Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Spargelpasta
Rezept

12 ZUTATEN • 7 SCHRITTE • 30 MIN.

Spargelpasta

Spargelpasta


FOOD FACTS

Vita Score       🙁   Unterdurchschnittlich

Klima Score    😀   1305 g CO₂äq

Wasserbilanz  😀   105.5 Liter

Menüplan
logo
Spargelpasta
SPEICHERN
author_avatar
Tiptopf Schulverlag plus AG
DER Schweizer Kochbuchklassiker mit einfachen, alltagstauglichen Rezepten.

Spargelpasta

FOOD FACTS
Vita Score       🙁   Unterdurchschnittlich
Klima Score    😀   1305 g CO₂äq
Wasserbilanz  😀   105.5 Liter

30 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Spargel, grün
500 g
Spargel, grün
oder Bohnen, Schwarzwurzeln
Wasser
nach Bedarf
Wasser
Salz
1 EL
Salz
Butter
4 Teelöffel
Butter
Zucker
1 TL
Zucker
Tagliatelle
400 g
Tagliatelle
oder Pasta nach Wahl
Olivenöl
4 Esslöffel
Olivenöl
Reibkäse
80 g
Reibkäse
Salz
nach Bedarf
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Zitrone
1
Zitrone
Rohschinken
100 g
Rohschinken
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
718
Fett
32.3 g
Protein
30.9 g
Kohlenhydrate
81.6 g
Menüplan
logo
Spargelpasta
SPEICHERN
author_avatar
Tiptopf Schulverlag plus AG
DER Schweizer Kochbuchklassiker mit einfachen, alltagstauglichen Rezepten.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Spargeln (500 g) unteres Drittel sparsam schälen, Spargelspitzen abschneiden, beiseitelegen. Restliche Spargeln in ca. 2 cm lange Stücke schneiden, beiseitelegen.
Schritt 2
Pfanne mit Wasser (nach Bedarf) bis zur Hälfte füllen. Zugedeckt auf grösster Stufe aufkochen.
Schritt 3
Salz (1 EL), Butter (4 Teelöffel) und Zucker (1 TL) beigen.
Schritt 4
Tagliatelle (400 g) beigeben, mit Kelle umrühren. Auf grosse Stufe zurückschalten, ohne Deckel. In leich sprudelndem Wasser ca. 10 Minuten al dente garen. Spargelspitzen erst in den letzten 5 Minuten mitgaren. 100 ml Teigwarenwasser mit Schöpfkelle in Messbecher giessen, beiseitestellen. Teigwaren und Spargeln in Löcherbecken abgiessen, in Pfanne zurückgeben.
Schritt 5
Teigwarenwasser, Olivenöl (4 Esslöffel), Reibkäse (80 g), Salz (nach Bedarf) und Pfeffer (wenig) beigeben.
Schritt 6
Zitrone (1) waschen, mit Zitronenraffel Schale dazuraffeln.
Schritt 7
Rohschinken (100 g) in Streifen schneiden, beigeben, mit Löffel mischen.
Schritt 7 Rohschinken (100 g) in Streifen schneiden, beigeben, mit Löffel mischen.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Eiweissreich
Mittagessen
Gemüse
Abendessen
Frühling
Italienisch
Hauptgericht
Pasta
Schnell & Einfach
0 Gespeichert
top