Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
13 ZUTATEN 5 SCHRITTE 30 Min.

Thai-Kokosnuss-Suppe

Die thailändische Kokosnusssuppe, auch bekannt als "Tom Kha", ist eine äußerst schmackhafte Suppe aus roter Currypaste, Kokosmilch, Gemüse und Garnelen. Diese thailändische Kokosnuss-Currysuppe strotzt nur so vor Geschmack! Das wird Ihre neue Lieblingssuppe! Vegetarische und vegane Optionen sind unten aufgeführt!
Thai-Kokosnuss-Suppe Rezept
Die thailändische Kokosnusssuppe, auch bekannt als "Tom Kha", ist eine äußerst schmackhafte Suppe aus roter Currypaste, Kokosmilch, Gemüse und Garnelen. Diese thailändische Kokosnuss-Currysuppe strotzt nur so vor Geschmack! Das wird Ihre neue Lieblingssuppe! Vegetarische und vegane Optionen sind unten aufgeführt!
Chef Savvy
Ich koche in verschiedenen Restaurants in Delaware, seit ich 2009 meinen Abschluss in Kochkunst gemacht habe. In meinem Blog gibt es einfache, leicht nachzukochende Rezepte.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Chef Savvy
Ich koche in verschiedenen Restaurants in Delaware, seit ich 2009 meinen Abschluss in Kochkunst gemacht habe. In meinem Blog gibt es einfache, leicht nachzukochende Rezepte.
30 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH
30 ml
Olivenöl
16
Shrimps, gross
2
Karotten , dünn geschnitten , mittelgross
1/2
Zwiebel , klein gewürfelt
3 Zehen
Knoblauch , zerhackt
2 g
Ingwer , gerieben
15 g
Curry Paste, rot
430 ml
Geflügelkraftbrühe
5 ml
Fischsauce
180 ml
Kokosmilch
115 g
Asiatische Pilze
z. B. Shiitake Pilze
1
Limette , entsaftet
2 EL Saft bei 4 Portionen benötigt
6 g
Koriander, frisch , gehackt
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
274
FETT
18,2 g
PROTEIN
17,0 g
KOHLENHYDRATE
12,4 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Für die Zubereitung der Shrimps Olivenöl (15 ml) in einen grossen Topf geben. Die Shrimps (16) bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie gar sind (dauert etwa 4-5 Minuten). Die Garnelen aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.
Schritt 2
Für das Gemüse Olivenöl (15 ml) in denselben Topf geben. Geschnittene Karotten (2) und Zwiebel (1/2) hinzugeben und 4–5 Minuten kochen, bis das Gemüse anfängt, weich zu werden. Knoblauch (3 Zehen) und Ingwer (2 g) hinzugeben und eine weitere Minute kochen.
Schritt 3
Brühe köcheln lassen. Currypaste (15 g) , Brühe (430 ml) und Fischsauce (5 ml) einrühren. Zum Kochen bringen, dann auf ein Köcheln reduzieren und 10 Minuten kochen lassen.
Schritt 4
Kokosmilch (180 ml) und Pilze (115 g) einrühren. 3–4 Minuten kochen, bis die Pilze weich sind.
Schritt 5
Die gekochten Garnelen zusammen mit dem Limettensaft (1) und dem Koriander (6 g) wieder in den Topf geben. Umrühren und sofort servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
274
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
18,2 g
23%
Gesättigtes Fett
9,7 g
48%
Trans Fett
0,5 g
--
Cholesterin
90,4 mg
30%
Gesamt Kohlenhydrate
12,4 g
5%
Nahrungsfasern
2,4 g
9%
Zucker
3,9 g
--
Eiweiss
17,0 g
34%
Natrium
382,1 mg
17%
Vitamin D
0,0 µg
0%
Kalzium
77,7 mg
6%
Eisen
2,6 mg
14%
Kalium
494,2 mg
11%