Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
6 ZUTATEN 6 SCHRITTE 45 Min.

Erdnussbutter-Ostereier

Ein perfekter Schokoladenhappen in Snack-Grösse, der zu Ostern sicher zum Familienliebling wird. Kochwachs ist der Schlüssel zu wirklich glänzenden kleinen Häppchen!
Erdnussbutter-Ostereier
Ein perfekter Schokoladenhappen in Snack-Grösse, der zu Ostern sicher zum Familienliebling wird. Kochwachs ist der Schlüssel zu wirklich glänzenden kleinen Häppchen!
Sear Nation
My specialty is cooking at high temperatures. A grill is my favorite kitchen essential, followed by many other great tools. I am excited to bring a taste of Sear Nation to your very own table.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Sear Nation
My specialty is cooking at high temperatures. A grill is my favorite kitchen essential, followed by many other great tools. I am excited to bring a taste of Sear Nation to your very own table.
45 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
12
US / METRISCH
115 g
Margarine , weich
120 g
Butter , weich
500 g
Erdnussbutter
480 g
Puderzucker
50 g
Mäusespeck
510 g
Schoko-Drops, milchschokolade
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
774
FETT
48,7 g
PROTEIN
12,3 g
KOHLENHYDRATE
78,2 g

Notizen des Autoren

Wenn man der geschmolzenen Schokolade 6 Esslöffel Paraffinwachs hinzufügt, erhält sie beim Aushärten eine glänzende Oberfläche.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Margarine (115 g) und Butter (120 g) in einer grossen Schüssel aufschlagen. Erdnussbutter (500 g) und Puderzucker (480 g) untermischen, bis alles gut vermischt ist. Mäusespeck (50 g) untermischen.
Schritt 2
Den Teig etwa 10-15 Minuten in den Gefrierschrank legen, bis er fest ist und sich leicht zu Kugeln formen lässt.
Schritt 3
Teig aus dem Gefrierfach nehmen. Jeweils 1-2 Esslöffel Teig herauslöffeln und zu ovalen Eierkugeln formen. Ein Backblech mit Wachspapier auslegen und die Eier auf das Blech platzieren.
Schritt 4
Die Eier für 10-15 Minuten zum Abkühlen ins Gefrierfach legen.
Schritt 5
In der Zwischenzeit die Schokolade (510 g) in einem Doppelkocher auf dem Herd bei niedriger Temperatur schmelzen.
Schritt 6
Die Eier aus dem Gefrierschrank nehmen. Jedes Ei in die geschmolzene Schokolade fallen lassen und zwischen zwei Gabeln schwenken, bis es überzogen ist. Dann die Eier zurück auf das Backblech legen und bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen. Falls die Schokoeier nicht kalt gegessen werden sollen, einfach 30-60 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank herausnehmen, sodass sie Zimmertemperatur annehmen.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan.
Nährwerte pro Person
Kalorien
774
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
48,7 g
62%
Gesättigtes Fett
18,0 g
90%
Trans Fett
0,3 g
--
Cholesterin
35,5 mg
12%
Gesamt Kohlenhydrate
78,2 g
28%
Nahrungsfasern
2,1 g
8%
Zucker
71,4 g
--
Eiweiss
12,3 g
25%
Natrium
261,9 mg
11%
Vitamin D
--
--
Kalzium
79,9 mg
6%
Eisen
0,8 mg
4%
Kalium
235,9 mg
5%