Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
3 ZUTATEN 4 SCHRITTE 1 Std. 55 Min.

Quittengelee

Quittengelee selber machen gelingt leicht mit dem Rezept ohne Gelierzucker. Denn wir haben praktische Tipps, damit das Gelee nicht flüssig oder trüb wird.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   96 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   1.6 Liter

Quittengelee Rezept

Quittengelee selber machen gelingt leicht mit dem Rezept ohne Gelierzucker. Denn wir haben praktische Tipps, damit das Gelee nicht flüssig oder trüb wird.

FOOD FACTS
Vita Score       😀   Überdurchschnittlich
Klima Score    😀   96 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   1.6 Liter

Ob Klassiker oder Kreation – hier gibts feine regionale und saisonale Rezepte.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Ob Klassiker oder Kreation – hier gibts feine regionale und saisonale Rezepte.
1 Std. 55 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
16
US / METRISCH
1.3 kg
Quitten
ergeben etwa 1 l Saft
700 g
Zucker
2
Zitronen , entsaftet
2-4 EL Zitronensaft bei 800 g Quittengelee
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
219
FETT
0,1 g
PROTEIN
0,4 g
KOHLENHYDRATE
57,2 g

Notizen des Autoren

Angegebene Menge ist ausreichend für etwa 800 g Quittengelee.

Quitten sind harte Früchte. Damit das Schneidbrett stabil bleibt, einen feuchten Lappen flach darunterlegen.

Beim Stehenlassen der Frucht-Saft-Mischung entwickelt sich mehr Aroma und die Farbe wird intensiver. Gelee in Portionen von je 50 ml Saft zubereiten, damit die Kochzeit nicht zu lange dauert.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Für den Quittensaft, Früchte (1.3 kg) unter fliessendem Wasser waschen und den Flaum mit dem Daumen oder mit einem sauberen Lappen gut abreiben, Fliege und Stielansatz entfernen. Ungeschält inklusiv Kerngehäuse achteln, in eine Pfanne geben. Die Fruchtstücke knapp mit Wasser bedecken. Ca. 45 Minuten weich kochen, zugedeckt mit der Kochflüssigkeit 24 Stunden stehen lassen.
Schritt 2
Quitten mitsamt der Flüssigkeit durch ein Gazetuch filtrieren, gut abtropfen lassen. Früchte nicht auspressen, sonst wird das Gelee trüb.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
219
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
0,1 g
0%
Gesättigtes Fett
0,0 g
0%
Trans Fett
--
--
Cholesterin
--
--
Gesamt Kohlenhydrate
57,2 g
21%
Nahrungsfasern
1,8 g
6%
Zucker
43,9 g
--
Eiweiss
0,4 g
1%
Natrium
3,9 mg
0%
Vitamin D
--
--
Kalzium
12,1 mg
1%
Eisen
0,7 mg
4%
Kalium
175,6 mg
4%