Jetzt dein Feedback teilen und 3 x 100 CHF Migros Gutschein gewinnen. Zur Umfrage

Das Jahr des Winzers - Sommer im Rebberg

Welche Aufgaben fallen im Sommer bei einem Rebberg an und welche Tätigkeiten übt dabei ein Winzer aus? Erfahre es am Beispiel des Weingut Heidegg im schönen Luzerner Seetal.
Das Jahr des Winzers - Sommer im Rebberg
Das Jahr des Winzers - Sommer im Rebberg
Remimag
Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
Remimag
Als kreatives zentralschweizer Familienunternehmen entwickelt und betreibt die Remimag Gastronomie AG seit mehr als drei Jahrzehnten innovative & qualitativ hochstehende Restaurantkonzepte.
GEHE ZUM BLOG

In dieser Serie «Das Jahr des Winzers» wollen wir Ihnen Einblick gewähren in das Leben und Treiben auf einem Weingut, in unserem Fall dem Weingut Heidegg; passend zur Jahreszeit steht in diesem Beitrag der Sommer im Fokus.

Während der Reife gilt es alle Arten von ungewünschten Gästen aus dem Rebberg fern zu halten. Es werden Schutznetze angebracht, damit sich die Vögel nicht an den Trauben zu schaffen machen. Diese werden laufend kontrolliert, dass sich keine Vögel darin verschlaufen könnten. Wichtig sind solche Kontrollen vor allem nach Sturm und Regen. Zudem werden Wespenfallen angebracht, denn die Insekten sind besonders gefrässig, wenn die Trauben allmählich reifer und süsser werden.

Eine wichtige Aufgabe ist im Vorsommer das Einschlaufen der Reben. Je nach Wachstum der Rebschosse werden bis zur Hälfte der Triebe in die Drähte geschlauft. Dadurch wird eine möglichst grosse, kompakte Blattmasse geschaffen. Sie dient gleichzeitig als Schutz und verhindert, dass Einzelschosse durch starken Wind und Unwetter abgebrochen werden. Gerade im Frühsommer können dadurch zumindest bei kleineren Hagelschauern mögliche Schäden an den wachsenden Trauben reduziert werden.

Gleichzeitig ist das Entfernen von überschüssigem Laub äusserst wichtig. Es gewährleistet, dass die Trauben die dringend benötigte direkte Sonne erhalten. Die schnell wachsenden Rebschosse werden aufgeheftet. Diese Arbeit dient einerseits einem lockeren Stockaufbau, andererseits der optimalen Ausnützung des Raumes und des Sonnenlichtes zur Erzielung von reifen und gesunden Trauben. Beim Auslauben ist darauf zu achten, dass es keine Beerenverletzungen gibt, wodurch später die Trauben von Fäulnis befallen werden könnten.

Zudem wird die Gelegenheit genutzt, um Trollertrauben (Nebentriebe) und sonstige schwache Trauben herauszuschneiden. Alle diese Arbeiten fördern die Qualität und machen sich zudem bei der Erntearbeit bezahlt. Durch die lockere Laubwand wird das Ernten stark vereinfacht und man spart Zeit und Kosten.

Im Keller beginnen die ersten Vorbereitungen für die Ernte. Maschinen und Gerätschaften erfahren eine Entstaubungsaktion. Rechtzeitig wird das Erntegeschirr gereinigt und für die Hochsaison bereitgestellt.

Im Sommer sind auch die Einkäufe von ausgewählten Hefen, Gärhilfsmitteln, Filterhilfsmitteln, Gärtrichterflüssigkeit etc. zu tätigen. Dadurch ist sichergestellt, dass rechtzeitig mit der Ernte begonnen werden kann, unabhängig ob diese früher oder später startet. Entscheidend für den Beginn der Ernte ist der Oechslegrad (Zuckergehalt des Traubengutes).

Remimag

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Brokkoli - reich an gesunden Nährstoffen!
KOCHEN LERNEN
8 Dinge über Zopf, die du vielleicht noch nicht kennst!
FEIERN UND BEWIRTEN
Apéro - die beliebte Schweizer Tradition
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Sind Pflaumen und Zwetschgen dasselbe?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Birne - die süsse Schwester des Apfels
DIESE WOCHE AKTUELL
Mocktails - Sommerliche Drinks für heisse Tage
DIESE WOCHE AKTUELL
Vegan Grillieren: Vier Tipps für ein veganes Grillvergnügen
IM TREND
Glace selber machen: Glacerezepte & -tipps
KULTURELLES
1. August Essen – Kulinarisches zum Nationalfeiertag
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Erfrischende Drinks für den Sommer - mit dem neuen Slow Juicer Pro
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Zitruszauber in Küche und Haushalt
KOCHEN LERNEN
Tipps für den perfekten Erdbeer-Genuss
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Brokkoli - reich an gesunden Nährstoffen!
Greife nochmal zu, bevor die Brokkoli-Saison zu Ende ist. Das vielseitige Kohlgemüse ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund!
KOCHEN LERNEN
8 Dinge über Zopf, die du vielleicht noch nicht kennst!
Kurioses rund um den beliebten Sonntagszopf und wertvolle Gelingtipps!
FEIERN UND BEWIRTEN
Apéro - die beliebte Schweizer Tradition
Wir haben einige interessante Tipps und Informationen zum beliebten Schweizer Apéro, die du vielleicht noch nicht kennst.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Sind Pflaumen und Zwetschgen dasselbe?
Pflaumen und Zwetschgen ähneln sich zwar, sind aber dennoch nicht das Gleiche. Wie sie sich unterscheiden und für was du sie jeweils verwenden kannst, erfährst du hier.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Birne - die süsse Schwester des Apfels
Birnen sind unglaublich vielseitig: Sie können sowohl süss als auch pikant zubereitet werden und enthalten jede Menge gesunder Nährstoffe.
DIESE WOCHE AKTUELL
Mocktails - Sommerliche Drinks für heisse Tage
Lust auf einen prickelnden Mocktail? Misch dir einen leckeren Drink, der garantiert nicht in den Kopf steigt. Unsere frischen und spritzigen Varianten sorgen gerade bei heissen Temperaturen für Sommerfeeling pur.
DIESE WOCHE AKTUELL
Vegan Grillieren: Vier Tipps für ein veganes Grillvergnügen
Vegan liegt voll im Trend – das gilt auch für den Grill! Wir zeigen dir, wie du ganz leicht einen veganen Grillgenuss ohne tierische Produkte zaubern kannst.
IM TREND
Glace selber machen: Glacerezepte & -tipps
Welche Glace ist dein Liebling: die rahmige Stracciatellaglace oder der fruchtig-leichte Frozen Yogurt? Finde es heraus!
KULTURELLES
1. August Essen – Kulinarisches zum Nationalfeiertag
Ein festliches 1. August Essen für die ganze Familie mit leckeren Rezepten für Menüs, Brunch oder Grillpartys. Alles mit original Schweizer Spezialitäten.
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Erfrischende Drinks für den Sommer - mit dem neuen Slow Juicer Pro
Lecker Saftrezepte für den Sommer. Einfach gemacht und mega erfrischend.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Zitruszauber in Küche und Haushalt
Zitrusfrüchte sind vielseitig einsetzbar. Einige Ideen für den Haushalt und Rezeptvorschläge für den Sommer.
KOCHEN LERNEN
Tipps für den perfekten Erdbeer-Genuss
Mit diesen Küchentipps rund um die Erdbeere ist deine Lieblingsfrucht länger haltbar und kann in den verschiedensten Rezepten verwendet werden.