Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Kartoffel-Zucchinitopf
Rezept

14 ZUTATEN • 9 SCHRITTE • 1 STD.

Kartoffel-Zucchinitopf

Kartoffel-Zucchinitopf
Menüplan
logo
Kartoffel-Zucchinitopf
SPEICHERN
author_avatar
AMC
AMC ist weltweiter Marktführer im Bereich hochwertiger Edelstahl-Kochsysteme. Das Unternehmen steht für kulinarischen Genuss und smarte Kochlösungen.
Wenn du auf der Suche nach einer köstlichen und herzhaften Mahlzeit bist, die nicht nur an kalten Novembertagen wärmt, sondern auch deine Geschmacksknospen verwöhnt, dann ist der Kartoffel-Zucchinitopf genau richtig.

Das Rezept ist blitzschnell zubereitet und steckt voller gesunder Zutaten. Die Kombination aus Kartoffeln, Zucchini und Tomaten – würzig gratiniert mit Feta und Baumnüssen - wird dich begeistern. Der Eintopf ist die perfekte Wahl, wenn du nach einem schnellen Feierabendessen für die ganze Familie suchst.In der AMC Rezept Community zeigen wir dir, wie du den Kartoffel-Zucchinitopf mit dem AMC Kochsystem ohne Zusatz von Wasser gesund und nährstoffschonend zubereiten und anschliessend mit der mobilen Kochplatte Navigenio gratinieren kannst. Mit der App AMC Cook & Go wirst du einfach, schnell und gelingsicher «Step by step» durch das Rezept geführt.

Buche jetzt eine persönliche AMC Kochshow und erlebe die Vielfalt der Produkte und die Kochmethoden live.

Dieses Rezept wurde gesponsert von AMC.
1 Std.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Zwiebel
2
Zwiebeln
Knoblauch
2 Zehen
Knoblauch
Kartoffel, festkochend
1 kg
Kartoffel, festkochend
Tomate
4
Tomaten
Zucchini
400 g
Zucchini
Oregano
1 Zweig
Oregano
Olivenöl
nach Bedarf
Olivenöl
Gemüsebouillon
200 ml
Gemüsebouillon
Tomatenmark
2 Esslöffel
Tomatenmark
Schwarze span. Oliven, entsteint
80 g
Schwarze span. Oliven, entsteint
Fetakäse
200 g
Fetakäse
Walnuss
50 g
Walnüsse
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
508
Fett
23.0 g
Protein
19.4 g
Kohlenhydrate
62.7 g
Menüplan
logo
Kartoffel-Zucchinitopf
SPEICHERN
author_avatar
AMC
AMC ist weltweiter Marktführer im Bereich hochwertiger Edelstahl-Kochsysteme. Das Unternehmen steht für kulinarischen Genuss und smarte Kochlösungen.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Zwiebeln (2) und Knoblauch (2 Zehen) schälen und fein schneiden. Kartoffeln (1 kg) ebenfalls schälen und in ca. 1,5 cm kleine Würfel schneiden.
Schritt 2
Tomaten (4) mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und in Achtel schneiden.
Schritt 3
Zucchini (400 g) putzen, je nach Grösse längs halbieren oder vierteln und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Oreganoblätter (1 Zweig) fein schneiden.
Schritt 4
Olivenöl (nach Bedarf) heiss werden lassen, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und anbraten.
Schritt 5
Kartoffeln und Tomaten sowie Gemüsebouillon (200 ml) zugeben und alles gut mischen. Zugedeckt ca. 15 Minuten garen.
Schritt 6
Oliven (80 g), Zucchini, Oregano und Tomatenmark (2 Esslöffel) unterheben und ca. 5 Minuten fertig garen. Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen.
Schritt 7
Backofen mit Grillfunktion vorheizen.
Schritt 8
Feta (200 g) mit einer Gabel zerkrümeln. Walnüsse (50 g) hacken und mit dem Feta mischen. Den Eintopf, falls der Kochtopf nicht für das Gratinieren im Backofen geeignet ist, in eine passende Auflaufform umfüllen und Feta und Baumnüsse darüber verteilen.
Schritt 9
Kartoffel-Zucchinitopf im Backofen ca. 8 Minuten gold-braun gratinieren
Schritt 9 Kartoffel-Zucchinitopf im Backofen ca. 8 Minuten gold-braun gratinieren
Tags
Weitere Tags anzeigen
Backofen
Glutenfrei
Familienfeier
Gemüse
Abendessen
Herbst
Für Kinder
Vegetarisch
Hauptgericht
Kostengünstig
One-Pot
0 Gespeichert
top