Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
 >  Rezepte
 >  Ei
19 ZUTATEN 5 SCHRITTE 50 Min.

Bramborak mit Gurkensalat

REZEPT

Bramborak mit Gurkensalat

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   433 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   5.7 Liter

Bramborak mit Gurkensalat

Bramborak mit Gurkensalat

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   433 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   5.7 Liter

Lass dich von der Vielseitigkeit der Kartoffel überraschen. Hier findest du Kartoffelrezepte, die zu dir und deinen Bedürfnissen passen.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Lass dich von der Vielseitigkeit der Kartoffel überraschen. Hier findest du Kartoffelrezepte, die zu dir und deinen Bedürfnissen passen.
50 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Bramborak

1
Zwiebel
15 ml
Rapsöl
1 kg
Kartoffeln
festkochend
2
Eier , verquirlt
100 ml
Milch
45 g
Mehl
6 g
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
nach Bedarf
Majoran, frisch , gehackt
nach Bedarf
Öl
zum Anbraten

Gurkensalat

1/2
Gurke
30 ml
Apfelessig
30 ml
Rapsöl
30 g
Griechischer Joghurt
1/2 Bd.
Dill, frisch
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen

zum Servieren

150 g
Crème Fraîche
nach Bedarf
frische Kräuter
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
534
FETT
29,2 g
PROTEIN
12,9 g
KOHLENHYDRATE
59,9 g

Notizen des Autoren

Zubehör: Küchentuch

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Bramborak: Zwiebel (1) fein hacken. Das Rapsöl (15 ml) in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
Schritt 2
Die Kartoffeln (1 kg) schälen und an der Röstiraffel reiben. Die geriebenen Kartoffeln in ein Küchentuch geben und die Flüssigkeit so fest wie möglich ausdrücken. Ausgedrückte Kartoffeln mit der Zwiebel in eine Schüssel geben. Die Eier (2) zusammen mit der Milch (100 ml) und dem Mehl (45 g) hinzugeben und alles vermengen. Mit Salz (6 g) , Pfeffer (wenig) und Majoran (nach Bedarf) abschmecken.
Schritt 3
In einer beschichteten Bratpfanne reichlich Öl (nach Bedarf) erhitzen. 2 bis 3 Esslöffel Kartoffelteig in die heisse Pfanne geben und zu runden Tätschli formen. Wenden, sobald die Ränder anfangen goldgelb zu werden und von der zweiten Seite fertig braten. Mit dem restlichen Teig gleich weiterfahren. Bis zum Servieren im Ofen warm halten.
Schritt 4
Gurkensalat: Die Gurke (1/2) der Länge nach halbieren, die Kerne entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Den Essig (30 ml) mit dem Öl (30 ml) und dem Joghurt (30 g) verrühren zusammen mit der Gurke und dem Dill (1/2 Bd.) vermengen. Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen.
Schritt 5
Die warmen Bramborak mit Crème Fraîche (150 g) anrichten, mit den frischen Kräutern (nach Bedarf) bestreuen und zusammen mit dem Gurkensalat servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Nährwerte pro Person
Kalorien
534
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
29,2 g
37%
Gesättigtes Fett
10,8 g
54%
Trans Fett
0,1 g
--
Cholesterin
138,3 mg
46%
Gesamt Kohlenhydrate
59,9 g
22%
Nahrungsfasern
6,5 g
23%
Zucker
7,8 g
--
Eiweiss
12,9 g
26%
Natrium
685,2 mg
30%
Vitamin D
0,7 µg
3%
Kalzium
136,5 mg
10%
Eisen
3,5 mg
19%
Kalium
1349,2 mg
29%