Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage

Hagebutten - kleine Vitamin-C-Bomben

Mit Hagebutten kannst du reichlich Vitamin C für die kältere Jahreszeit konservieren. Wir zeigen dir, wie´s geht.
Hagebutten - kleine Vitamin-C-Bomben
Hagebutten - kleine Vitamin-C-Bomben
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.

Jetzt ist die Zeit, in der aus den Blüten vieler Wildrosen, wie Apfel-, Kartoffel- oder Hundsrose, Hagebutten reifen. Die sogenannten Rosenfrüchte enthalten sehr viel Vitamin C und lassen sich frisch zu köstlicher Marmelade, Saft oder Mus sowie getrocknet zu erfrischendem und heilsamem Tee verarbeiten.

Verarbeitungszubehör

  • ein scharfes, sauberes Gärtner- oder Küchenmesser
  • einen kleinen Löffel oder Spatel zur Entfernung der Kerne
  • ein Erntegefäss
  • eventuell ein Dörrgerät
  • dichtschliessende Aufbewahrungsgefässe
  • dornenfeste Handschuhe

Verarbeitungsanleitung

Hagebutten werden am besten an trockenen, sonnigen Tagen geerntet. Während einer Regenperiode enthalten sie oft weniger Vitamin C.
Die Früchte sollten gut ausgefärbt und noch hart sein, dann lassen sie sich leichter auskernen. Auch der Vitamin-C-Gehalt ist in diesem Reifestadium am höchsten:
Sowohl über- als auch unreife Hagebutten enthalten weniger Vitamin C.

Am Strauch von Hundsrose und Apfelrose reifen alle Früchte ungefähr zur selben Zeit, so dass mit einem bis zwei Erntegängen alle Hagebutten gepflückt sind.
Die Früchte der Kartoffelrose reifen hingegen über einen längeren Zeitraum und können mehrmals abgeerntet werden.

Die Hagebuttensträucher sind teilweise sehr stachelig, so dass stabile, für Stacheln nicht durchdringbare Handschuhe unbedingt ratsam sind, zum Beispiel Rosenhandschuhe aus dem Fachhandel.
Bevor die Früchte weiter verarbeitet werden, müssen sie entkernt werden. Zunächst wird der Kelchzipfel abgeschnitten, die Früchte der Länge nach halbiert und die Kerne mit einem kleinen Löffel oder Spatel herausgekratzt.

Zwischendurch ist Händewaschen angesagt, denn die Hagebuttenkerne sind dicht mit kleinen Härchen umgeben, die piksen. Auch die Fruchthälften gut abspülen. Die Kerne kannst du trocknen und als Tee verwenden, er hat eine leichte Vanillenote und wurde früher gegen Harnsteine, Gicht und Rheuma angewendet.

Nun können die frischen Früchte direkt verarbeitet werden oder du trocknest sie an einem schattigen, warmen und luftigen Ort, beziehungsweise im Dörrautomaten oder Ofen.

Verarbeitungsideen

Aus frischen Hagebutten kannst du Marmelade, Gelee, Likör, Püree, Saft, Sirup, Sosse oder Füllung für Gebäck herstellen. Die getrockneten Früchte werden gerne als Tee verwendet, der aufgrund seines aussergewöhnlich hohen Vitamin-C-Gehaltes vor allem bei Erkältungskrankheiten eingesetzt wird. Er ergibt aber auch gemischt mit Apfelschnitzen einen erfrischenden Früchtetee, den man auch sehr gut kalt geniessen kann. Bewahre ihn am besten in dichtschliessenden Gefässen, dunkel und trocken auf.

Und zum Abschluss noch eine besondere Rezeptempfehlung mit Hagebuttenkonfitüre, die jedes Menü aufwertet.

Von Conny, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
ERNÄHRUNG UND NACHHALTIGKEIT
Kochen mit Resten: Simple Rezepte zu deiner Inspiration
DIESE WOCHE AKTUELL
6 Tipps für mehr Vitalität und Wohlbefinden
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Gute Laune mit Happy Food?
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
Fitness im Winter: Ideen für Indoor-Workouts
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Genussvoller Veganuary: Von kreativen Aromen zu einem gesunden und bewussten Lebensstil
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Das Säure-Basen-Gleichgewicht: Mythos oder Wahrheit?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Warum ist Hühnersuppe gut gegen Erkältung?
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Der optimale Teller: Fein und ausgewogen, mit allem, was dein Körper braucht
DIESE WOCHE AKTUELL
Kalorienarm kochen – Gourmet light für den Alltag
DIESE WOCHE AKTUELL
Warum Nüsse echte Fitmacher sind!
TIPPS UND TRICKS
Vitaminreiches Gemüse für den Winter
KOCHEN LERNEN
Wintersmoothies - Vitaminbomben aus dem Glas!
ERNÄHRUNG UND NACHHALTIGKEIT
Kochen mit Resten: Simple Rezepte zu deiner Inspiration
Du suchst Rezepte, für die kein Einkauf notwendig ist? Wir zeigen dir, wie Kochen mit Resten zum Festmahl wird. Lass dich inspirieren und werde kreativ!
DIESE WOCHE AKTUELL
6 Tipps für mehr Vitalität und Wohlbefinden
Tue Körper und Geist etwas Gutes und verwöhne dich mit ein paar leicht umzusetzenden Wellness-Tipps.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Gute Laune mit Happy Food?
Schokolade soll glücklich machen. Doch auch andere Lebensmitteln wie Bananen, Avocado und Aprikosen sollen Stimmungsaufheller sein. Was steckt dahinter?
GESUNDHEIT UND WOHLBEFINDEN
Fitness im Winter: Ideen für Indoor-Workouts
Im Winter gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie du dich indoor fit halten oder sogar deine Fitness verbessern kannst. Was könnte dir Spass machen?
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Genussvoller Veganuary: Von kreativen Aromen zu einem gesunden und bewussten Lebensstil
Gesund muss nicht kompliziert sein. Entdecke passend zum Veganuary vielfältige Saftkreationen voller Vitamine mit dem Hurom Slow Juicer.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Das Säure-Basen-Gleichgewicht: Mythos oder Wahrheit?
Kann der Körper wirklich übersäuern? Müssen wir etwas Bestimmtes beachten? Die Antworten erhältst du in folgendem Beitrag.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Warum ist Hühnersuppe gut gegen Erkältung?
Warum eine Hühnersuppe so gesund ist und wie sie gekocht wird, erfährst du in diesem Beitrag.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Der optimale Teller: Fein und ausgewogen, mit allem, was dein Körper braucht
Der optimale Teller zeigt dir, wie du eine Hauptmahlzeit ausgewogen zusammenstellen kannst. Es geht dabei darum, ausgeglichene Mengen von Flüssigkeiten, Nährstoffen und Energie zu sich zu nehmen.
DIESE WOCHE AKTUELL
Kalorienarm kochen – Gourmet light für den Alltag
Du willst kalorienarm kochen und trotzdem nicht auf Geschmack verzichten? Probier es aus mit frischen Zutaten, kreativen Rezepte und viel Genuss!
DIESE WOCHE AKTUELL
Warum Nüsse echte Fitmacher sind!
Eine Handvoll Nüsse pro Tag versorgt dich allerlei wertvollen Nährstoffen. Welche das sind und in welchen Nüssen du sie findest, erfährst du hier.
TIPPS UND TRICKS
Vitaminreiches Gemüse für den Winter
Iss bunt, leb gesund! Erfahre in unserem neuen Blogbeitrag, wie du dich mit der richtigen Ernährung für den Winter fit machst.
KOCHEN LERNEN
Wintersmoothies - Vitaminbomben aus dem Glas!
In den bunten Muntermachern stecken jede Menge gesunde Nährstoffe und Energie. Ideal, um fit in den Tag zu starten!