Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
13 ZUTATEN 14 SCHRITTE 15 Std. 30 Min.

Früchtebrot

Dieses super-aromatische und leckere Früchtebrot hat ein feuchtes und fruchtiges Innenleben und passt ausgezeichnet zu Käse und einem Glas Wein.
Früchtebrot Rezept
VOLLSTÄNDIGES VIDEO ANSEHEN
Dieses super-aromatische und leckere Früchtebrot hat ein feuchtes und fruchtiges Innenleben und passt ausgezeichnet zu Käse und einem Glas Wein.
Der Bäcker-Konditor-Meister Marcel Paa verzaubert mit seinen Kreationen eine grosse Fangemeinde. Ob Brot, Gebäcke oder Torten – alle können mit seinen Rezepten backen.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Der Bäcker-Konditor-Meister Marcel Paa verzaubert mit seinen Kreationen eine grosse Fangemeinde. Ob Brot, Gebäcke oder Torten – alle können mit seinen Rezepten backen.
15 Std. 30 Min.
Gesamtzeit
30 Min.
Aktive Zeit

Zutaten

Personen
12
US / METRISCH

Vorteig mit Sauerteig

120 g
Wasser , lauwarm
20 g
Sauerteig Starter
oder 1 g Frischhefe
120 g
Ruchmehl
Weizenmehl Type 1050

Vorteig mit Hefe

200 g
Ruchmehl
Weizenmehl Type 1050
180 g
Vollkornweizenmehl
1 g
frische Hefe
25 g
Olivenöl
15 g
Honig
100 g
Apfelsaft
150 g
Wasser

Hauptteig

10 g
Salz
400 g
Trockenfrüchte
z. B. Aprikosen, Feigen, Datteln, Rosinen
100 g
Nüsse, gehackt
Haselnüsse, Mandeln, Pinienkerne
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
359
FETT
10,1 g
PROTEIN
7,4 g
KOHLENHYDRATE
60,4 g

Notizen des Autoren

Angegebene Menge ist ausreichend für eine Kastenform 30x10x9 cm.

Tipp: Falls Du keinen Mörser hast, gibst Du die Nüsse einfach in einen Gefrierbeutel und schlägst sie dann mit einem Rollholz, einem Fleischhammer oder einer Pfanne solange, bis sie die gewünschte Grösse haben.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Den Sauerteig (20 g) mit dem Wasser (120 g) in eine Schüssel geben und aufschlämmen, d.h. gut vermischen, bis sich der Sauerteig aufgelöst hat.
Schritt 2
Danach das Ruchmehl (120 g) dazugeben und alles zusammen zu einem Teig mischen.
Schritt 3
Den Vorteig mit einem Teigtuch (Gärfolie) zudecken und für 12 Stunden bei Raumtemperatur gären lassen.
Schritt 4
Für den Vorteig mit Hefe, Ruchmehl (200 g) , Vollkornweizenmehl (180 g) , Hefe (1 g) , Olivenöl (25 g) , Honig (15 g) , Apfelsaft (100 g) und Wasser (150 g) in einer grossen Schüssel gut verkneten.
Schritt 5
Den Vorteig mit einem Teigtuch (Gärfolie) zudecken und für 8–12 Stunden bei Raumtemperatur gären lassen.
Schritt 6
Für den Hauptteig, Die Nüsse, gehackt (100 g) auf ein Backblech geben und für 10–15 Minuten bei 180 °C Ober/Unterhitze im Backofen rösten (oder in einer Bratpfanne). Danach die Nüsse gut auskühlen lassen und mit einem Mörser etwas aufbrechen/zerkleinern.
Schritt 7
Beide Vorteige mit Salz (10 g) und gehackten Nüssen zusammen in eine grössere Schüssel geben.
Schritt 8
Die Trockenfrüchte (400 g) grob schneiden, zu den Vorteigen geben und alles gut durchkneten.
Schritt 9
Danach den Teig in eine gut gefettete Kastenform legen und etwas flach drücken.
Schritt 10
Die Form mit einem Teigtuch oder Frischhaltefolie zudecken und das Ganze nochmals für 90–120 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.
Schritt 11
In der Zwischenzeit den Backofen mit einer feuerfesten Schüssel in der unteren Backofenhälfte auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Schritt 12
Nach der Stückgare die Kastenform in den vorgeheizten Backofen geben und den Ofen bedampfen.
Schritt 13
Die Ofentemperatur auf 210 °C reduzieren und das Früchtebrot etwa 40 Minuten backen.
Schritt 14
Nach 40 Minuten das Brot ausformen und ohne Form noch 20–25 Minuten fertig backen.
Menüplan

Vollständiges Video ansehen

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
359
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
10,1 g
13%
Gesättigtes Fett
4,1 g
20%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
0,0 mg
0%
Gesamt Kohlenhydrate
60,4 g
22%
Nahrungsfasern
4,5 g
16%
Zucker
20,5 g
--
Eiweiss
7,4 g
15%
Natrium
487,8 mg
21%
Vitamin D
--
--
Kalzium
42,0 mg
3%
Eisen
2,4 mg
13%
Kalium
111,0 mg
2%