Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
6 ZUTATEN 6 SCHRITTE 45 Min.

Geriebener Teig – Kuchenteig

Basisrezept für einen geriebenen Kuchenteig.

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   148 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   1.3 Liter

Geriebener Teig – Kuchenteig
VOLLSTÄNDIGES VIDEO ANSEHEN

Basisrezept für einen geriebenen Kuchenteig.

FOOD FACTS
Vita Score       😐   Durchschnittlich
Klima Score    😀   148 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   1.3 Liter

Der Bäcker-Konditor-Meister Marcel Paa verzaubert mit seinen Kreationen eine grosse Fangemeinde. Ob Brot, Gebäcke oder Torten – alle können mit seinen Rezepten backen.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Der Bäcker-Konditor-Meister Marcel Paa verzaubert mit seinen Kreationen eine grosse Fangemeinde. Ob Brot, Gebäcke oder Torten – alle können mit seinen Rezepten backen.
45 Min.
Gesamtzeit
15 Min.
Aktive Zeit

Zutaten

Personen
12
US / METRISCH
250 g
Weizen Weissmehl Type 405
125 g
Butter , kalt
2 g
Zucker
1 Pr.
Salz
75 g
Wasser
1/2
Vanilleschote
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
146
FETT
9,1 g
PROTEIN
2,2 g
KOHLENHYDRATE
15,5 g

Notizen des Autoren

Originalmenge reicht für etwa 2 Kuchenböden mit 26 cm Durchmesser, je nach Ausrolldicke.

Wird die Butter nur leicht mit dem Mehl verrieben (kleine Butterklümpchen sind noch sichtbar), entsteht eine leicht blättrige Struktur beim Gebäck. Die Butter muss gut gekühlt sein, sonst wird der Teig brüchig. Brüchiger Teig lässt sich schlecht weiterverarbeiten. Den Teig immer mit kalten Händen bearbeiten. Sind die Hände warm, wird die Butter auch schnell warm, was wiederum zu einem brüchigen Teig führt.

Gut geeignet für: Kuchen, Wähen, Tartes, Quiche, Blechkuchen.

Haltbarkeit Kuchenteig: Bei 2–5 Grad (Kühlschrank) bis zu 1 Woche und bei –18 Grad (Tiefkühler) bis zu 4 Wochen.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Das Mehl (250 g) und die Butter (125 g) in die Küchenmaschine geben, oder mit der Hand, zirka 5 Min. verreiben.
Schritt 2
Salz (1 Pr.) und Zucker (2 g) im Wasser (75 g) auflösen. Die Vanilleschote (1/2) auskratzen und zur Mehl-Butter-Mischung geben.
Schritt 3
Anschliessend das Wasser zu der Mehl-Butter-Mischung geben. Nur noch kurz zu einem Teig mischen (nicht kneten).
Schritt 4
Danach den Teig in Frischhaltefolie einpacken und mindestens 30 Min. bis zur Weiterverarbeitung kühl stellen.
Schritt 5
Den gekühlten Teig auf einer mehligen Unterlage auf 3 mm Dicke ausrollen und gut „stupfen“ (mit einer Gabel löchern). Die gewünschte Kuchenform auflegen und den Teig mit einem Pizzaschneider zirka 2 cm grösser ausschneiden.
Schritt 6
Anschliessend den überschüssigen Kuchenteig entfernen. Die Kuchenform gut einfetten und mit dem Kuchenteig auslegen. Danach den Rand mit einer Gabel strukturieren.
Menüplan

Vollständiges Video ansehen

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
146
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
9,1 g
12%
Gesättigtes Fett
5,3 g
26%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
22,4 mg
7%
Gesamt Kohlenhydrate
15,5 g
6%
Nahrungsfasern
2,8 g
10%
Zucker
0,2 g
--
Eiweiss
2,2 g
4%
Natrium
1,3 mg
0%
Vitamin D
--
--
Kalzium
3,1 mg
0%
Eisen
1,3 mg
7%
Kalium
2,5 mg
0%