Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
8 ZUTATEN 8 SCHRITTE 2 Std. 8 Min.

Rauchmandel-Sablés

Bei diesen Guetzli muss man schnell zulangen, bevor alle weg sind. Die Kombination von salzigen, süssen und rauchigen Aromen ist nämlich unglaublich fein.
Rauchmandel-Sablés
Bei diesen Guetzli muss man schnell zulangen, bevor alle weg sind. Die Kombination von salzigen, süssen und rauchigen Aromen ist nämlich unglaublich fein.
Von der intelligenten Rezeptsuche nach einzelnen Zutaten über praktische Kochvideos zu wertvollen Küchentrick sorgt Migusto für unkomplizierten und entspannten Kochgenuss.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Von der intelligenten Rezeptsuche nach einzelnen Zutaten über praktische Kochvideos zu wertvollen Küchentrick sorgt Migusto für unkomplizierten und entspannten Kochgenuss.
2 Std. 8 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
10
US / METRISCH
70 g
Rauchmandeln , getrennt
125 g
Butter , weich
150 g
Rohrzucker
1
Ei , klein
160 g
Weissmehl
4 g
Backpulver
20 g
Honig
50 g
Schokolade, weiss
z. B. Blanca, weisse Couverture
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
288
FETT
16,0 g
PROTEIN
4,7 g
KOHLENHYDRATE
32,8 g

Notizen des Autoren

Die angegebene Menge ist ausreichend für 20 Stück.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Rauchmandeln (50 g) fein hacken und beiseitestellen.
Schritt 2
Butter (125 g) und Zucker (150 g) in eine Schüssel geben. Mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Ei (1) beigeben, kurz weiterrühren.
Schritt 3
Mehl (160 g) und Backpulver (4 g) mischen und zusammen mit Honig (20 g) und beiseitegestellten Mandeln zur gerührten Zucker-Mischung geben, alles rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen.
Schritt 4
Teig zu einer Rolle (ca. 4 cm Ø ) formen. In Klarsichtfolie wickeln. Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank oder 30 Minuten im Tiefkühler fest werden lassen.
Schritt 5
Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen.
Schritt 6
Teigrolle in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Sablés mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Je eine Rauchmandeln (20 g) in die Sablés drücken.
Schritt 7
In der Ofenmitte 6–8 Minuten backen, bis die Guetzli etwas Farbe annehmen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.
Schritt 8
Inzwischen Schokolade (50 g) in Stücke brechen. In einer Schüssel über schwach dampfendem Wasserbad schmelzen. Sablés mit Schokolade verzieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
Kochinspiration per E-Mail
Du weisst nicht, was du kochen sollst? Erhalte Rezeptideen im Wochenplan.
Nährwerte pro Person
Kalorien
288
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
16,0 g
21%
Gesättigtes Fett
7,7 g
38%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
46,2 mg
15%
Gesamt Kohlenhydrate
32,8 g
12%
Nahrungsfasern
2,9 g
10%
Zucker
20,0 g
--
Eiweiss
4,7 g
9%
Natrium
90,2 mg
4%
Vitamin D
0,1 µg
0%
Kalzium
57,9 mg
4%
Eisen
1,0 mg
6%
Kalium
136,8 mg
3%