Kreiere doch mal deinen eigenen Raumduft!

Raumduft kannst du mit wenigen Zutaten und nach deinen individuellen Duftvorlieben ganz einfach selbst herstellen, und sparst dabei auch noch Geld.
Kreiere doch mal deinen eigenen Raumduft!
Kreiere doch mal deinen eigenen Raumduft!
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG

Ob im Badezimmer, Wohnzimmer oder im Eingangsbereich: ein angenehmer Duft stimuliert unser Gehirn und weckt ein Wohlgefühl. Im Handel gibt es verschiedene Raumdüfte zu kaufen, die aber oft sehr künstlich riechen und viel Chemie enthalten.

Wie du dir deinen eigenen Raumduft mit natürlichen Zutaten selbst herstellen kannst, und dabei auch noch Geld sparst, erfährst du im Folgenden.

1. Diffuser mit Öl

Ein Diffuser verteilt das Duftöl im Raum.
Du brauchst:

  • ein Fläschchen mit möglichst engem Flaschenhals
  • einige Bambusstäbchen oder Schaschlik-Spiesse
  • 200 Milliliter geruchsneutrales Pflanzenöl (Sonnenblumen- oder Rapsöl)
  • zehn bis 15 Tropfen ätherisches Öl (z.B. Lavendel-, Zitronen- oder Rosenöl)

So geht´s:

  1. Fülle das Pflanzenöl in das Fläschchen und gib das ätherische Öl dazu.
  2. Tunke die Stäbchen in das Duftöl und drehe sie um.
  3. Stelle sie nun in das Duftöl. Der Duft verströmt sofort im Raum. Im Lauf der Zeit zieht das Duftöl durch die Stäbchen hindurch.

2. Lufterfrischer aus dem Schraubglas

Natron ist eine ideale Grundlage für einen Lufterfrischer, es zieht schlechte Gerüche aus der Luft.
Du benötigst:

  • ein Einmachglas mit Deckel, alternative Abdeckung: luftdurchlässiger Stoff
  • einen dünnen Nagel
  • Natron
  • getrocknete Kräuter, Blüten oder Gewürze, alternativ fünf Tropfen ätherisches Öl

So geht's:
  1. Befülle das Glas zur Hälfte mit Natron.
  2. Fülle das Glas mit den Duftspendern deiner Wahl auf und mische alles gut durch.
  3. Nun hämmerst du mit einem dünnen Nagel kleine Löcher in den Deckel. Durch diese Löcher zieht der Duft in den Raum. Du kannst das Glas aber auch mit luftdurchlässigem Stoff verschliessen.

3. Duftsäckchen

Duftsäckchen werden mit getrockneten Blüten gefüllt. Sie verströmen einen angenehmen, dezenten Duft. Du kannst sie in den Kleiderschrank hängen, oder du legst sie unter dein Kopfkissen, wenn du einen angenehmen Duft wie beispielsweise Lavendel (wirkt beruhigend!) zum Einschlafen riechen möchtest. Auch dein Rucksack oder deine Tasche riechen mit einem Duftsäckchen immer angenehmen frisch.
Du brauchst:

  • ein Säckchen aus luftdurchlässigem Stoff
  • getrocknete Blüten, Blätter oder Kräuter

So geht's:

  1. Vermische deine getrockneten Blüten, Kräuter oder Blätter. Wenn du sie dabei leicht knetest, wird der Duft noch intensiver.
  2. Befülle ein kleines Stoffsäckchen zu zwei Dritteln mit deiner Duftmischung. Dadurch bleibt noch etwas Luft im Säckchen, die den Duft aufnehmen und sich im Raum verteilen kann.
  3. Nun kannst du das Säckchen an den gewünschten Ort hängen oder legen.

Von Conny, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
TIPPS UND TRICKS
Wo tummeln sich die meisten Bakterien im Haushalt?
KOCHEN LERNEN
Saucen binden - so geht´s!
DIESE WOCHE AKTUELL
Weniger ist Mehr – nachhaltig glücklich
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Eisen - welche Lebensmittel enthalten besonders viel?
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Wintergerichte zum Start ins neue Jahr (gesponsert von AMC)
TIPPS UND TRICKS
Winterblues ade
TIPPS UND TRICKS
Vitaminbomben im Winter
TIPPS UND TRICKS
Bewusst essen und auf seinen Körper hören
IM TREND
Fitnesstrend aus Japan: Slow Jogging
DIESE WOCHE AKTUELL
Gesunde Verpflegung auch unterwegs (gesponsert von Kitchen & More)
KOCHEN LERNEN
Brandteiggebäck: Hingucker und zugleich Gaumenschmaus
DIESE WOCHE AKTUELL
Weihnachtstraditionen rund um die Welt
TIPPS UND TRICKS
Wo tummeln sich die meisten Bakterien im Haushalt?
Die meisten Bakterien befinden sich im Haushalt nicht dort, wo man sie als erstes vermuten würde. Wo das ist und was du dagegen hilft, erfährst du hier.
KOCHEN LERNEN
Saucen binden - so geht´s!
Es gibt verschiedene Methoden, um eine Sauce zu binden. Wir stellen dir die beliebtesten vor und zeigen, wie´s geht
DIESE WOCHE AKTUELL
Weniger ist Mehr – nachhaltig glücklich
Glücklich zu sein, ist ein Erfolgsfaktor und Ziel eines jeden Menschen. Doch was braucht es dafür oder was eben nicht?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Eisen - welche Lebensmittel enthalten besonders viel?
Eisen ist ein wichtiger Nährstoff, der dem Körper zugeführt werden muss. Wo viel Eisen drin ist und wie du es aufnehmen solltest, erfährst du hier.
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Wintergerichte zum Start ins neue Jahr (gesponsert von AMC)
Einfach, gesund, deftig, vegi und vieles mehr – für die kalten Tage gibt es zahlreiche Winterrezepte, die du ganz einfach und schnell selbst zubereiten kannst. Da wird einem warm ums Herz!
TIPPS UND TRICKS
Winterblues ade
3 Tipps, die dir Motivation geben, in Leichtigkeit und energievoll in den Tag zu starten.
TIPPS UND TRICKS
Vitaminbomben im Winter
Im Winter sind Vitamine besonders wichtig, um fit und gesund zu bleiben. Mit welchen Lebensmitteln dir das gelingt, erfährst du im folgenden Beitrag.
TIPPS UND TRICKS
Bewusst essen und auf seinen Körper hören
Oft essen wir, ohne es wirklich bewusst zu geniessen. Mit bewusster essen schmeckt das Essen nicht nur besser, sondern du bist auch schneller satt und isst automatisch weniger.
IM TREND
Fitnesstrend aus Japan: Slow Jogging
Slow Jogging ist ein Fitnesstrend, der sich gut eignet, um mit dem Laufen zu beginnen oder um an Gewicht zu verlieren. Hier erfährst du mehr darüber.
DIESE WOCHE AKTUELL
Gesunde Verpflegung auch unterwegs (gesponsert von Kitchen & More)
Bist du auch regelmässig unterwegs und nimmst dir kaum Zeit für ein gesundes Mittagessen? Wir haben die Lösung für dich inkl. tollem Angebot exklusiv für dich als V-Kitchen User.
KOCHEN LERNEN
Brandteiggebäck: Hingucker und zugleich Gaumenschmaus
Gebäck aus Brandteig sieht schön aus und ist viel einfacher in der Herstellung als man denkt. Probiere es aus!
DIESE WOCHE AKTUELL
Weihnachtstraditionen rund um die Welt
Erfahre hier, wie man in der Schweiz aber auch in Norwegen, Spanien oder Island Weihnachten feiert.