Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
21 ZUTATEN 15 SCHRITTE 1 Std. 5 Min.

Scharfes Kung Pao Huhn

REZEPT

Zartes Hühnerfleisch mit aromatischen Gewürzen, knackigen Erdnüssen und getrockneten roten Chilis in einer köstlich würzigen, süssen und herzhaften Sauce gebraten. Herrlich, mit gedämpftem Reis und gebratenem Gemüse für ein leckeres chinesisches Abendessen!
Scharfes Kung Pao Huhn
Zartes Hühnerfleisch mit aromatischen Gewürzen, knackigen Erdnüssen und getrockneten roten Chilis in einer köstlich würzigen, süssen und herzhaften Sauce gebraten. Herrlich, mit gedämpftem Reis und gebratenem Gemüse für ein leckeres chinesisches Abendessen!
That Spicy Chick
Hallo! Ich bin Lavina, die Gründerin des Blogs That Spicy Chick. Ich koche würzige und leckere Gerichte aus der asiatischen und westlichen Küche! Schau dich doch mal um und probiere vielleicht eines meiner Rezepte aus!
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
That Spicy Chick
Hallo! Ich bin Lavina, die Gründerin des Blogs That Spicy Chick. Ich koche würzige und leckere Gerichte aus der asiatischen und westlichen Küche! Schau dich doch mal um und probiere vielleicht eines meiner Rezepte aus!
1 Std. 5 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH
7 Zehen
Knoblauch , zerhackt
10 g
Ingwer , zerhackt
3
Bundzwiebeln , gehackt
5
Chili, rot , gehackt
15 g
Maizena , geteilt
8 g
Zucker
35 ml
Sojasauce, salzreduziert , geteilt
5 ml
Sojasauce, hell
30 ml
Reiswein, Shaoxing , geteilt
30 ml
Chinkiang Essig
15 ml
Szechuan Sauce
15 g
Gochujang
6 ml
Sesamöl , geteilt
2
Pouletfilets
70 ml
Erdnussöl , geteilt
6
Chili, ganz, getrocknet
5 ml
Chiliöl
5 ml
Szechuan Pfeffer Öl
9 g
Erdnüsse, geröstet, ungesalzen
1 g
Szechuan-Pfefferkörner
45 ml
Wasser
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
441
FETT
24,8 g
PROTEIN
24,5 g
KOHLENHYDRATE
34,3 g

Notizen des Autoren

Manche Menschen mögen den scharfen Geschmack des roten Szechuanpfeffers nicht. Am besten sparsam dosieren und nicht mehr als 1/2 Teelöffel verwenden! Für die pikanten Kung Pao-Garnelen einfach das Gericht mit denselben Zutaten und etwa 500 g grosse Garnelen mit Schwanz zubereiten. Schwanz und Haut entfernen. Dann entgräten und die Garnelen vor der Zubereitung waschen.

Das Gericht kann mit Quinoa, braunem Reis oder Blumenkohlreis serviert werden. Traditionell wird es, wie die meisten Gerichte in China, mit weissem Reis gegessen.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Gehackten Knoblauch (7 Zehen) , gehackten Ingwer (10 g) und gehackte Zwiebeln (3) in eine kleine Schüssel geben. Gehackte Chilis (5) und Frühlingszwiebelgrün in zwei separate Schälchen füllen.
Schritt 2
In eine mittelgrosse Schüssel Maizena (2 g) , Zucker (8 g) , Sojasauce (20 ml) , helle Sojasauce (5 ml) , Reiswein (20 ml) , Essig (30 ml) , Szechuan Sauce (15 ml) und Gochujang (15 g) geben. Gründlich mischen und beiseitestellen.
Schritt 3
Maizena (10 g) , Sojasauce (15 ml) , Reiswein (10 ml) und einen Schuss Sesamöl (2 ml) in einer grossen Schüssel mischen. Gewürfeltes Fleisch (2) hinzugeben und gut mischen, um es mit der Marinade zu überziehen. Zum Marinieren beiseitestellen, während die anderen Zutaten vorbereitet werden.
Schritt 4
Wok auf dem Herd 20 bis 30 Sekunden bei hoher Hitze heiss werden lassen. Erdnussöl (45 ml) in den Wok geben, das gleiche Öl wird später zum Anbraten des Hähnchens verwendet. Den Wok anheben und in kreisenden Bewegungen schwenken, damit sich das Öl rundherum verteilt. Dann wieder auf den Herd stellen, damit er schön heiss wird.
Schritt 5
Chilis (6) hinzufügen und vorsichtig im Wok umrühren, etwa 20 Sekunden bis sie knusprig werden. Darauf achten, dass sie nicht verbrennen! In ein Sieb geben und das Sieb über den Wok halten, damit das Öl zurücktropfen kann. Die Chilis in eine kleine Schüssel leeren. Sobald sie nicht mehr zu heiss sind, Chilischote mit einer Küchenschere in 2 oder 3 Stücke schneiden.
Schritt 6
Den Herd wieder einschalten und einen weiteren Schuss Sesamöl (2 ml) zu dem bereits im Wok befindlichen Erdnussöl hinzufügen. Den Wok wieder anheben und in kreisenden Bewegungen drehen, damit sich das Öl verteilt. Dann zurück auf den Herd stellen, damit er sich erhitzt. Sobald er schön heiss ist, das Hähnchenfleisch hinzufügen und gleichmässig im Wok verteilen. Das Fleisch etwa 1 Minute braten und bräunen lassen, bevor die Stücke gewendet werden.
Schritt 7
Sobald das Fleisch etwa zu 3/4 gar ist, in ein feinmaschiges Sieb geben und über den Wok halten, damit das Öl abtropfen kann. Das Fleisch in eine andere grosse, saubere Schüssel geben und beiseitestellen. Das Öl im Wok wegschütten und mit Papiertüchern auswischen. Wieder auf den Herd stellen.
Schritt 8
Den Herd einschalten und auf mittlere bis hohe Hitze stellen. Das restliche Erdnussöl (22 ml) , Chiliöl (5 ml) , Szechuan Pfeffer Öl (5 ml) und Sesamöl (1 ml) hinzugeben.
Schritt 9
Sobald das Öl heiss ist, aber nicht raucht, Knoblauch, Ingwer und das Weisse der Frühlingszwiebeln hinzugeben. Kurz umrühren, damit der Knoblauch nicht anbrennt.
Schritt 10
Erdnüsse (9 g) und Szechuan-Pfefferkörner (1 g) hinzugeben. Die Erdnüsse etwa 20 Sekunden im Wok bräunen lassen, bevor sie geschwenkt werden.
Schritt 11
Die roten Chilischoten hinzugeben und mit dem Spatel andrücken, damit das Öl austritt. Unter Rühren weiterbraten, um sie mit den anderen Zutaten zu vermischen.
Schritt 12
Das Fleisch hinzugeben und alles gut durchmischen.
Schritt 13
Die Sauce in der Schüssel mit einem Löffel umrühren, um die Maisstärke aufzulockern, dann in kreisenden Bewegungen über das Fleisch giessen, sodass alles gut mit Sauce überzogen ist. Unter ständigem Rühren braten und schwenken.
Schritt 14
Wenn es zu trocken ist, 1 Esslöffel Wasser (45 ml) einrühren.
Schritt 15
Die Frühlingszwiebeln hinzugeben und weitere 30 Sekunden schwenken. Den Herd ausschalten und das Gericht auf einem Teller anrichten. Mit gedämpftem, weissem Reis servieren. Geniessen!
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
441
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
24,8 g
32%
Gesättigtes Fett
4,2 g
21%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
49,3 mg
16%
Gesamt Kohlenhydrate
34,3 g
12%
Nahrungsfasern
7,9 g
28%
Zucker
8,1 g
--
Eiweiss
24,5 g
49%
Natrium
698,1 mg
30%
Vitamin D
--
--
Kalzium
72,7 mg
6%
Eisen
5,0 mg
28%
Kalium
1000,2 mg
21%