Bubble Tea – Das Trendgetränk ist zurück

Das trendige Tee Getränk aus Asien ist wieder da. Nach einer langen Auszeit bekommt der Bubble seine zweite Chance.
Bubble Tea – Das Trendgetränk ist zurück
Bubble Tea – Das Trendgetränk ist zurück
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG

Historische Reise des Bubble Teas

Der Name Bubble Tea stammt aus Taiwan und wurde Mitte der 1980er Jahre erfunden. Damals enthielt das Getränk noch keine Perlen. Diese kamen erst ein paar Jahre später hinzu.

2010 wurde der Tee mit den Perlen zum ersten Mal in der Schweiz verkauft. Allerdings wurde das Getränk erst 2012 sehr beliebt. Der Trend war jedoch schnell wieder vorbei. Eine Studie warnte vor krebserregenden Stoffen in den Perlen und der geliebte Tee wurde vorerst aus den Läden genommen. Aber bereits das darauffolgende Jahr wurde diese Studie widerlegt, allerdings blieb der Hype um den beliebten Bubble Tea aus.

Erst im Jahr 2020 wurde der Bubble Tea aus Asien wieder bekannt. Das trendige Getränk geht auf den Social Media Plattformen wie Instagram und TikTok viral und verbreitet sich durch den Einfluss der asiatischen Kultur schneller als je zuvor. Das Tee-Getränk ist vor allem bei Jugendlichen und jüngeren Leuten sehr beliebt.

Aber - Was ist denn jetzt Bubble Tea?

Man kann sein Getränk nach eigenen Wünschen zusammenstellen. Die Basis für ist der Tee, dabei kann man frei entscheiden ob Schwarz-, Grün- oder Früchtetee, mit Milch, Zucker, Bubbles oder ohne. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Entscheidet man sich für einen Früchtetee, kann man zusätzlich einen Sirup auswählen und dabei die Zuckermenge nach Belieben zufügen. Nicht zu vergessen - die wichtigste Zutat, die nicht fehlen darf - die Perlen. Die sogenannten Tapiokaperlen gibt es in verschiedene Farben und Geschmacksrichtungen. Beisst man auf die Perlen, zerplatzen sie. Mit einem breiten Trinkhalm lässt sich der Bubble Tea am besten geniessen.

Gesund oder nicht?!

Ob Bubble Tea nun gesund ist oder nicht, ist nicht leicht zu beantworten. Es kommt darauf an, wie man sein Getränk zusammenstellt und je nachdem kann der Bubble Tea eine echte Zuckerbombe werden. Lecker ist er trotzdem, dass ist keine Frage und gerade an heissen Sommertagen ist es ein perfektes Erfrischungsgetränk und wird gerne nachmittags oder abends eingenommen.

Bubbles für zu Hause

Wir haben für euch ein Grundrezept zusammengestellt, damit ihr das fruchtige Getränk ganz einfach zu Hause kreieren könnt. Das Rezept kann ganz nach Belieben verändert werden.

Hast du Bubble Tea schon probiert und welcher schmeckt dir am besten? Diskutiere jetzt mit auf Facebook oder Instagram.

Von Sybil, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Ist Weisswein ein Sommerwein und Rotwein ein Winterwein?
DIESE WOCHE AKTUELL
Punsch: Herkunft, Zutaten und mehr
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Papier- vs. Plastikverpackung
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Food Waste einfach und clever vermeiden (gesponsert von AMC)
TIPPS UND TRICKS
So bleibt die Küche sauber und ordentlich
DIESE WOCHE AKTUELL
Welche Sauce für welche Pasta?
DIESE WOCHE AKTUELL
Was machen mit überschüssigem Zucchini und Zucchetti?
KOCHEN LERNEN
Kombucha – das Trend-Getränk
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Wissenswertes über Preiselbeeren
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Schwarzer Holunder - ein Tausendsassa!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Zwetschgen - so lecker und gesund!
DIESE WOCHE AKTUELL
Deutsche trinken gerne deutschen Wein - aus gutem Grund!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Ist Weisswein ein Sommerwein und Rotwein ein Winterwein?
Welchen Wein bevorzugst du im Sommer, welchen im Winter? Es kann verschiedene Gründe für Präferenzen geben. Welche, erfährst du im folgenden Beitrag.
DIESE WOCHE AKTUELL
Punsch: Herkunft, Zutaten und mehr
Punsch wärmt nicht nur kalte Hände, sondern den ganzen Körper. In diesem Beitrag erfährst du interessante Fakten über das beliebte Heissgetränk.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Papier- vs. Plastikverpackung
Was ist besser für die Umwelt, Papier- oder Plastiktüte? Lies hier, weshalb eine andere Wahl noch besser ist.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Food Waste einfach und clever vermeiden (gesponsert von AMC)
Praktische Tipps für weniger Food Waste in deiner Küche.
TIPPS UND TRICKS
So bleibt die Küche sauber und ordentlich
Mit ein paar Tricks und neuen Gewohnheiten kannst du für mehr Ordnung und Zeitersparnis beim Kochen sorgen. Wie, das erfährst du hier.
DIESE WOCHE AKTUELL
Welche Sauce für welche Pasta?
Es gibt so viele Arten von Pasta, aber nicht jede ist gleich gut für jede Sauce geeignet.
DIESE WOCHE AKTUELL
Was machen mit überschüssigem Zucchini und Zucchetti?
Mit unseren Tipps machst du Zucchini und Zucchetti ganz einfach haltbar. Und dank vielen Rezeptvorschlägen geniesst du das vielseitige Sommergemüse den ganzen Winter über.
KOCHEN LERNEN
Kombucha – das Trend-Getränk
Der fermentierte Tee ist in aller Munde. Was dahinter steckt und wo du Kombucha kaufen oder wie du ihn sogar selber herstellen kannst, erfährst du in diesem Beitrag.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Wissenswertes über Preiselbeeren
Nun bekommt man wieder frische Preiselbeeren. Wo sie wachsen, wie sie schmecken, was du aus ihnen machen kannst und mehr, erfährst du hier.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Schwarzer Holunder - ein Tausendsassa!
Mit etwas Glück findest du nun schwarze Holunderbeeren in freier Natur und kannst sowohl in der Küche als auch gesundheitlich davon profitieren.n in freier Natur und kannst sowohl in der Küche als auch gesundheitlich davon profitieren.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Zwetschgen - so lecker und gesund!
Wir zeigen dir, wie du Zwetschgen von Pflaumen unterscheiden kannst, warum sie gut für die Gesundheit sind und wie du sie in bester Qualität einkaufen kannst.
DIESE WOCHE AKTUELL
Deutsche trinken gerne deutschen Wein - aus gutem Grund!
Viele kaufen bevorzugt italienischen oder französischen Wein. Aber hast du schon mal Wein aus Deutschland probiert? Es lohnt sich!