Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage

Abkühlung für Haustiere an heissen Sommertagen

Viele Tiere leiden unter hohen Temperaturen. Wie du deinem Vierbeiner bei Hitze zu etwas Abkühlung verhelfen kannst, kannst du hier nachlesen.
Abkühlung für Haustiere an heissen Sommertagen
Abkühlung für Haustiere an heissen Sommertagen
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.

Genau wie Menschen schwitzen auch Tiere bei hohen Temperaturen. Allerdings haben Hunde, Katzen und Nagetiere nur wenige Schweissdrüsen an den Pfoten, die bei Hitze nicht ausreichen, um die Körpertemperatur abzusenken. Auch hecheln reicht dann nicht mehr aus. Wie du deinem Vierbeiner etwas zusätzliche Abkühlung verschaffen kannst, erfährst du hier.

Viel trinken!

Damit dein Haustier ausreichend mit Flüssigkeit versorgt wird, ist es wichtig, dass es immer frisches, kühles Wasser zur Verfügung hat. Stelle am besten mehrere Wassernäpfe an verschiedenen Orten auf. Zu kalt sollte das Wasser jedoch nicht sein, das könnte zu Bauchschmerzen führen.

Sehr trinkfaulen Tieren kannst du etwas Brühe, Thunfisch oder Nassfutter ins Trinkwasser mischen, dann trinken sie in der Regel mehr.

Sorge für Kühle!

Mache die kühleren Orte in deinem Zuhause für dein Tier zugänglich, sei es den Keller, die kühlen Fliesen im Bad oder einen Abstellraum ohne Fenster. Den Vogel- oder Hamsterkäfig kannst du beispielsweise über Nacht in den kühlen Keller stellen.

Es gibt aber weitere Möglichkeiten, um für Abkühlung zu sorgen, zum Beispiel mit feuchten Handtüchern. Damit kannst du Käfige abdecken oder auch für Kühle durch Verdunstung im Raum sorgen.
Etwas Wasser auf dem Fell deines Hundes oder deiner Katze wirkt kühlend wie der Schweiss beim Menschen.

Wenn du lieber auf Wasser in der Wohnung verzichtest, gibt es alternativ Kühlmatten zu kaufen. Sie enthalten ein Gel, das bei Körperkontakt aktiviert wird und dem Tier Abkühlung verschafft.

Pralle Sonne unbedingt vermeiden!

Achte besonders gut darauf, wo sich der Käfig oder die Decke, das Körbchen deines Lieblings an heissen Tagen befindet und wie der Verlauf der Sonneneinstrahlung ist. Keinesfalls sollte direkte Sonnenstrahlung auf das Tier treffen, die Gefahr eines Hitzschlags wäre viel zu gross!

Biete eine Bademöglichkeit an!

Viele Tiere lieben es, sich im Wasser abzukühlen. Dazu gehören Hunde und Vögel, aber auch Meerschweinchen oder Hamster heben gerne mal ein Pfötchen in eine flache Schale mit kaltem Wasser. Sogar Katzen können sich bei heissen Temperaturen für Wasser interessieren.

Von Conny, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Brokkoli - reich an gesunden Nährstoffen!
KOCHEN LERNEN
8 Dinge über Zopf, die du vielleicht noch nicht kennst!
FEIERN UND BEWIRTEN
Apéro - die beliebte Schweizer Tradition
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Dein Küchenhelfer für köstliche Kreationen: Der Food Processor von KOENIG
KULTURELLES
1. August Essen – Kulinarisches zum Nationalfeiertag
KOCHEN LERNEN
So geht’s: Eier pochieren
TIPPS UND TRICKS
Die besten Küchenhacks
TIPPS UND TRICKS
Frühlingsanfang - Zeit für frische Deko!
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Ballaststoffe – alles andere als Ballast
KOCHEN LERNEN
So geht’s: Sprossen ziehen in 5 Schritten
DIESE WOCHE AKTUELL
Wie du Muskelkater vorbeugen kannst
PROBIERT UND GETESTET
Bienenwachstücher zum Selbermachen
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Brokkoli - reich an gesunden Nährstoffen!
Greife nochmal zu, bevor die Brokkoli-Saison zu Ende ist. Das vielseitige Kohlgemüse ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund!
KOCHEN LERNEN
8 Dinge über Zopf, die du vielleicht noch nicht kennst!
Kurioses rund um den beliebten Sonntagszopf und wertvolle Gelingtipps!
FEIERN UND BEWIRTEN
Apéro - die beliebte Schweizer Tradition
Wir haben einige interessante Tipps und Informationen zum beliebten Schweizer Apéro, die du vielleicht noch nicht kennst.
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Dein Küchenhelfer für köstliche Kreationen: Der Food Processor von KOENIG
Gesund kochen leicht gemacht: Dieser vielseitige Küchenhelfer kann fast alles und hilft dir, ausgewogene Mahlzeiten in wenig Zeit zuzubereiten.
KULTURELLES
1. August Essen – Kulinarisches zum Nationalfeiertag
Ein festliches 1. August Essen für die ganze Familie mit leckeren Rezepten für Menüs, Brunch oder Grillpartys. Alles mit original Schweizer Spezialitäten.
KOCHEN LERNEN
So geht’s: Eier pochieren
Pochierte Eier sind eine köstliche Ergänzung zum Frühstück und verleihen ihm eine elegante Note. Wir haben die perfekte Anleitung, um Eier pochieren zu lernen und dein Frühstück auf ein neues Level zu heben.
TIPPS UND TRICKS
Die besten Küchenhacks
Wir lieben diese 5 Tipps und Tricks, die dir das Leben in der Küche vereinfachen und dir neue Kochinspiration geben.
TIPPS UND TRICKS
Frühlingsanfang - Zeit für frische Deko!
Hast du nach dem Winter auch Lust auf Farbe und einen frischen Look in deinen vier Wänden? Wir haben ein paar frühlingshafte Inspirationen für dich.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Ballaststoffe – alles andere als Ballast
In diesem Artikel gehen wir den wichtigsten Fragen rund um Ballaststoffe nach und zeigen dir, wo es besonders viel drin hat.
KOCHEN LERNEN
So geht’s: Sprossen ziehen in 5 Schritten
Sprossen selbst ziehen ist ganz einfach. Wie es geht und was du dabei beachten solltest, erfährst du hier.
DIESE WOCHE AKTUELL
Wie du Muskelkater vorbeugen kannst
Ein Muskelkater kann ziemlich wehtun. Doch es gibt einige Dinge, die du tun kannst, damit er gar nicht erst entsteht.
PROBIERT UND GETESTET
Bienenwachstücher zum Selbermachen
Bienenwachs statt Plastik: Wiederverwendbare Food Wraps sind einfach selbst herzustellen. Wir zeigen, wie’s geht.