Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Pita-Vollkornbrot
Rezept

6 ZUTATEN • 8 SCHRITTE • 2 STD. 20 MIN.

Pita-Vollkornbrot

Die Pita Brote kann man prima in grösseren Mengen auf Vorrat zubereiten. Sie lassen sich herrlich mit allem füllen, was man mag. Sie schmecken köstlich mit leckerer Falafel oder belegt wie eine Pizza. Die Pita-Möglichkeiten sind endlos!
Menüplan
logo
Pita-Vollkornbrot
SPEICHERN
author_avatar
Jeanie and Lulu's Kitchen
Willkommen bei Jeanie and Lulu's Kitchen, einem Liebesbrief an meine beiden unglaublichen Grossmütter, an die ich jedes Mal denke, wenn ich in der Küche stehe.
Die Pita Brote kann man prima in grösseren Mengen auf Vorrat zubereiten. Sie lassen sich herrlich mit allem füllen, was man mag. Sie schmecken köstlich mit leckerer Falafel oder belegt wie eine Pizza. Die Pita-Möglichkeiten sind endlos!
2 Std. 20 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
12
us / metrisch
Weizen-Vollkornmehl
560 g
Weizen-Vollkornmehl
Mehl
400 g
Mehl
Trockenhefe, aktiv
2 Päckchen
(7 g)
Trockenhefe, aktiv
Salz
2 Teelöffel
Salz
Olivenöl
4 Esslöffel
Olivenöl
Wasser
720 ml
lauwarm Wasser
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
318
Fett
5.9 g
Protein
10.6 g
Kohlenhydrate
59.4 g
Menüplan
logo
Pita-Vollkornbrot
SPEICHERN
author_avatar
Jeanie and Lulu's Kitchen
Willkommen bei Jeanie and Lulu's Kitchen, einem Liebesbrief an meine beiden unglaublichen Grossmütter, an die ich jedes Mal denke, wenn ich in der Küche stehe.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Vollkornmehl (560 g), Mehl (400 g), Trockenhefe, aktiv (2 Päckchen) und Salz (2 Teelöffel) in einer grossen Schüssel mischen.
Schritt 2
Olivenöl (4 Esslöffel) und Wasser (720 ml) in den Teig einrühren. Den Teig zu einer grossen Kugel formen und auf einer sauberen, bemehlten Fläche ausrollen.
Schritt 2 Olivenöl (4 Esslöffel) und Wasser (720 ml) in den Teig einrühren. Den Teig zu einer grossen Kugel formen und auf einer sauberen, bemehlten Fläche ausrollen.
Schritt 3
10 Minuten lang kneten, um das Gluten zu aktivieren und den Teig elastisch zu machen. Dann zurück in die Schüssel geben und abdecken. Etwa 1 Stunde lang an einem warmen, trockenen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
Schritt 3 10 Minuten lang kneten, um das Gluten zu aktivieren und den Teig elastisch zu machen. Dann zurück in die Schüssel geben und abdecken. Etwa 1 Stunde lang an einem warmen, trockenen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
Schritt 4
Nach dieser Stunden Ofen auf 230 °C vorheizen. 2 Bleche mit Silikonmatten oder Backpapier auslegen, mit Olivenöl beträufeln und mit einem Pinsel verteilen.
Schritt 5
Teig flach ausrollen oder flach drücken und in Portionen teilen. Jede Portion zu einer Kugel rollen, die etwas grösser als ein Golfball ist. Dann auf einer bemehlten Fläche zu einer flachen, dünnen Scheibe ausrollen. So lange wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Es sollte für etwa 20 Pita reichen.
Schritt 5 Teig flach ausrollen oder flach drücken und in Portionen teilen. Jede Portion zu einer Kugel rollen, die etwas grösser als ein Golfball ist. Dann auf einer bemehlten Fläche zu einer flachen, dünnen Scheibe ausrollen. So lange wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Es sollte für etwa 20 Pita reichen.
Schritt 6
Auf jedes Backblech 2 Pita-Brote legen. Die restlichen Pita mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken, damit sie nicht antrocknen.
Schritt 6 Auf jedes Backblech 2 Pita-Brote legen. Die restlichen Pita mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken, damit sie nicht antrocknen.
Schritt 7
Etwa 8 bis 10 Minuten bei 230 °C im Ofen backen, dabei die Bleche nach der Hälfte der Zeit tauschen. Die Pita auskühlen lassen, dann auf einen Teller legen. Die nächsten 4 Scheiben auf die beiden Bleche legen. So geht es in 4er-Chargen weiter, bis alle Brote gebacken sind.
Schritt 8
Wenn alle Pita gebacken und abgekühlt sind, können sie in einem luftdichten Behälter aufbewahrt und nach Lust und Laune im Toaster aufgewärmt werden. Guten Appetit!
Schritt 8 Wenn alle Pita gebacken und abgekühlt sind, können sie in einem luftdichten Behälter aufbewahrt und nach Lust und Laune im Toaster aufgewärmt werden. Guten Appetit!
Tags
Weitere Tags anzeigen
Backofen
Fettarm
Brot
Griechisch
Vegan
Beilage
Vegetarisch
Grundrezepte
Orientalisch
Türkisch
0 Gespeichert
top