5 unschlagbare Brunchideen für den Valentinstag

Am Valentingstag darf gerne etwas Besonderes auf den Tisch kommen. Wie wäre es beispielsweise mit Kurkuma-Chai, French Toast und weiteren Spezialitäten?
5 unschlagbare Brunchideen für den Valentinstag
5 unschlagbare Brunchideen für den Valentinstag
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-Kitchen
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
GEHE ZUM BLOG

Am 14. Februar ist Valentinstag - der Tag der Liebenden. Woher er kommt und wie er international gefeiert wird, kannst du in unserem anderen Valentinstags-Beitrag lesen. Wir möchten dich im Folgenden inspirieren, diesen Tag gemeinsam mit deiner oder deinem Liebsten mit einem schönen Brunch zu feiern. Erlaubt ist, was schmeckt. Das Schöne am Brunch ist die Vielfalt. Die Mischung aus Frühstück und Mittagessen ermöglicht unzählige verschiedene Kombinationen, angefangen von typischen Frühstückszutaten wie frischen Brötchen und Croissants, über warme Gerichte wie Eierspeisen oder Suppen, bis hin zu Obstsalat, Kuchen oder Desserts.

Spezielle Rezepte für den Valentinstags-Brunch

Wir haben einige Rezeptideen für euch zusammengestellt die aussergewöhnlich sind und die Brunchtafel zu etwas Besonderem machen, passend zum besonderen Anlass: Dem Fest der Liebe.

1. Die Wurzel mit Superkraft: Kurkuma-Chai

Kaffee- und Teespezialitäten gehören zum Brunch selbstverständlich dazu. Probiere doch mal unseren stärkenden, würzigen Kurkuma-Chai aus! Aufgrund seiner aromatischen Zutaten ist er ein Fest für die Sinne und stärkt zugleich die Abwehrkräfte.

2. Frappé-Müesli-Bowl am Morgen

Allen LiebhaberInnen von Müeslis empfehlen wir die Frappé-Müesli-Bowl, die jeder Herz höher schlagen lässt. Sie ist schnell zubereitet, sieht toll aus und ist eine schöne Abwechslung zum gewöhnlichen Müesli.

3. French Toast mit Liebe

Kein Brunch ohne den Frühstücksklassiker - French Toast. Ein himmlisch leckeres Rezept, dass nicht nur einfach sonder auch schnell zubereitet werden kann.

4. Würziges und schnelles Shakshuka für die Ungeduldigen

Wie wäre es mit einem israelischen Eintopf als warme Mahlzeit? Shakshuka aus Tomatensauce, mit orientalischen Gewürzen, frischen Kräutern und versunkenen Eiern entführt dich und deinen Partner für ein paar Augenblicke in die Ferne.

5. Bester Lava-Kuchen mit Beeren

Als süsser Abschluss macht sich zum Valentinstag Schokolade besonders gut. Der Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern und frischen Beeren ist ein besonders feiner Gaumenschmaus, der den Brunch perfekt abrundet.

Tipp: Als Tischdekoration eignen sich am Valentinstag besonders gut rote Herzen!

Die besten Müesli, um in den Tag zu starten

Fit mit Tim

Lust auf ein perfektes Steak

Luma

Flottes frühlingshaftes 3-Gänge-Menü

Friends For Dinner

Die leckersten Schokoladen-Kalorienbomben

Fit mit Tim

Süsses Eiweiss: Schnelle High Protein Desserts

Fit mit Tim

Ostern kommt: Unsere Ideen fürs Festessen

V-Kitchen