Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
12 ZUTATEN 10 SCHRITTE 35 Min.

Paleo "Ramen"-Burger mit Pastinaken-Nudelbrötchen

Diese Paleo-Ramen-Burger sind eine tolle gesunde Variante des neuesten Food-Porn-Trends. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen: Ein Ramen-Burger ist ein gewöhnlicher Burger, der zwischen einem nicht ganz so gewöhnlichen Brötchen aus gebratenen Ramen-Nestern liegt.
Paleo "Ramen"-Burger mit Pastinaken-Nudelbrötchen
Diese Paleo-Ramen-Burger sind eine tolle gesunde Variante des neuesten Food-Porn-Trends. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen: Ein Ramen-Burger ist ein gewöhnlicher Burger, der zwischen einem nicht ganz so gewöhnlichen Brötchen aus gebratenen Ramen-Nestern liegt.
Feed Me Phoebe
Phoebe ist Kochbuchautorin, Köchin, Kochlehrerin, Catererin, Rezeptentwicklerin und Bloggerin.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Feed Me Phoebe
Phoebe ist Kochbuchautorin, Köchin, Kochlehrerin, Catererin, Rezeptentwicklerin und Bloggerin.
35 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
6
US / METRISCH

Ramen-Burger

45 ml
Olivenöl
4
Pastinaken , geraspelt , gross
Einen Spiraliser verwenden, um eine nudelähnlich Form zu erhalten. Ansonsten frisch raspeln.
wenig
Meersalz
4
Eier, L , geschlagen
wenig
Rucola

Burger Patty

455 g
Hackfleisch, Pute
oder Rinderhackfleisch, Schweinehackfleisch
6 g
Ingwer , gerieben
2 Zehen
Knoblauch , zerhackt
nach Bedarf
Cayennepfeffer, gemahlen

Koriander-Mayo

115 g
Mayonnaise
3 g
Koriander, frisch , fein gehackt
1
Limette , entsaftet
1 EL Saft bei 4 Portionen
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
1730
FETT
101,3 g
PROTEIN
123,0 g
KOHLENHYDRATE
87,3 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Olivenöl (15 ml) Öl in einer grossen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Pastinaken-Nudeln (4) für 5 Minuten bei mittlerer bis hoher Hitze anbraten, bis sie weich sind. Mit Meersalz (wenig) würzen und in eine Rührschüssel geben.
Schritt 2
2 Minuten abkühlen lassen, dann das große Eier, L (4) unterrühren.
Schritt 3
Die Pfanne auswischen und erneut Olivenöl (15 ml) auf mittlerer Flamme erhitzen. Vier Auflaufformen zur Hälfte mit der Pastinakenmischung füllen und mit der Rückseite des Löffels andrücken, um die "Nudeln" zu komprimieren.
Schritt 4
Wenn das Öl schimmert, die Pastinakenbrötchen hineingeben, indem man die Förmchen über der Pfanne umdreht und auf den Boden klopft. Mit einem Pfannenwender alle verirrten Nudeln hineindrücken und rund formen. 2 bis 3 Minuten garen, bis sie schön gebräunt sind.
Schritt 5
Vorsichtig wenden und auf der zweiten Seite weitere 2 Minuten braten. Auf einen Teller nehmen und mit dem restlichen Pastinakenteig in zwei weiteren Chargen wiederholen. Insgesamt erhält man 12 Brötchen.
Schritt 6
In einer mittelgrossen Schüssel mit sauberen Händen das Hackfleisch (455 g) , Ingwer (6 g) , Knoblauch (2 Zehen) , Cayennepfeffer (nach Bedarf) und Meersalz (wenig) vermengen. Die Fleischmischung in 6 gleich grosse Kugeln formen.
Schritt 7
Olivenöl (15 ml) in dieselbe Pfanne geben, die für die Brötchen verwendet. Jeweils 3 Burger hineingeben und mit einem Spatel zu dünnen Patties formen, die ungefähr die gleiche Größe wie die Brötchen haben.
Schritt 8
10 Minuten garen, oder bis die Burger auf beiden Seiten gebräunt und durchgebraten sind. Den Vorgang mit den restlichen Frikadellen wiederholen.
Schritt 9
Anschliessend die Mayo zubereiten. Hierzu Mayonnaise (115 g) , Koriander, frisch (3 g) und Limette (1) in einer Schüssel gut vermengen.
Schritt 10
Zum Anrichten die Pastinakenbrötchen mit einem Patty, einem Klecks Koriander-Mayo bestreichen, Rucola (wenig) darüber verteilen und mit dem zweiten Brötchen belegen.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
1730
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
101,3 g
130%
Gesättigtes Fett
22,3 g
112%
Trans Fett
0,5 g
--
Cholesterin
1156,6 mg
386%
Gesamt Kohlenhydrate
87,3 g
32%
Nahrungsfasern
22,7 g
81%
Zucker
22,0 g
--
Eiweiss
123,0 g
246%
Natrium
630,8 mg
27%
Vitamin D
1,8 µg
9%
Kalzium
367,1 mg
28%
Eisen
11,3 mg
63%
Kalium
2859,9 mg
61%