Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
9 ZUTATEN 3 SCHRITTE 10 Min.

Kürbiskernpesto

Kürbiskernpesto schnell und einfach selbst machen. Ideales Rezept für deine Kürbiskerne.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   248 g CO₂äq
Wasserbilanz  😐   39.0 Liter

Kürbiskernpesto Rezept

Kürbiskernpesto schnell und einfach selbst machen. Ideales Rezept für deine Kürbiskerne.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   248 g CO₂äq
Wasserbilanz  😐   39.0 Liter

Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Genussvolle Momente benötigen mehr als nur gut kochen zu können: inspirierende Rezepte, nützliche Ideen und intelligente Vernetzung.
10 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH
80 g
Kürbiskerne
40 g
Basilikum
1 Zehe
Knoblauch
50 ml
Olivenöl
50 ml
Kürbiskernöl
1/2
Zitrone , entsaftet, Abrieb
40 g
Parmesan
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
368
FETT
36,4 g
PROTEIN
10,1 g
KOHLENHYDRATE
4,2 g

Notizen des Autoren

Es bietet sich an, gleich ein paar Kürbiskerne mehr zu rösten, welche du als Topping für dein Gericht verwenden kannst.

Das Kürbiskernpesto lässt sich mit Öl bedeckt in einem luftdichten Konfitürenglas im Kühlschrank problemlos 1–2 Wochen aufbewahren.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Kürbiskerne (80 g) in einer Pfanne (ohne Fett) bei mittlerer bis hoher Stufe unter ständigem Rühren anrösten. Sobald die Kerne braun werden und beginnen zu knistern, kannst du sie beiseite Stellen und kurz abkühlen lassen.
Schritt 2
Zitronensaft und -abrieb (1/2) zusammen mit Basilikum (40 g) , Knoblauch (1 Zehe) , Olivenöl (50 ml) , Kürbiskernöl (50 ml) und Parmesan (40 g) in einen Massbecher geben und mit einem Pürierstab oder einem starken Mixer pürieren.
Schritt 3
Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) abschmecken und nach Belieben nachwürzen.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
368
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
36,4 g
47%
Gesättigtes Fett
7,3 g
36%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
6,8 mg
2%
Gesamt Kohlenhydrate
4,2 g
2%
Nahrungsfasern
1,8 g
6%
Zucker
1,0 g
--
Eiweiss
10,1 g
20%
Natrium
185,2 mg
8%
Vitamin D
0,1 µg
0%
Kalzium
142,1 mg
11%
Eisen
2,4 mg
13%
Kalium
60,5 mg
1%