste "Beere" von Herr und Frau Schweizer.
KULTURELLES
Beachvolleyball im Freibad
Damit du beim nächsten Badi-Besuch auch auf dem Beachvolleyball-Platz eine gute Figur machst.
KOCHEN LERNEN
Kaffeespezialitäten und ihre ideale Zubereitung
Es gibt unzählige Kaffeespezialitäten. Wir stellen die beliebtesten Varianten vor und zeigen dir, auf was es bei der Kaffeezubereitung ankommt.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Kaffee - Muntermacher und mehr
Wie kam der Kaffee nach Europa? Welche Kaffeearten gibt es und wie unterscheiden sie sich? Wusstest du, dass Schleichkatzen den teuersten Kaffee der Welt produzieren?
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Milch vs. Pflanzendrinks - was steckt dahinter?
Wir zeigen dir die Unterschiede auf und auf was du achten musst.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Milchprodukte - Fluch oder Segen?
Wir klären, ob das Konsumieren von Milchprodukten für deine Gesundheit gut oder schlecht ist.