Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
4 ZUTATEN 8 SCHRITTE 1 Std.

Weihnachtliche Butterkekse

Hier kommt ein traditionelles Buttergebäck. Butter und Zucker werden mit Mehl und Maismehl zu einem weichen Teig verarbeitet. Geformt und hübsch verziert, wird dieses köstliche Gebäck gern an Weihnachten serviert.
Weihnachtliche Butterkekse Rezept
VOLLSTÄNDIGES VIDEO ANSEHEN
Hier kommt ein traditionelles Buttergebäck. Butter und Zucker werden mit Mehl und Maismehl zu einem weichen Teig verarbeitet. Geformt und hübsch verziert, wird dieses köstliche Gebäck gern an Weihnachten serviert.
OnePotChef
Hier findet ihr die besten traditionellen, hausgemachten und vergessenen klassischen Rezepte!
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
OnePotChef
Hier findet ihr die besten traditionellen, hausgemachten und vergessenen klassischen Rezepte!
1 Std.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
12
US / METRISCH
240 g
Butter
90 g
Puderzucker
80 g
Maizena
200 g
Mehl
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
3093
FETT
196,6 g
PROTEIN
22,8 g
KOHLENHYDRATE
308,4 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Ofen auf 180 °C vorheizen.
Schritt 2
Zuerst die Butter (240 g) in eine grosse Rührschüssel geben, dann den Puderzucker (90 g) hinzufügen. Langsam schlagen, bis die Mischung glatt und blass ist.
Schritt 3
Bei laufendem Mixer langsam Maizena (80 g) und Mehl (200 g) hinzufügen.
Schritt 4
Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Dann kneten, bis er glatt ist. In 2 gleichmässige Portionen teilen und jede Portion zu einer Kugel formen.
Schritt 5
Backpapier auf ein Backblech legen und einen Kreis mit einem Durchmesser von 18 - 20 cm auf das Backpapier zeichnen. Dann das Papier umdrehen, sodass der Kreis noch sichtbar ist, aber mit dem Teig nicht in Berührung kommt. Die Teigkugeln in dieser Grösse formen.
Schritt 6
Den Rand des Teigs mit einer Gabel bearbeiten, um ein schönes Muster zu bekommen. Dann in 8 gleichmässige Keile schneiden und mit einer Gabel einstechen. Diesen Vorgang für die andere Teigkugel wiederholen. Im Ofen bei 180 °C etwa 10 Minuten backen.
Schritt 7
Die Hitze auf 150 °C reduzieren und 40 Minuten weiter backen. Der Teig sollte eine blasse, goldbraune Farbe haben.
Schritt 8
Servieren und geniessen!
Menüplan

Vollständiges Video ansehen

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
3093
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
196,6 g
252%
Gesättigtes Fett
121,5 g
608%
Trans Fett
--
--
Cholesterin
516,0 mg
172%
Gesamt Kohlenhydrate
308,4 g
112%
Nahrungsfasern
5,4 g
19%
Zucker
80,4 g
--
Eiweiss
22,8 g
46%
Natrium
30,4 mg
1%
Vitamin D
--
--
Kalzium
87,8 mg
7%
Eisen
9,4 mg
52%
Kalium
272,9 mg
6%