Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Gebackene Kartoffel-Quiche
Rezept

14 ZUTATEN • 14 SCHRITTE • 2 STD.

Gebackene Kartoffel-Quiche

Diese Quiche hat alles, was ein leckeres Gericht in einem Blätterteig benötigt! Dieses Rezept passt hervorragend zum entspannten Wochenendbrunch. Es kann einen Tag im Voraus zubereitet und bei niedriger Temperatur im Ofen einfach aufgewärmt werden.
Menüplan
logo
Gebackene Kartoffel-Quiche
SPEICHERN
author_avatar
Garlic & Zest
Ob du nun Hunger auf gesunde, frische Kost hast oder auf feine Grilladen, ob auf leichte Süssigkeiten oder dekadente Leckereien - hier wirst du fündig.
Diese Quiche hat alles, was ein leckeres Gericht in einem Blätterteig benötigt! Dieses Rezept passt hervorragend zum entspannten Wochenendbrunch. Es kann einen Tag im Voraus zubereitet und bei niedriger Temperatur im Ofen einfach aufgewärmt werden.
2 Std.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
8
us / metrisch
Pie Teig, 22 cm
1
Pie Teig, 22 cm
Kartoffel, rot
225 g
Kartoffeln, rot, geschnitten
or jede andere Kartoffelsorte nach Wahl
Speck
135 g
Speck
Ei
4
Eier
Kosher Salz
nach Bedarf
Kosher Salz
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
nach Bedarf
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Milch
120 ml
Milch
Rahm
120 ml
Rahm
Bundzwiebel
3
Bundzwiebeln, dünne Scheiben
Rosmarin, frisch
2 Teelöffel
Rosmarin, frisch, fein gehackt
Schnittlauch
2 Teelöffel
Schnittlauch, zerhackt
Cheddar
120 g
Cheddar
or jeden anderen würzigen Käse nach Gusto
Reibkäse
80 g
Reibkäse, gerieben
Schnittlauch
wenig
Schnittlauch, fein gehackt
optional
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
342
Fett
25.6 g
Protein
12.8 g
Kohlenhydrate
15.2 g
Menüplan
logo
Gebackene Kartoffel-Quiche
SPEICHERN
author_avatar
Garlic & Zest
Ob du nun Hunger auf gesunde, frische Kost hast oder auf feine Grilladen, ob auf leichte Süssigkeiten oder dekadente Leckereien - hier wirst du fündig.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Ofen auf 230 °C vorheizen.
Schritt 2
Pie Teig, 22 cm (1), in eine Pie Platte legen. Die überstehenden Ränder nach unten falten und mit einer Gabel an den Rand der Pie-Platte drücken. Oder den Teig mit Daumen und Zeigefinger andrücken.
Schritt 3
Etwa 8 bis 9 Minuten bei 230 °C backen, bis der Teig leicht gebräunt ist. Beiseitestellen.
Schritt 3 Etwa 8 bis 9 Minuten bei 230 °C backen, bis der Teig leicht gebräunt ist. Beiseitestellen.
Schritt 4
Die Ofentemperatur auf 175 °C reduzieren.
Schritt 5
Kartoffeln, rot (225 g) in Würfel schneiden.
Schritt 6
In einen kleinen Topf mit Wasser geben und zum Kochen bringen. Kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Das dauert etwa 7 bis 10 Minuten. Abgiessen und zum Abkühlen beiseitestellen.
Schritt 6 In einen kleinen Topf mit Wasser geben und zum Kochen bringen. Kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Das dauert etwa 7 bis 10 Minuten. Abgiessen und zum Abkühlen beiseitestellen.
Schritt 7
Speck (135 g) in eine kalte Pfanne geben und bei mittlerer Hitze knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen und auf Papiertüchern überschüssiges Fett abtropfen lassen. In Würfel schneiden und beiseitestellen.
Schritt 8
In der Zwischenzeit Eier (4) in eine grosse Schüssel aufschlagen. Kosher Salz (nach Bedarf) und Pfeffer, schwarz, aus der Mühle (nach Bedarf) hinzufügen und mit dem Schneebesen verrühren.
Schritt 8 In der Zwischenzeit Eier (4) in eine grosse Schüssel aufschlagen. Kosher Salz (nach Bedarf) und Pfeffer, schwarz, aus der Mühle (nach Bedarf) hinzufügen und mit dem Schneebesen verrühren.
Schritt 9
Milch (120 ml) und Rahm (120 ml) zugeben und gut verquirlen.
Schritt 9 Milch (120 ml) und Rahm (120 ml) zugeben und gut verquirlen.
Schritt 10
1 Esslöffel Cheddar oder anderen Käse nach Gusto und 1 Esslöffel Reibkäse beiseitestellen.
Schritt 11
Gekochten Speck, Kartoffeln, Bundzwiebeln (3), Rosmarin, frisch (2 Teelöffel), Schnittlauch (2 Teelöffel), Cheddar (120 g) und Reibkäse (80 g) hinzufügen. Umrühren, bis alles gut vermischt ist.
Schritt 11 Gekochten Speck, Kartoffeln, Bundzwiebeln (3), Rosmarin, frisch (2 Teelöffel), Schnittlauch (2 Teelöffel), Cheddar (120 g) und Reibkäse (80 g) hinzufügen. Umrühren, bis alles gut vermischt ist.
Schritt 12
Die Mischung in die vorgebackene Pie-Form giessen. Alles gleichmässig verstreichen und mit den restlichen 2 Esslöffeln Käse bestreuen. Etwa 45 Minuten bis 60 Minuten bei 175 °C im Ofen backen, bis die Quiche fest ist.
Schritt 12 Die Mischung in die vorgebackene Pie-Form giessen. Alles gleichmässig verstreichen und mit den restlichen 2 Esslöffeln Käse bestreuen. Etwa 45 Minuten bis 60 Minuten bei 175 °C im Ofen backen, bis die Quiche fest ist.
Schritt 13
Vor dem Anschneiden 20 bis 30 Minuten ruhen lassen.
Schritt 13 Vor dem Anschneiden 20 bis 30 Minuten ruhen lassen.
Schritt 14
Mit Schnittlauch (wenig) garnieren, servieren und geniessen!
Schritt 14 Mit Schnittlauch (wenig) garnieren, servieren und geniessen!
Tags
Weitere Tags anzeigen
Ei
Backofen
Frühstück
Brunch
Mittagessen
Französisch
Kartoffeln
Käse
Schweinefleisch
Pies & Wähen
0 Gespeichert
top