Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
12 ZUTATEN 15 SCHRITTE 3 Std. 45 Min.

Portokalopita - Griechischer Orangenkuchen

Die Portokalopita unterscheidet sich von den traditionellen griechischen Gerichten, für die Filo-Teig verwendet wird. Die Teigblätter werden nicht auf die traditionelle Weise geschichtet, wie man es von der griechischen Küche erwarten würde. Sie werden zerbröselt und zerrissen. So wird dieses Portokalopita zu einem der einfachsten griechischen Dessertrezepte überhaupt!
Portokalopita - Griechischer Orangenkuchen Rezept
Die Portokalopita unterscheidet sich von den traditionellen griechischen Gerichten, für die Filo-Teig verwendet wird. Die Teigblätter werden nicht auf die traditionelle Weise geschichtet, wie man es von der griechischen Küche erwarten würde. Sie werden zerbröselt und zerrissen. So wird dieses Portokalopita zu einem der einfachsten griechischen Dessertrezepte überhaupt!
Ful-Filled
Ful-filled ist ein Ort, an dem mein Mann und ich unsere Reise dokumentieren ... an dem wir unsere Leidenschaft für echtes Essen, wahre Gesundheit und das Leben teilen ...
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Ful-Filled
Ful-filled ist ein Ort, an dem mein Mann und ich unsere Reise dokumentieren ... an dem wir unsere Leidenschaft für echtes Essen, wahre Gesundheit und das Leben teilen ...
3 Std. 45 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
8
US / METRISCH

Sirup

1
Vanilleschote
für den Kuchen
1
Blutorange , halbiert, entsaftet
340 g
Honig
120 ml
Wasser
1
Zimtstange

Kuchen

450 g
Filoteig
3
Blutorangen
4
Eier
240 g
Griechischer Joghurt
120 ml
Olivenöl
plus 2 Esslöffel zum Einfetten der Pfanne
170 g
Honig
7 g
Backpulver
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
579
FETT
19,9 g
PROTEIN
10,2 g
KOHLENHYDRATE
93,2 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Vanilleschote (1) auskratzen und für den Kuchen beiseitestellen.
Schritt 2
Blutorange (1) entsaften und den Saft in einen mittelgrossen Topf giessen.
Schritt 3
Honig (340 g) , Wasser (120 ml) , Zimtstange (1) , Vanilleschote und Orangenschalen mit in den Topf geben und umrühren. Die Mischung zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 8 Minuten lang köcheln lassen. Vom Herd nehmen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen, während der Kuchen zubereitet wird.
Schritt 4
Ofen auf 175 °C vorheizen.
Schritt 5
Eine 20 x 30-Zentimeter Backform mit 2 Esslöffeln Olivenöl einpinseln. Filoteig (450 g) in ca. 5 Zentimeter grosse Stücke zerreissen und in die vorbereitete Form bröseln.
Schritt 6
1 Blutorange (1) in etwa 4 Zentimeter dicke Scheiben schneiden und für den Kuchenbelag aufbewahren. Es sollte 8 Scheiben geben.
Schritt 7
In einer Schüssel Eier (4) schaumig schlagen.
Schritt 8
Mit einer Zester-Küchenreibe die Schale einer weiteren Blutorange (1) abziehen. Saft auspressen und für den nächsten Schritt beiseitestellen.
Schritt 9
Joghurt (240 g) , Olivenöl (120 ml) , Saft von 2 Blutorangen (1) , Schale von 1 Orange, Honig (170 g) , Vanilleschoten, Backpulver (7 g) hinzufügen. Dann mit den Eiern verquirlen, bis alles gut vermischt ist.
Schritt 10
Die Mischung über den Teig giessen und gleichmässig verteilen. Dann mit einem Löffel in den Teig einrühren.
Schritt 11
Den Kuchen mit Orangenscheiben garnieren.
Schritt 12
In der Mitte des Ofens bei 175 °C etwa 40 Minuten backen.
Schritt 13
Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen sofort den abgekühlten Sirup über den Kuchen giessen und gleichmässig verteilen.
Schritt 14
Den Sirup mindestens 2 Stunden vor dem Servieren in den Kuchen einziehen lassen.
Schritt 15
In 8 Scheiben schneiden und servieren. Geniessen!
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
579
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
19,9 g
26%
Gesättigtes Fett
3,8 g
19%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
92,0 mg
31%
Gesamt Kohlenhydrate
93,2 g
34%
Nahrungsfasern
3,3 g
12%
Zucker
55,5 g
--
Eiweiss
10,2 g
20%
Natrium
419,8 mg
18%
Vitamin D
0,5 µg
2%
Kalzium
144,4 mg
11%
Eisen
3,2 mg
18%
Kalium
227,3 mg
5%