Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
8 ZUTATEN 6 SCHRITTE 1 Std. 10 Min.

Eingelegte Karotten- und Rettichstifte nach vietnamesischer Art (Đồ Chua)

REZEPT

Đồ Chua sind vietnamesische eingelegte Karotten mit Rettich. Sie verleihen jedem Gericht einen süss-sauren kick! Durch den Fermentationsprozess entsteht der saure Geschmack auf natürliche Weise. Es lohnt sich also, bei dieser traditionellen Methode zu bleiben, um den grössten Nährwert und Nutzen zu erhalten.
Eingelegte Karotten- und Rettichstifte nach vietnamesischer Art (Đồ Chua)
Đồ Chua sind vietnamesische eingelegte Karotten mit Rettich. Sie verleihen jedem Gericht einen süss-sauren kick! Durch den Fermentationsprozess entsteht der saure Geschmack auf natürliche Weise. Es lohnt sich also, bei dieser traditionellen Methode zu bleiben, um den grössten Nährwert und Nutzen zu erhalten.
EnlightenedFoodie
Inspiriert von den gesundheitlichen Vorteilen die ich und meine Familie durch die echte Paleo-Diat mit vielen fermentierten Lebensmitteln und Kombucha erfahren durften, habe ich "loveurbelly" gegründet.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
EnlightenedFoodie
Inspiriert von den gesundheitlichen Vorteilen die ich und meine Familie durch die echte Paleo-Diat mit vielen fermentierten Lebensmitteln und Kombucha erfahren durften, habe ich "loveurbelly" gegründet.
1 Std. 10 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
6
US / METRISCH
340 g
Karotten , geschält, dünn geschnitten
340 g
Daikon-Rettiche , geschält, dünn geschnitten
30 g
Meersalz
30 g
Rohzucker
1 Kopf
Kopfkohle
1 Schuss
Wasser , heiss
1 Schuss
Essig, mild
wenig
Wasser
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
68
FETT
0,3 g
PROTEIN
1,9 g
KOHLENHYDRATE
17,2 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Wasche ein 1x1,5-Liter-Glas mit Flip-Top-Deckel mit Wasser (1 Schuss) und Essig (1 Schuss) , dabei keine Seife oder einen Küchenschwamm verwenden. Das Glas zum Trocknen an die Luft stellen und in der Zwischenzeit das Gemüse vorbereiten.
Schritt 2
Karotten (340 g) und Rettiche (340 g) in eine grosse Rührschüssel geben. Meersalz (30 g) und Bio Zucker (30 g) hinzufügen. Das Ganze etwa 10 Minuten lang einmassieren, damit sich das Salz und der Zucker auflösen und ein Teil der Flüssigkeit aus dem Gemüse herausgelöst wird.
Schritt 3
Das Ganze für etwa 1 Stunde beiseitestellen, damit sich mehr Flüssigkeit ansammeln kann.
Schritt 4
Danach das Gemüse, einschliesslich des Saftes, in das Glas geben und mit etwas Druck das Gemüse nach unten drücken. Darauf achten, dass oben ein Abstand von mindestens 5 cm bleibt, um ein Auslaufen und Verschütten zu vermeiden.
Schritt 5
Zum Schluss Wasser (wenig) hinzugeben, sodass das Gemüse gerade bedeckt ist. Die beiden äusseren Blätter des Kohls (1 Kopf) aufrollen und das Gemüse nach unten drücken. Dadurch sollte der Wasserstand bis zum oberen Rand steigen.
Schritt 6
Das Glas für mindestens 7 Tage, aber auch bis zu 21 Tage stehen lassen.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Nährwerte pro Person
Kalorien
68
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
0,3 g
0%
Gesättigtes Fett
0,1 g
0%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
0,0 mg
0%
Gesamt Kohlenhydrate
17,2 g
6%
Nahrungsfasern
4,5 g
16%
Zucker
11,5 g
--
Eiweiss
1,9 g
4%
Natrium
1247,4 mg
54%
Vitamin D
--
--
Kalzium
64,6 mg
5%
Eisen
0,7 mg
4%
Kalium
448,1 mg
10%