Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
18 ZUTATEN 4 SCHRITTE 40 Min.

Gemüserösti mit geräuchertem Fischtartar

Gemüserösti mit geräuchertem Fischtartar
Gemüserösti mit geräuchertem Fischtartar Rezept
Gemüserösti mit geräuchertem Fischtartar
Lass dich von der Vielseitigkeit der Kartoffel überraschen. Hier findest du Kartoffelrezepte, die zu dir und deinen Bedürfnissen passen.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Lass dich von der Vielseitigkeit der Kartoffel überraschen. Hier findest du Kartoffelrezepte, die zu dir und deinen Bedürfnissen passen.
40 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Gemüserösti

600 g
Kartoffeln, mehligkochend
2
Eier
nur das Eigelb
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
1 Msp.
Muskatnuss, gemahlen
1
Karotte
1
Zucchini , klein
75 ml
HOLL-Rapsöl

Fischtartar

200 g
Fischfilets
geräuchert z. B. Forellenfilet
1
Schalotte , klein
1/2
Limette , frisch gepresst
1 TL Saft bei 4 Portionen
15 ml
Rapsöl
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
1 Bd.
Dill, frisch

zum Servieren

nach Bedarf
Blattsalat-Mix
nach Bedarf
Rapsöl
wenig
Balsamico Essig, Aceto
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
454
FETT
29,1 g
PROTEIN
10,7 g
KOHLENHYDRATE
40,3 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Kartoffeln (600 g) schälen, an der Gemüseraffel reiben und mit Eigelb (2) , Salz (wenig) , Pfeffer (wenig) und Muskat (1 Msp.) vermischen. Karotte (1) schälen, Zucchini (1) rüsten, ebenfalls an der Gemüseraffel reiben und mit der Kartoffelmasse vermengen. Die Masse leicht ausdrücken.
Schritt 2
Das Rapsöl (75 ml) in einer beschichteten Pfanne erhitzen und kleine Röstis goldgelb braten.
Schritt 3
In der Zwischenzeit Fischfilets (200 g) fein würfeln, die Schalotte (1) schälen, fein hacken und in eine Schüssel geben. Limettensaft (1/2) und Rapsöl (15 ml) mischen, mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) abschmecken und zum Fisch hinzugeben.. Den Dill (1 Bd.) abstielen, einen Teil der Zweige als Garnitur beiseitelegen, den Rest fein hacken und beifügen.
Schritt 4
Blattsalat-Mix (nach Bedarf) in mundgerechte Stücke zupfen, auf einem Teller anrichten, mit Rapsöl (nach Bedarf) und Balsamico (wenig) beträufeln. Fischtartar auf Rösti geben, mit Dill ausgarnieren und servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
454
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
29,1 g
37%
Gesättigtes Fett
3,6 g
18%
Trans Fett
0,1 g
--
Cholesterin
103,6 mg
35%
Gesamt Kohlenhydrate
40,3 g
15%
Nahrungsfasern
3,5 g
12%
Zucker
4,1 g
--
Eiweiss
10,7 g
21%
Natrium
299,0 mg
13%
Vitamin D
0,5 µg
2%
Kalzium
74,3 mg
6%
Eisen
2,4 mg
13%
Kalium
949,8 mg
20%