Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Vietnamesische Pho-Suppe mit Flankensteak
Rezept

19 ZUTATEN • 16 SCHRITTE • 1 STD.

Vietnamesische Pho-Suppe mit Flankensteak

Wir lieben Pho – die beruhigende Suppe, die weltweit zum Synonym für die vietnamesische Küche geworden ist. Die intensiv würzige Brühe, saftiges Steak und perfekt gekochte Nudeln sind die Basis dieses köstlichen Gerichts. Gekrönt mit frischen, traditionellen Beilagen und serviert mit einem Duo köstlicher Saucen.
Menüplan
logo
Vietnamesische Pho-Suppe mit Flankensteak
SPEICHERN
author_avatar
Chef'd
Chef'd bringt dir frische Zutaten und weltberühmte Rezepte direkt in deine Küche!
Wir lieben Pho – die beruhigende Suppe, die weltweit zum Synonym für die vietnamesische Küche geworden ist. Die intensiv würzige Brühe, saftiges Steak und perfekt gekochte Nudeln sind die Basis dieses köstlichen Gerichts. Gekrönt mit frischen, traditionellen Beilagen und serviert mit einem Duo köstlicher Saucen.
1 Std.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
2
us / metrisch
Wasser
3.4 L
Wasser
Jalapeño
1
Jalapeño
Zwiebel, gelb
1
Zwiebel, gelb
Limette
1
Limette
Basilikum
11 Teelöffel
Basilikum
Ingwer
4 Teelöffel
Ingwer
Bavette
1
(360 g)
Bavette
Salz
nach Bedarf
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
nach Bedarf
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Pflanzenöl
1 EL
Pflanzenöl
Rinderfond, konzentriert
1 Einmachglas
(400 ml)
Rinderfond, konzentriert
Hühnerfond
1 Einmachglas
(350 ml)
Hühnerfond
Demi-Glace
30 g
Demi-Glace
Fünf-Gewürz-Pulver
2 Teelöffel
Fünf-Gewürz-Pulver
oder Gewürzmischung nach Gusto
Fischsauce
4 Esslöffel
Fischsauce
Zucker, braun
2 Esslöffel
Zucker, braun
Reisnudeln
300 g
Reisnudeln
Sriracha-Sauce
2 Esslöffel
Sriracha-Sauce
Hoisin Sauce
3 Esslöffel
Hoisin Sauce
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
1406
Fett
17.4 g
Protein
73.8 g
Kohlenhydrate
214.3 g
Menüplan
logo
Vietnamesische Pho-Suppe mit Flankensteak
SPEICHERN
author_avatar
Chef'd
Chef'd bringt dir frische Zutaten und weltberühmte Rezepte direkt in deine Küche!
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Einen grossen Topf mit Wasser (1.9 L) bei starker Hitze zum Kochen bringen.
Schritt 2
Jalapeño (1) schräg in etwa 0,5 Zentimeter grosse Scheiben schneiden und beiseitestellen.
Schritt 2 Jalapeño (1) schräg in etwa 0,5 Zentimeter grosse Scheiben schneiden und beiseitestellen.
Schritt 3
Zwiebel (1) schälen und halbieren. 1 Hälfte beiseitelegen und die andere Hälfte in etwa 0,5 Zentimeter grosse Scheiben schneiden. Beiseitestellen.
Schritt 4
Limette (1) in 8 Schnitze schneiden und beiseitestellen.
Schritt 5
Die Blätter vom Basilikum (11 Teelöffel) zupfen, Stiele wegwerfen und Blätter beiseitestellen.
Schritt 6
Ingwer (4 Teelöffel) mit der flachen Seite eines Messers zerdrücken. Für den nächsten Schritt beiseitestellen.
Schritt 7
Steak (1) mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit Salz (nach Bedarf) und Pfeffer (nach Bedarf) würzen. Beiseitelegen.
Schritt 8
Einen mittelgrossen Topf mit Öl (1 EL) bei starker Hitze erhitzen. Wenn das Öl heiss ist, Ingwer und die andere Zwiebelhälfte mit der flachen Seite nach unten hineinlegen. Das Flankensteak hinzugeben und für etwa 3 Minuten auf jeder Seite anbraten.
Schritt 8 Einen mittelgrossen Topf mit Öl (1 EL) bei starker Hitze erhitzen. Wenn das Öl heiss ist, Ingwer und die andere Zwiebelhälfte mit der flachen Seite nach unten hineinlegen. Das Flankensteak hinzugeben und für etwa 3 Minuten auf jeder Seite anbraten.
Schritt 9
Das Steak aus dem Topf nehmen und in Alufolie einwickeln. Beiseitelegen.
Schritt 10
Warmes Wasser (1.4 L), Rinderfond (1 Einmachglas), Hühnerfond (1 Einmachglas) und Demi-Glace (30 g) zur Zwiebel und dem Ingwer in den Topf geben.
Schritt 10 Warmes Wasser (1.4 L), Rinderfond (1 Einmachglas), Hühnerfond (1 Einmachglas) und Demi-Glace (30 g) zur Zwiebel und dem Ingwer in den Topf geben.
Schritt 11
Gewürzmischung (2 Teelöffel), Fischsauce (4 Esslöffel), Zucker (2 Esslöffel) und Salz (nach Bedarf) hinzufügen und alles gut umrühren.
Schritt 12
Abdecken und bei starker Hitze etwa 20 Minuten kochen lassen. Vor dem Servieren Zwiebelhälfte und Ingwer entfernen.
Schritt 13
Während die Brühe kocht, die Nudeln (300 g) in den Topf mit dem kochenden Wasser geben, umrühren und 5 bis 6 Minuten kochen, bis sie gar sind.
Schritt 13 Während die Brühe kocht, die Nudeln (300 g) in den Topf mit dem kochenden Wasser geben, umrühren und 5 bis 6 Minuten kochen, bis sie gar sind.
Schritt 14
Nudeln abgiessen und mit kaltem Wasser abspülen.
Schritt 15
Das Steak aus der Folie nehmen und gegen die Faser in dünne Scheiben schneiden.
Schritt 15 Das Steak aus der Folie nehmen und gegen die Faser in dünne Scheiben schneiden.
Schritt 16
Zum Servieren die Nudeln in die Mitte von jeweils 2 Schüsseln legen. Geschnittene Zwiebel, Jalapeños und das Fleisch darauf verteilen. Die Brühe darüber giessen und mit den Basilikumblättern garnieren. Mit Hoisin Sauce (3 Esslöffel), Sriracha-Sauce (2 Esslöffel) und Limettenschnitz servieren. Geniessen!
Schritt 16 Zum Servieren die Nudeln in die Mitte von jeweils 2 Schüsseln legen. Geschnittene Zwiebel, Jalapeños und das Fleisch darauf verteilen. Die Brühe darüber giessen und mit den Basilikumblättern garnieren. Mit Hoisin Sauce (3 Esslöffel), Sriracha-Sauce (2 Esslöffel) und Limettenschnitz servieren. Geniessen!
Tags
Weitere Tags anzeigen
Eiweissreich
Fettarm
Asiatisch
Glutenfrei
Mittagessen
Abendessen
Gesund
Hauptgericht
Rindfleisch
Vietnamesisch
Suppen & Eintöpfe
0 Gespeichert
top