Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
13 ZUTATEN 6 SCHRITTE 23 Min.

Nudelsalat mit Mozzarella und Pinienkernen

4,0
1 Bewertungen
Der Nudelsalat schmeckt besonders gut, wenn er warm ist. Die frisch gekochten Muscheln den Käse schmelzen, die Tomaten leicht kochen und alle Aromen des Olivenöls und des Zitronensafts aufnehmen.
Nudelsalat mit Mozzarella und Pinienkernen Rezept
Der Nudelsalat schmeckt besonders gut, wenn er warm ist. Die frisch gekochten Muscheln den Käse schmelzen, die Tomaten leicht kochen und alle Aromen des Olivenöls und des Zitronensafts aufnehmen.
Alexandra's Kitchen
Alexandra Stafford ist die Bloggerin hinter Alexandra's Kitchen, einem Food-Blog mit meist einfachen, manchmal aufwändigen, aber immer saisonalen Rezepten.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Alexandra's Kitchen
Alexandra Stafford ist die Bloggerin hinter Alexandra's Kitchen, einem Food-Blog mit meist einfachen, manchmal aufwändigen, aber immer saisonalen Rezepten.
23 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
6
US / METRISCH
455 g
Muschelpasta
75 g
Pinienkerne
350 g
Roma Tomaten, Mini
1 Bd.
Bundzwiebeln
oder fein gewürfelte rote Zwiebeln
3
Paprika im Glas, geröstet
oder hausgemachte geröstete rote Paprika, sonnengetrocknete Tomaten
2
Mozzarella
oder Feta
1 Bd.
Basilikum
nach Bedarf
Olivenöl extra vergine
20 g
Salz
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
1
Zitrone , halbiert
3 Handvoll
Parmigiano-Reggiano , frisch gerieben
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
520
FETT
18,6 g
PROTEIN
22,4 g
KOHLENHYDRATE
64,5 g

Notizen des Autoren

Die angegebene Menge ist ausreichend für 6-8 Portionen.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Einen grossen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Muschelpasta (455 g) und Salz (20 g) hinzufügen. Etwa 8 Minuten kochen, bis die Nudeln gar, aber nicht matschig sind. Abgiessen und beiseitestellen.
Schritt 2
In der Zwischenzeit die Pinienkerne (75 g) in einer kleinen Pfanne ohne Öl bei schwacher Hitze rösten. Unter häufigem Umrühren rösten, damit sie nicht anbrennen. Vom Herd nehmen, wenn sie gleichmässig goldbraun sind.
Schritt 3
Tomaten (350 g) der Länge nach halbieren. Die Enden der Bundzwiebeln (1 Bd.) entfernen und wegwerfen. In dünne Scheiben schneiden, wobei hauptsächlich die weissen und hellgrünen Teile verwenden. Die Paprika (3) in kleine Streifen schneiden. Mozzarella (2) in Würfel schneiden.
Schritt 4
Nudeln in eine grosse Schüssel geben. Olivenöl (nach Bedarf) über die Nudeln träufeln, bis sie gut bedeckt sind. Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen.
Schritt 5
Zum Schluss, alle vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel geben. Kleine Blätter vom Basilikum (1 Bd.) abzupfen und direkt in die Schüssel geben. Vier bis fünf größere Basilikumblätter übereinander stapeln. Zu einer engen Spirale aufrollen, dann in dünne Streifen schneiden. In die Schüssel geben.
Schritt 6
Die Zitrone (1) über der gesamten Mischung auspressen und mit einer Hälfte beginnen. Den Parmigiano-Reggiano (3 Handvoll) hinzufügen. Mit einem grossen Löffel vorsichtig umrühren. Abschmecken und bei Bedarf mehr Salz (wenig) , Pfeffer (wenig) oder Zitronensaft hinzufügen.
Menüplan

Rezept bewerten

4,0
1 Bewertungen
Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
520
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
18,6 g
24%
Gesättigtes Fett
7,0 g
35%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
27,8 mg
9%
Gesamt Kohlenhydrate
64,5 g
23%
Nahrungsfasern
5,0 g
18%
Zucker
7,0 g
--
Eiweiss
22,4 g
45%
Natrium
1382,7 mg
60%
Vitamin D
--
--
Kalzium
331,9 mg
26%
Eisen
4,1 mg
23%
Kalium
183,1 mg
4%