Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Siu Mai
Vollständiges Video ansehen
Rezept

15 ZUTATEN • 19 SCHRITTE • 1 STD. 30 MIN.

Siu Mai

Siu Mai (Shumai) ist eine Art chinesischer Knödel, der als Dim-Sum-Snack traditionell zum Frühstück gegessen wird. Passt auch herrlich in jede andere Tageszeit!
Menüplan
logo
Siu Mai
SPEICHERN
author_avatar
theartofcooking
Kochen ist Wissenschaft. Kochen ist eine Kunstform. Beim Kochen geht es darum, gewöhnliche Zutaten in aussergewöhnliche Gerichte zu verwandeln. Kochen ist das, was ich mit Leidenschaft tue.
Siu Mai (Shumai) ist eine Art chinesischer Knödel, der als Dim-Sum-Snack traditionell zum Frühstück gegessen wird. Passt auch herrlich in jede andere Tageszeit!
1 Std. 30 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
8
us / metrisch
Shiitake-Pilz, frisch
3
Shiitake-Pilze, frisch
Shrimp
340 g
Shrimps
Salz
2 Teelöffel
Salz
Kartoffelstärke
2 Teelöffel
Kartoffelstärke
Wasser
2 Teelöffel
Wasser
Schweinfleisch, mager
285 g
Schweinfleisch, mager
Schweinefleisch
140 g
Schweinefleisch
Bauchfett vom Schwein
Pfeffer, weiss, gemahlen
nach Bedarf
Pfeffer, weiss, gemahlen
Speisestärke
1 EL
Speisestärke
Zucker
1 EL
Zucker
Geflügelpulver
nach Bedarf
Geflügelpulver
Sojasauce
1 EL
Sojasauce
Sesamöl
1 EL
Sesamöl
Wonton Teigblätter
20
Wonton Teigblätter
Krabbenrogen
wenig
Krabbenrogen
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
342
Fett
4.6 g
Protein
24.1 g
Kohlenhydrate
50.1 g
Menüplan
logo
Siu Mai
SPEICHERN
author_avatar
theartofcooking
Kochen ist Wissenschaft. Kochen ist eine Kunstform. Beim Kochen geht es darum, gewöhnliche Zutaten in aussergewöhnliche Gerichte zu verwandeln. Kochen ist das, was ich mit Leidenschaft tue.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Shitake (3) 30 Minuten bis 1 Stunde in heissem Wasser einweichen.
Schritt 1 Shitake (3) 30 Minuten bis 1 Stunde in heissem Wasser einweichen.
Schritt 2
Shrimps (340 g) mit einem Zahnstocher entdarmen.
Schritt 2 Shrimps (340 g) mit einem Zahnstocher entdarmen.
Schritt 3
Dann in eine Schüssel geben. Salz (1 TL), Kartoffelstärke (2 Teelöffel) und Wasser (2 Teelöffel) hinzufügen und verrühren. 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.
Schritt 3 Dann in eine Schüssel geben. Salz (1 TL), Kartoffelstärke (2 Teelöffel) und Wasser (2 Teelöffel) hinzufügen und verrühren. 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.
Schritt 4
Fleisch (285 g) in etwa 3 cm Würfel oder kleiner schneiden.
Schritt 4 Fleisch (285 g) in etwa 3 cm Würfel oder kleiner schneiden.
Schritt 5
Schweinefleisch (140 g) in 4 cm oder kleinere Stücke schneiden.
Schritt 5 Schweinefleisch (140 g) in 4 cm oder kleinere Stücke schneiden.
Schritt 6
Shrimps waschen, abspülen und beiseitestellen.
Schritt 6 Shrimps waschen, abspülen und beiseitestellen.
Schritt 7
Überschüssige Flüssigkeit aus den Shitake-Pilzen auspressen und in feine Stücke schneiden.
Schritt 7 Überschüssige Flüssigkeit aus den Shitake-Pilzen auspressen und in feine Stücke schneiden.
Schritt 8
Fleisch, Salz (1 TL), Pfeffer (nach Bedarf) und Speisestärke (1 EL) in eine grosse Rührschüssel einer Küchenmaschine geben.
Schritt 8 Fleisch, Salz (1 TL), Pfeffer (nach Bedarf) und Speisestärke (1 EL) in eine grosse Rührschüssel einer Küchenmaschine geben.
Schritt 9
Mixer zunächst auf der niedrigsten Stufe starten. Dann die Geschwindigkeit allmählich auf mittel erhöhen. Das Schweinefleisch rühren lassen, bis es am Rand der Schüssel und des Rührers kleben bleibt.
Schritt 9 Mixer zunächst auf der niedrigsten Stufe starten. Dann die Geschwindigkeit allmählich auf mittel erhöhen. Das Schweinefleisch rühren lassen, bis es am Rand der Schüssel und des Rührers kleben bleibt.
Schritt 10
Shrimps hinzugeben. Wieder mit niedriger Geschwindigkeit beginnen und allmählich auf mittlere Geschwindigkeit erhöhen. Schlagen, bis die Shrimps vollständig in das Fleisch eingearbeitet sind und die Mischung klebrig ist.
Schritt 10 Shrimps hinzugeben. Wieder mit niedriger Geschwindigkeit beginnen und allmählich auf mittlere Geschwindigkeit erhöhen. Schlagen, bis die Shrimps vollständig in das Fleisch eingearbeitet sind und die Mischung klebrig ist.
Schritt 11
Shitake, Zucker (1 EL), Geflügelpulver (nach Bedarf) und Sojasauce (1 EL) hinzugeben. Auf niedriger bis mittlerer Stufe mixen, bis die Zutaten gut vermischt sind.
Schritt 11 Shitake, Zucker (1 EL), Geflügelpulver (nach Bedarf) und Sojasauce (1 EL) hinzugeben. Auf niedriger bis mittlerer Stufe mixen, bis die Zutaten gut vermischt sind.
Schritt 12
Zum Schluss Schweinefett und Sesamöl (1 EL) hinzufügen. Auf niedriger bis mittlerer Geschwindigkeit einrühren.
Schritt 12 Zum Schluss Schweinefett und Sesamöl (1 EL) hinzufügen. Auf niedriger bis mittlerer Geschwindigkeit einrühren.
Schritt 13
Wonton Teigblätter (20) mittig mit etwas von der Masse füllen. Die Seite eindrücken, sodass eine „C“-Schale entsteht. Die Füllung sollte am Messer haften bleiben.
Schritt 13 Wonton Teigblätter (20) mittig mit etwas von der Masse füllen. Die Seite eindrücken, sodass eine „C“-Schale entsteht. Die Füllung sollte am Messer haften bleiben.
Schritt 14
Dann mit der Hand in Form bringen und gleichzeitig herumdrehen. Am besten mit einem Buttermesser nach unten drücken, um sie fester einzuschliessen.
Schritt 14 Dann mit der Hand in Form bringen und gleichzeitig herumdrehen. Am besten mit einem Buttermesser nach unten drücken, um sie fester einzuschliessen.
Schritt 15
Jede Siu Mai sollte die gleiche Höhe haben.
Schritt 15 Jede Siu Mai sollte die gleiche Höhe haben.
Schritt 16
Zum Dämpfen in ein Backpapier kleinere Löcher schneiden. Dann das Bambuskörbchen mit diesem Papier auslegen, damit der Dampf besser eindringen kann.
Schritt 16 Zum Dämpfen in ein Backpapier kleinere Löcher schneiden. Dann das Bambuskörbchen mit diesem Papier auslegen, damit der Dampf besser eindringen kann.
Schritt 17
Mit Krabbenrogen (wenig) dekorieren.
Schritt 17 Mit Krabbenrogen (wenig) dekorieren.
Schritt 18
In einem Topf oder Wok Wasser zum Kochen bringen. Etwa 9 bis 11 Minuten dämpfen.
Schritt 18 In einem Topf oder Wok Wasser zum Kochen bringen. Etwa 9 bis 11 Minuten dämpfen.
Schritt 19
Servieren und geniessen!
Schritt 19 Servieren und geniessen!
Vollständiges Video ansehen
Tags
Weitere Tags anzeigen
Fettarm
Asiatisch
Chinesisch
Snack
Meeresfrüchte & Schalentiere
Schweinefleisch
0 Gespeichert
top