Beachvolleyball im Freibad

Damit du beim nächsten Badi-Besuch auch auf dem Beachvolleyball-Platz eine gute Figur machst.
Beachvolleyball im Freibad
Beachvolleyball im Freibad
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG

Im Sommer ist das Beachvolleyball in der Badi sehr beliebt. Damit auch du die Grundregeln kennst, haben wir für dich in diesem Artikel das Wichtigste kurz zusammengefasst.

Im Vergleich zum Hallenvolleyball spielt man im Beachvolleyball in Zweierteams. Einen Punkt gibt es dann, wenn die gegnerische Mannschaft einen Fehler macht oder den Ball nicht berühren kann und auf den Boden fällt.

Das musst du wissen:

  • Beachvolleyball wird auf Sand gespielt. Das Spielfeld ist durch das Netz getrennt. Dabei variiert die Netzhöhe nach Spieler (Damen, Herren, Junioren). Ohne einen (Beach-)Volleyball kann kein Spiel gespielt werden. 

  • Das Spielfeld ist im Beachvolleyball kleiner als im Hallenvolleyball, nämlich 8 Meter breit und 16 Meter lang.

  • Während dem Spiel sind max. 3 Ballberührungen im eigenen Team erlaubt. Der Ball darf dabei mit jedem Körperteil gespielt werden. Er muss aber immer über das Netz geschlagen werden, nicht geworfen oder gehalten. Einzig der Service, also der Aufschlag, muss mit der Hand ausgeführt werden. Im Gegensatz zum Hallenvolleyball zählt der Block bereits als erste Berührung. Zudem darf der Angriff vom gegnerischen Team nicht mit einem Obenzuspiel (Pass) abgenommen werden.

  • Es gibt keine festgelegten Spielpositionen. Beim Aufschlag wird rotiert. Die Abnahme nach einem Angriff wird in der Regel in die Mitte gespielt. Dies erleichtert das Spiel.

  • Eine Mannschaft braucht zwei Gewinnsätze. Ein Satz geht dabei auf 21 Punkte. Falls ein dritter Satz gespielt werden muss, besteht dieser aus 15 Punkten. Nach sieben Punkten wird die Seite gewechselt. Im dritten Satz nach fünf Punkten.

Nun steht deinem nächsten Beachvolleyball im Freibad nichts mehr im Wege. Probiere es aus und viel Spass!


Von Sybil, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
TIPPS UND TRICKS
Vitaminbomben im Winter
DIESE WOCHE AKTUELL
Lunch to go - Ideen und Rezepte
DIESE WOCHE AKTUELL
Dreikönigskuchen selbst backen? Klar!
KOCHEN LERNEN
Brandteiggebäck: Hingucker und zugleich Gaumenschmaus
DIESE WOCHE AKTUELL
Weihnachtstraditionen rund um die Welt
TIPPS UND TRICKS
Ideen für einen besonders schönen Adventssonntag
TIPPS UND TRICKS
Drei ganz besondere Weihnachtsmärkte der Schweiz
DIESE WOCHE AKTUELL
Punsch: Herkunft, Zutaten und mehr
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Inspirationen für dein Weihnachtsessen (gesponsert von AMC)
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Fonds selbst herstellen - so geht's!
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Papier- vs. Plastikverpackung
KULINARISCHE GESCHICHTE
Fondue – das wohl käsigste Schweizer Nationalgericht
TIPPS UND TRICKS
Vitaminbomben im Winter
Im Winter sind Vitamine besonders wichtig, um fit und gesund zu bleiben. Mit welchen Lebensmitteln dir das gelingt, erfährst du im folgenden Beitrag.
DIESE WOCHE AKTUELL
Lunch to go - Ideen und Rezepte
Brauchst du ein paar neue Ideen für einen feinen Lunch to go? Salat, Wraps oder Overnight oats - diese und weitere Rezepte gibt's hier.
DIESE WOCHE AKTUELL
Dreikönigskuchen selbst backen? Klar!
Am Dreikönigstag gibt es traditionellerweise in der Schweiz einen Dreikönigskuchen. Hast du schon einmal versucht, ihn selbst zu backen? Es ist gar nicht schwierig!
KOCHEN LERNEN
Brandteiggebäck: Hingucker und zugleich Gaumenschmaus
Gebäck aus Brandteig sieht schön aus und ist viel einfacher in der Herstellung als man denkt. Probiere es aus!
DIESE WOCHE AKTUELL
Weihnachtstraditionen rund um die Welt
Erfahre hier, wie man in der Schweiz aber auch in Norwegen, Spanien oder Island Weihnachten feiert.
TIPPS UND TRICKS
Ideen für einen besonders schönen Adventssonntag
Diesen Adventssonntag solltest du mit allen Sinnen geniessen und ihn dir so angenehm wie möglich gestalten. Wir haben ein paar schöne Ideen für dich.
TIPPS UND TRICKS
Drei ganz besondere Weihnachtsmärkte der Schweiz
Wenn du mit Familie oder Freunden noch etwas weihnachtliche Stimmung aufnehmen möchtest, ist der Besuch der folgenden drei Weihnachtsmärkte ideal.
DIESE WOCHE AKTUELL
Punsch: Herkunft, Zutaten und mehr
Punsch wärmt nicht nur kalte Hände, sondern den ganzen Körper. In diesem Beitrag erfährst du interessante Fakten über das beliebte Heissgetränk.
KULINARISCHE PARTNER HIGHLIGHTS
Inspirationen für dein Weihnachtsessen (gesponsert von AMC)
Weihnachten steht vor der Tür! Beeindrucke deine Gäste mit einem leckeren Weihnachtsessen bei dir Zuhause.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Fonds selbst herstellen - so geht's!
Fonds geben vielen Gerichten eine besonders feine Geschmacksnote. Du kannst Fonds sehr einfach selbst herstellen und das am besten gleich auf Vorrat.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Papier- vs. Plastikverpackung
Was ist besser für die Umwelt, Papier- oder Plastiktüte? Lies hier, weshalb eine andere Wahl noch besser ist.
KULINARISCHE GESCHICHTE
Fondue – das wohl käsigste Schweizer Nationalgericht
Die Geschichte von Fondue, welche Arten von Fondue es gibt und wie ein Fondue gelingt – Basics, Beilagen, Dips & Tipps