Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
11 ZUTATEN 6 SCHRITTE 35 Min.

Apfelrosen auf einem Vanillespiegel

REZEPT

Ein Klassiker in der Kombination: Apfel und Vanille sind ein Dreamteam. In unserer schön aufgerollten Version absolut gästetauglich.
Apfelrosen auf einem Vanillespiegel
Ein Klassiker in der Kombination: Apfel und Vanille sind ein Dreamteam. In unserer schön aufgerollten Version absolut gästetauglich.
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
35 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Apfeltörtchen

1
Blätterteig
eckig
2
Äpfel
z.B. Granny Smith
1/2
Zitrone , entsaftet
wenig
Puderzucker
wenig
Apfelgelee
(optional)

Vanillesauce

300 ml
Milch
3
Vanilleschoten
3
Eier
nur das Eigelb
90 g
Zucker
5 g
Speisestärke
150 ml
Rahm
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
418
FETT
24,3 g
PROTEIN
9,1 g
KOHLENHYDRATE
40,3 g

Notizen des Autoren

Muffinförmchen

Alles zum Vorbereiten. Wenn die Küchlein lauwarm gegessen werden sollen, kurz vor dem Servieren nochmals in den nicht zu heissen Backofen stellen.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Für die Vanillesauce die Milch (300 ml) und die aufgeschnittenen Vanilleschoten (3) erwärmen. Dann das Vanillemark vorsichtig herausschaben.
Schritt 2
In einer Schüssel Eigelb (3) mit dem Zucker (90 g) und dem Speisestärke (5 g) verrühren. Unter ständigem Rühren die Milch einfliessen lassen. Die ganze Mischung zurück in die Pfanne geben und langsam erwärmen, bis die Crème dick wird. Flüssigen Rahm (150 ml) dazugeben und zugedeckt kalt stellen.
Schritt 3
Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
Schritt 4
Die Äpfel (2) waschen und gut trocknen. Dann halbieren und das Gehäuse entfernen. Nun dünne Scheiben schneiden. Den Saft der Zitrone (1/2) mit Wasser erwärmen und die Apfelscheiben darin eintauchen und abtrocknen.
Schritt 5
Den Blätterteig (1) der Länge nach in 4 – 6 cm hohe Streifen schneiden. Nach Wunsch mit Apfelgelee (wenig) bestreichen. Danach die Apfelschnitze ziegelartig auf die obere Hälfte des Teigstreifens schichten, die untere Hälfte des Teiges einklappen und vorsichtig einrollen. Am besten in ein Muffinförmchen platzieren.
Schritt 6
Mit Puderzucker (wenig) bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C für ca. 15 Minuten backen.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan 🍝👨‍🍳👩‍🍳
Nährwerte pro Person
Kalorien
418
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
24,3 g
31%
Gesättigtes Fett
12,6 g
63%
Trans Fett
0,6 g
--
Cholesterin
189,9 mg
63%
Gesamt Kohlenhydrate
40,3 g
15%
Nahrungsfasern
1,8 g
6%
Zucker
32,2 g
--
Eiweiss
9,1 g
18%
Natrium
118,8 mg
5%
Vitamin D
2,1 µg
11%
Kalzium
145,8 mg
11%
Eisen
1,1 mg
6%
Kalium
272,4 mg
6%