Die drei wichtigsten Food-Trends 2022

Jedes Jahr gibt es auch beim Essen bestimmte Trends, die unser Verhalten beeinflussen. Das Jahr 2022 wird hauptsächlich von diesen Trends bestimmt.
Die drei wichtigsten Food-Trends 2022
Die drei wichtigsten Food-Trends 2022
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG

Nicht nur in der Mode, sondern auch beim Essen zeichnen sich immer wieder neue Trends ab. Sie zeigen uns, was den Handel, die Lebensmittelindustrie, die Gastronomie und schlussendlich auch unser Ess- und Konsumverhalten in naher Zukunft beeinflussen wird.

Wir stellen euch die drei wichtigsten Trends für das Jahr 2022 vor.

1. Food-Trend: Zero Waste

„Zero Waste" bedeutet „Null Abfall". Das Ziel dieses Trends geht weiter als das bisherige Recyclen oder Wiederverwerten von Abfall bzw. scheinbarem Abfall. Zero Waste zielt darauf ab, dass erst gar kein Müll anfällt! Das ist einerseits aus wirtschaftlicher Sicht ein spannender Gedanke, aber auch unter dem gesellschaftlichen Aspekt. Die Menschen beschäftigen sich wieder zunehmend mit Lebensmitteln und ihrer Zubereitung - Kochen liegt wieder im Trend. Das wiederum erhöht das Bewusstsein der Konsumenten, sorgsamer mit Lebensmitteln umzugehen, weniger Essen wegzuwerfen und Essensreste besser zu verwerten.

2. Food-Trend: Local Exotics

Der Einkauf überwiegend regionaler Produkte hat sich in vielen Haushalten bereits etabliert. Trotzdem verspüren viele Verbraucher den Wunsch, mal etwas Neues, Aussergewöhnliches auszuprobieren, aber möglichst ohne die Umwelt durch weite Transportwege zu belasten. Daher wagen sich immer mehr Landwirte, Fischzüchter oder Gemüsebauern an den Anbau bzw. die Zucht exotischer Pflanzen und Tiere, welche bisher nur über lange Transportwege in die Schweiz gelangten.

3. Food-Trend: Real Omnivore

Im Gegensatz zum Fleischesser - dem Karnivoren, dem Vegetarier oder Veganer, handelt es sich beim Omnivoren um einen sogenannten „Allesesser". Real Omnivoren treibt die Neugierde und Lust auf neue Lebensmittel an. Sie sind technikaffin und möchten nicht nur problematische Lebensmittel weglassen, sondern sie durch neue ersetzen. Beispielsweise kann Fleisch durch In-Vitro-Fleisch ersetzt werden oder Fisch durch Fisch aus Zellkulturen. Die Real Omnivoren pflegen eine Ernährungsweise aus Genuss und Verantwortung. Sie sind die Trendsetter, welche unsere Esskultur verändern werden.

Von Conny, V-Kitchen

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
KOCHEN LERNEN
Ein Salat ist nur so gut wie sein Dressing
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Cashews sind Äpfel
KOCHEN LERNEN
Coole Eiswürfel-Kreationen!
KOCHEN LERNEN
Sommerlich, sommerlich, Ceviche!
KOCHEN LERNEN
Das ideale Sommeressen: Kaltschale!
DIESE WOCHE AKTUELL
Trendsport "Stand-up-Paddling" - schon mal ausprobiert?
DIESE WOCHE AKTUELL
Nachhaltig kochen - Und wie kriege ich die Küche hinterher auf nachhaltige Art wieder sauber?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Kleine Früchte, die es in sich haben
DIESE WOCHE AKTUELL
Wie du mit Freude & Leichtigkeit deine Ernährung umstellen kannst
KOCHEN LERNEN
Eistee ganz einfach selber machen
TIPPS UND TRICKS
Mit diesen 5 Tipps bleibt die Hitze draussen
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Himbeeren - lecker, gesund und so vielseitig!
KOCHEN LERNEN
Ein Salat ist nur so gut wie sein Dressing
Ein Salat ohne Dressing ist vergleichbar mit einer Suppe ohne Salz. Hast du Lust, neue Dressings für deinen Salat auszuprobieren?
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Cashews sind Äpfel
Glaubst du nicht? Wir erklären es und zeigen dir, wie du deinen eigenen Cashew-Drink machst.
KOCHEN LERNEN
Coole Eiswürfel-Kreationen!
Langweilige Wasser-Eiswürfel gehören der Vergangenheit an. Mit wenig Aufwand kannst du wunderbare optische und geschmackliche Highlights zaubern. Wir zeigen dir, wie.
KOCHEN LERNEN
Sommerlich, sommerlich, Ceviche!
Das leichte Fischgericht aus Lateinamerika wird auch bei uns zusehends beliebter.
KOCHEN LERNEN
Das ideale Sommeressen: Kaltschale!
Ob süss oder pikant, Kaltschalen sind ideale Sommergerichte! Sie sind schnell zubereitet, vitaminreich, leicht und erfrischend.
DIESE WOCHE AKTUELL
Trendsport "Stand-up-Paddling" - schon mal ausprobiert?
Stand-up-Paddling ist eine Sommertrendsportart, die immer mehr Menschen begeistert. Der grosse Vorteil: Jeder kann sofort loslegen!
DIESE WOCHE AKTUELL
Nachhaltig kochen - Und wie kriege ich die Küche hinterher auf nachhaltige Art wieder sauber?
So putzt du sauber und umweltschonend.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Kleine Früchte, die es in sich haben
Egal ob rot, blau oder schwarz! Hauptsache sie sind gesund und mit ihnen tust du deinem Körper etwas Gutes.
DIESE WOCHE AKTUELL
Wie du mit Freude & Leichtigkeit deine Ernährung umstellen kannst
Tschüss Jo-Jo-Effekt. Mit diesen Tipps schaffst auch du eine nachhaltige Umstellung.
KOCHEN LERNEN
Eistee ganz einfach selber machen
Erfrischender Eistee ist im Sommer ein Verkaufsschlager! Du kannst ihn aber preiswert und um einiges gesünder selbst herstellen und verschiedene Kompositionen ausprobieren.
TIPPS UND TRICKS
Mit diesen 5 Tipps bleibt die Hitze draussen
Mit ein paar einfachen Massnahmen kannst du die Sommerhitze draussen lassen und in der Wohnung oder im Büro einen kühlen Kopf bewahren.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Himbeeren - lecker, gesund und so vielseitig!
Himbeeren sind köstliche kleine Vitaminbomben, die sich sehr vielfältig in der Küche verwenden lassen: im Kuchen, als Konfitüre, Glace und vieles mehr.