Kinderzirkus: Artistenbar ohne Plastik

Tolle Alternativen zu den Strohhalmen aus Plastik und welchen Sirup du dazu selber machen und geniessen kannst.
Kinderzirkus: Artistenbar ohne Plastik
Kinderzirkus: Artistenbar ohne Plastik
V-ZUG Gourmet Academy
Mit V-ZUG durch den Tag.
GEHE ZUM BLOG
Gefällt dir das?
V-ZUG Gourmet Academy
Mit V-ZUG durch den Tag.
GEHE ZUM BLOG

Was an Zirkus so toll ist? Jedes Kind hat irgendwo einen Platz in diesem Universum der Träume und der Magie. Gemeinsam Zirkus zu spielen bringt Kinder zusammen und zu sich selber. Und damit es eine nachhaltige Sache bleibt, haben wir ein paar Tipps für die umweltfreundliche Zirkusbar.

Mittlerweile gibt es ja tolle Alternativen zu Plastik. Beispielsweise Becher aus Bambusfasern. Sie zerspringen nicht in tausend Scherben, wenn sie runterfallen – wichtig, wenn kleine Artisten Rad oder Salto üben. Und trotzdem lassen sie sich prima im Geschirrspüler waschen. Mittlerweile gibt es Becher aus nachwachsenden Rohstoffen in vielen Farben und Designs.

Röhrli, die eigentlich von keiner Kinderbar wegzudenken sind, waren früher aus nachwachsendem Rohstoff. Schon das Synonym «Strohhalm» lässt darauf schliessen – denn aus Stroh oder Gräsern wurden die Trinkhalme früher gewonnen. Nun kommt man wieder zurück auf Naturstoffe. Beliebt ist etwas Bambus. Das tolle daran: Bambus-Röhrli lassen sich ganz einfach beschriften mit Kindernamen. Allerdings sind sie nicht ganz geschmacksneutral.

Alternativ zu Bambus gibt es auch Trinkhalme aus Edelmetall. Oder solche aus Glas. Dieses gilt als bruchsicher, kann aber trotzdem bei starken Schlägen auch mal kaputtgehen. Da eignen sich dann die Papierstrohhalme doch besser – die allerdings sind für einmaligen Gebrauch bestimmt!

Übrigens: Natürlich passt es besser, wenn der Sirup an der Zirkusbar nicht aus der Plastikflasche stammt. Viel sinnvoller – und feiner – ist es, wenn man ihn selber macht. Das passende Rezept dazu gibt es hier.

V-ZUG Gourmet Academy

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die wichtigsten News zu neuen Kochexperten, Rezepten, Updates und vieles mehr.
In Übereinstimmung mit unseren DATENSCHUTZRICHTLINIEN.
TIPPS UND TRICKS
Winterblues ade
TIPPS UND TRICKS
Vitaminbomben im Winter
TIPPS UND TRICKS
Bewusst essen und auf seinen Körper hören
IM TREND
Fitnesstrend aus Japan: Slow Jogging
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Ist Weisswein ein Sommerwein und Rotwein ein Winterwein?
DIESE WOCHE AKTUELL
Gesunde Verpflegung auch unterwegs (gesponsert von Kitchen & More)
DIESE WOCHE AKTUELL
Punsch: Herkunft, Zutaten und mehr
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Fonds selbst herstellen - so geht's!
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Papier- vs. Plastikverpackung
KULINARISCHE GESCHICHTE
Grittibänz - woher er kommt und wie er gebacken wird
KULTURELLES
#tagderfreiwilligen - Danke für euren Einsatz!
TIPPS UND TRICKS
Kreiere deinen nachhaltigen Adventskalender
TIPPS UND TRICKS
Winterblues ade
3 Tipps, die dir Motivation geben, in Leichtigkeit und energievoll in den Tag zu starten.
TIPPS UND TRICKS
Vitaminbomben im Winter
Im Winter sind Vitamine besonders wichtig, um fit und gesund zu bleiben. Mit welchen Lebensmitteln dir das gelingt, erfährst du im folgenden Beitrag.
TIPPS UND TRICKS
Bewusst essen und auf seinen Körper hören
Oft essen wir, ohne es wirklich bewusst zu geniessen. Mit bewusster essen schmeckt das Essen nicht nur besser, sondern du bist auch schneller satt und isst automatisch weniger.
IM TREND
Fitnesstrend aus Japan: Slow Jogging
Slow Jogging ist ein Fitnesstrend, der sich gut eignet, um mit dem Laufen zu beginnen oder um an Gewicht zu verlieren. Hier erfährst du mehr darüber.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Ist Weisswein ein Sommerwein und Rotwein ein Winterwein?
Welchen Wein bevorzugst du im Sommer, welchen im Winter? Es kann verschiedene Gründe für Präferenzen geben. Welche, erfährst du im folgenden Beitrag.
DIESE WOCHE AKTUELL
Gesunde Verpflegung auch unterwegs (gesponsert von Kitchen & More)
Bist du auch regelmässig unterwegs und nimmst dir kaum Zeit für ein gesundes Mittagessen? Wir haben die Lösung für dich inkl. tollem Angebot exklusiv für dich als V-Kitchen User.
DIESE WOCHE AKTUELL
Punsch: Herkunft, Zutaten und mehr
Punsch wärmt nicht nur kalte Hände, sondern den ganzen Körper. In diesem Beitrag erfährst du interessante Fakten über das beliebte Heissgetränk.
WISSENSWERTES ÜBER ESSEN
Fonds selbst herstellen - so geht's!
Fonds geben vielen Gerichten eine besonders feine Geschmacksnote. Du kannst Fonds sehr einfach selbst herstellen und das am besten gleich auf Vorrat.
ZUM NACHDENKEN ANGEREGT
Papier- vs. Plastikverpackung
Was ist besser für die Umwelt, Papier- oder Plastiktüte? Lies hier, weshalb eine andere Wahl noch besser ist.
KULINARISCHE GESCHICHTE
Grittibänz - woher er kommt und wie er gebacken wird
Der Grittibänz gehört zu Samichlaus dazu und ist schnell gebacken. Hier bekommst du einige weitere Informationen rund um das traditionelle Hefegebäck.
KULTURELLES
#tagderfreiwilligen - Danke für euren Einsatz!
Der 5. Dezember wird hierzulande vor allem als Tag vor dem Samichlaus-Besuch wahrgenommen. Dabei kommt diesem eine weitaus wichtigere Bedeutung zu.
TIPPS UND TRICKS
Kreiere deinen nachhaltigen Adventskalender
Wie du die Vorfreude auf Weihnachten nachhaltig gestalten kannst, erfährst du mit unseren Tipps und Tricks.