Unwiderstehliche süsse Knolle

Eine kurze Erklärung zur Wortherkunft der Süsskartoffel und interessante Rezepte aus verschiedenen Regionen.
Unwiderstehliche süsse Knolle
Unwiderstehliche süsse Knolle
Farmy
Farmy - Dein Online-Markt.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
Farmy
Farmy - Dein Online-Markt.
GEHE ZUM BLOG

Woran denkst du, wenn du das Wort Süsskartoffel hörst? Wenn du aus Dänemark kommst, ist es wahrscheinlich ein klassisches dänisches Gericht aus in Butter und Zucker gebraten Kartoffeln, die normalerweise als Beilage für ein Weihnachtsessen dienen. Andere denken vielleicht an die Pflanze Ipomoea batatas, die für ihre stärkehaltigen, süss schmeckenden Knollen bekannt ist. Amerikaner nannten sie manchmal fälschlicherweise Yamswurzeln, was in der Tat eine ganz andere Pflanze ist. Erste Europäer, die den nordamerikanischen Kontinent betraten, hörten die indigene “Batata”, und in vielen Ländern wird dieser Name immer noch bevorzugt. Einige Forscher bestehen darauf, es Süsskartoffel zu nennen – als ein Wort – um Verwirrung zu vermeiden. Aber viele Leute würden dieses lange und sich zuspitzende, glatthäutige, gelbe, orangefarbene, rote, braune, lila oder beige Wurzelgemüse auch einfach als „süsse Kartoffel“ bezeichnen. Und das ist okay für uns.

Afrikanische Süsskartoffel-Sauce

Diese Knolle ist so allgegenwärtig, dass man sie überall leicht finden kann. In Afrika sind Süsskartoffeln für viele Menschen ein Grundnahrungsmittel. Sie werden oft als Teil des Frühstücks mit Erdnusssauce serviert. Aber sie kann auch zu einer ganz eigenen Zutat werden – das perfekte Aroma für Gemüse- und Fleischgerichte.

Was du dafür brauchst:

  • 1/2 Tasse Erdnussbutter, cremig, leicht gesalzen
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Süssstoff deiner Wahl z.B. Ahorn- oder Birkenhonig, einfacher Honig
  • 2 EL Zitronen- oder Limettensaft
  • 1 Knoblauchzehe, gerieben
  • 1 Chili, gehackt
Wie es funktioniert:
  1. Mische alle Zutaten in einer Rührschüssel zusammen.
  2. Alles gut verquirlen und dabei mit Wasser verdünnen, wenn du eine dünnere Konsistenz bevorzugst.
  3. Strebe nach einer dicken, aber giessbaren Sauce.
Es ist so einfach und doch so reichhaltig, in kürzester Zeit hergestellt und passt einfach perfekt zu gebratenen Süsskartoffel-Schnitzen.

Beliebtes Streetfood in Asien

Normalerweise gelbfleischig, aber in einigen Ländern (hauptsächlich in Japan) sind lilafarbene zu finden. Sie werden normalerweise in grossen Metallfässern geröstet und während der Wintersaison verkauft. Es scheint, als würden die Leute diese stärkehaltigen Knollen gerne konsumieren, wenn es draussen kalt ist. Es gibt ein anderes Rezept für die dunklere Zeit des Jahres – kräftige Süsskartoffelsuppe. Dazu wird die Knolle mit Kandiszucker und Ingwer weich gekocht, mit Salz und Pfeffer gewürzt und heiss serviert. Das Beste am Gericht ist, dass es von einigen Leuten tatsächlich als Dessert angesehen wird – sicherlich erstaunlich für viele Europäer.

Farmy

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Eisen - welche Lebensmittel enthalten besonders viel?
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Wintergerichte zum Start ins neue Jahr (gesponsert von AMC)
TIPPS UND TRICKS
Winterblues ade
TIPPS UND TRICKS
Vitaminbomben im Winter
TIPPS UND TRICKS
Bewusst essen und auf seinen Körper hören
IM TREND
Fitnesstrend aus Japan: Slow Jogging
DIESE WOCHE AKTUELL
Lunch to go - Ideen und Rezepte
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Seitan - fleischloser Genuss
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Ein guter Start ins neue Jahr (gesponsert von Kitchen & More)
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Kulinarischer Start ins neue Jahr mit den Rezepten aus Annemarie Wildeisens «Kochen»-Magazin
DIESE WOCHE AKTUELL
Gesunde Verpflegung auch unterwegs (gesponsert von Kitchen & More)
KOCHEN LERNEN
Brandteiggebäck: Hingucker und zugleich Gaumenschmaus
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Eisen - welche Lebensmittel enthalten besonders viel?
Eisen ist ein wichtiger Nährstoff, der dem Körper zugeführt werden muss. Wo viel Eisen drin ist und wie du es aufnehmen solltest, erfährst du hier.
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Wintergerichte zum Start ins neue Jahr (gesponsert von AMC)
Einfach, gesund, deftig, vegi und vieles mehr – für die kalten Tage gibt es zahlreiche Winterrezepte, die du ganz einfach und schnell selbst zubereiten kannst. Da wird einem warm ums Herz!
TIPPS UND TRICKS
Winterblues ade
3 Tipps, die dir Motivation geben, in Leichtigkeit und energievoll in den Tag zu starten.
TIPPS UND TRICKS
Vitaminbomben im Winter
Im Winter sind Vitamine besonders wichtig, um fit und gesund zu bleiben. Mit welchen Lebensmitteln dir das gelingt, erfährst du im folgenden Beitrag.
TIPPS UND TRICKS
Bewusst essen und auf seinen Körper hören
Oft essen wir, ohne es wirklich bewusst zu geniessen. Mit bewusster essen schmeckt das Essen nicht nur besser, sondern du bist auch schneller satt und isst automatisch weniger.
IM TREND
Fitnesstrend aus Japan: Slow Jogging
Slow Jogging ist ein Fitnesstrend, der sich gut eignet, um mit dem Laufen zu beginnen oder um an Gewicht zu verlieren. Hier erfährst du mehr darüber.
DIESE WOCHE AKTUELL
Lunch to go - Ideen und Rezepte
Brauchst du ein paar neue Ideen für einen feinen Lunch to go? Salat, Wraps oder Overnight oats - diese und weitere Rezepte gibt's hier.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Seitan - fleischloser Genuss
Seitan erweitert die Produktpalette der Fleischalternativen. Was drin ist und wie er zubereitet wird, erfährst du in diesem Beitrag.
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Ein guter Start ins neue Jahr (gesponsert von Kitchen & More)
In diesem Beitrag erfährst du triftige Gründe, warum du regelmässig Suppen zu dir nehmen solltest und wie du das ganz einfach mit dem Soup & Steam von KOENIG umsetzen kannst. Des Weiteren findest du ein leckeres Rezept für eine Tomaten Quinoa Suppe mit Feta. Viel Spass beim Lesen und Geniessen.
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Kulinarischer Start ins neue Jahr mit den Rezepten aus Annemarie Wildeisens «Kochen»-Magazin
Das bekannte Januarloch hält das V-Kitchen-Team nicht davon ab, sich in der Küche kulinarisch auszutoben. Lasse auch du dich von diesen Neujahrs-Rezepten aus dem Magazin Annemarie Wildeisen «Kochen» inspirieren.
DIESE WOCHE AKTUELL
Gesunde Verpflegung auch unterwegs (gesponsert von Kitchen & More)
Bist du auch regelmässig unterwegs und nimmst dir kaum Zeit für ein gesundes Mittagessen? Wir haben die Lösung für dich inkl. tollem Angebot exklusiv für dich als V-Kitchen User.
KOCHEN LERNEN
Brandteiggebäck: Hingucker und zugleich Gaumenschmaus
Gebäck aus Brandteig sieht schön aus und ist viel einfacher in der Herstellung als man denkt. Probiere es aus!