Quitten - Marmelade, Mus, Gelée und mehr

Jetzt ist Erntezeit für Quitten, die zum Beispiel als Kompott, Marmelade oder in Gebäck verarbeitet werden. Wie das geht und mehr, erfährst du hier.
Quitten - Marmelade, Mus, Gelée und mehr
Quitten - Marmelade, Mus, Gelée und mehr
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG

Quitten gehören zu den ältesten Kulturobstarten. Ihre Heimat ist ursprünglich die Kaukasusregion. Heute werden sie vor allem in Asien und Europa kultiviert. Die grösste Sortenvielfalt gibt es im Iran. Doch auch in der Schweiz ist die Quitte im Lauf der Zeit heimisch geworden. Allerdings hat die Bakterienkrankheit Feuerbrand leider vielen Quittenbäumen den Garaus gemacht, so dass sie selten geworden sind.

Müssen Quitten vor dem Verzehr gekocht werden?

Frische Quitten duften so verführerisch, dass man sie am liebsten direkt vom Baum essen möchte. Doch das wäre keine gute Idee: Quitten sind hart und bitter. Die einzige roh geniessbare Quittensorte ist die Shirin-Quitte aus der Türkei.
Verarbeitet als Gelée, Mus oder Kompott schmecken Quitten köstlich und sind ausserdem sehr gesund. In einer Quitte steckt mehr Vitamin C als in einem Apfel. Weitere wichtige Nährstoffe machen Quitten seit langem auch für die Heilkunde interessant, besonders der Quittenschleim, der aus den Kernen gewonnen wird.
Aufgrund ihrer Form unterscheidet man Apfel- und Birnenquitten.

Der perfekte Zeitpunkt für die Ernte

Für die Quittenernte ist der richtige Zeitpunkt entscheidend. Quitten reifen erst im Oktober, müssen aber unbedingt vor dem ersten Frost geerntet werden! Die Früchte reifen im gepflückten Zustand noch nach. Wenn sie vollständig gelb ausgefärbt sind und ihren flaumigen Pelz verloren haben, ist der ideale Zeitpunkt für die Ernte. Falls Marmelade oder Gelee aus den Früchten hergestellt werden soll, dürfen sie sogar etwas früher geerntet werden, da dann ihr Pektingehalt, und somit ihre Gelierfähigkeit, am höchsten ist.

Lagerung von Quitten

Frühzeitig geerntete Früchte können zwei bis vier Wochen lang an einem kühlen, dunklen Ort nachreifen. Vollreife Früchte sollten hingegen sofort verarbeitet werden. Aufgrund ihres intensiven Aromas sollten Quitten separat von anderem Obst und Gemüse gelagert werden.

Verarbeitung von Quitten

Bevor die Früchte weiterverarbeitet werden, sollte der restliche Flaum auf der Schale mit Küchenpapier abgerieben werden, da er den Geschmack verfälscht. Meistens werden Quitten nicht geschält. Falls doch, lohnt es sich, die Schalen aufzubewahren und zu trocknen. Sie duften herrlich und schmecken hervorragend als Beigabe in Kräutertees.
Grob geschnitten brauchen Quitten 20 bis 30 Minuten Kochzeit, bis sie gar sind.

Auch in Backwaren sind Quitten eine interessante Zutat, die ein ganz besonderes Aroma verleiht.

Probiere doch mal unser Rezept für «Polenta-Quitten-Muffins, gedeckt mit Haselnüssen»? Es lohnt sich!

Von Conny, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
DIESE WOCHE AKTUELL
Grillieren im Winter? Klar!
DIESE WOCHE AKTUELL
Lunch to go - Ideen und Rezepte
KOCHEN LERNEN
Brandteiggebäck: Hingucker und zugleich Gaumenschmaus
DIESE WOCHE AKTUELL
Weihnachtstraditionen rund um die Welt
TIPPS UND TRICKS
Ideen für einen besonders schönen Adventssonntag
TIPPS UND TRICKS
Drei ganz besondere Weihnachtsmärkte der Schweiz
DIESE WOCHE AKTUELL
Punsch: Herkunft, Zutaten und mehr
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Inspirationen für dein Weihnachtsessen (gesponsert von AMC)
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Fonds selbst herstellen - so geht's!
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Papier- vs. Plastikverpackung
KULINARISCHE GESCHICHTE
Fondue – das wohl käsigste Schweizer Nationalgericht
DIESE WOCHE AKTUELL
Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem Samichlaus?
DIESE WOCHE AKTUELL
Grillieren im Winter? Klar!
Grillieren im Winter hat ganz besonderen Charme. Was es dabei zu beachten gibt, feine Rezeptideen und mehr, liest du in diesem Beitrag.
DIESE WOCHE AKTUELL
Lunch to go - Ideen und Rezepte
Brauchst du ein paar neue Ideen für einen feinen Lunch to go? Salat, Wraps oder Overnight oats - diese und weitere Rezepte gibt's hier.
KOCHEN LERNEN
Brandteiggebäck: Hingucker und zugleich Gaumenschmaus
Gebäck aus Brandteig sieht schön aus und ist viel einfacher in der Herstellung als man denkt. Probiere es aus!
DIESE WOCHE AKTUELL
Weihnachtstraditionen rund um die Welt
Erfahre hier, wie man in der Schweiz aber auch in Norwegen, Spanien oder Island Weihnachten feiert.
TIPPS UND TRICKS
Ideen für einen besonders schönen Adventssonntag
Diesen Adventssonntag solltest du mit allen Sinnen geniessen und ihn dir so angenehm wie möglich gestalten. Wir haben ein paar schöne Ideen für dich.
TIPPS UND TRICKS
Drei ganz besondere Weihnachtsmärkte der Schweiz
Wenn du mit Familie oder Freunden noch etwas weihnachtliche Stimmung aufnehmen möchtest, ist der Besuch der folgenden drei Weihnachtsmärkte ideal.
DIESE WOCHE AKTUELL
Punsch: Herkunft, Zutaten und mehr
Punsch wärmt nicht nur kalte Hände, sondern den ganzen Körper. In diesem Beitrag erfährst du interessante Fakten über das beliebte Heissgetränk.
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Inspirationen für dein Weihnachtsessen (gesponsert von AMC)
Weihnachten steht vor der Tür! Beeindrucke deine Gäste mit einem leckeren Weihnachtsessen bei dir Zuhause.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Fonds selbst herstellen - so geht's!
Fonds geben vielen Gerichten eine besonders feine Geschmacksnote. Du kannst Fonds sehr einfach selbst herstellen und das am besten gleich auf Vorrat.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Papier- vs. Plastikverpackung
Was ist besser für die Umwelt, Papier- oder Plastiktüte? Lies hier, weshalb eine andere Wahl noch besser ist.
KULINARISCHE GESCHICHTE
Fondue – das wohl käsigste Schweizer Nationalgericht
Die Geschichte von Fondue, welche Arten von Fondue es gibt und wie ein Fondue gelingt – Basics, Beilagen, Dips & Tipps
DIESE WOCHE AKTUELL
Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem Samichlaus?
Am 6. Dezember feiern wir Samichlaus. Doch woher kommt der Brauch und gab es ihn wirklich, den Heiligen Nikolaus?