Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Chili con Papas
Rezept

20 ZUTATEN • 5 SCHRITTE • 40 MIN.

Chili con Papas

Chili con Papas
Menüplan
logo
Chili con Papas
SPEICHERN
author_avatar
kartoffel.ch
Lass dich von der Vielseitigkeit der Kartoffel überraschen. Hier findest du Kartoffelrezepte, die zu dir und deinen Bedürfnissen passen.
Chili con Papas
40 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Kartoffel, festkochend
800 g
Kartoffeln, festkochend
Peperoni, rot
1
Peperoni, rot
Zwiebel, rot
1
Zwiebel, rot
Knoblauch
2 Zehen
Knoblauch
Rapsöl
4 Esslöffel
Rapsöl
zum Anbraten
Paprika, mild
1 TL
Paprika, mild
Koriander, gemahlen
nach Bedarf
Koriander, gemahlen
Zimt, gemahlen
nach Bedarf
Zimt, gemahlen
Chiliflocken, getrocknet
nach Bedarf
Chiliflocken, getrocknet
Tomatenmark
2 Esslöffel
Tomatenmark
Gemüsebouillon
200 ml
Gemüsebouillon
Pelati Pomodoro, gehackt
800 g
Pelati Pomodoro, gehackt
Kidneybohnen
1 Dose
(400 g)
Kidneybohnen
Gemüsemais
1 Dose
(340 g)
Gemüsemais
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
zum Servieren
Crème Fraîche
150 g
Crème Fraîche
vegan
Koriander, frisch
1/2 Bd.
Koriander, frisch
Peperoncino
1
Peperoncino
in Ringe geschnitten
Tortilla Chips
100 g
Tortilla Chips
nature
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
765
Fett
36.4 g
Protein
19.4 g
Kohlenhydrate
97.1 g
Menüplan
logo
Chili con Papas
SPEICHERN
author_avatar
kartoffel.ch
Lass dich von der Vielseitigkeit der Kartoffel überraschen. Hier findest du Kartoffelrezepte, die zu dir und deinen Bedürfnissen passen.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Kartoffeln (800 g) in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Peperoni (1) entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Zwiebel (1) schälen, fein hacken und den Knoblauch (2 Zehen) pressen.
Schritt 2
Öl (4 Esslöffel) in einem Brattopf erhitzen. Die Kartoffelwürfel zusammen mit der Peperoni, der Zwiebel und dem Knoblauch in das heisse Öl geben und ca. 5 bis 6 Minuten andämpfen.
Schritt 3
Danach Paprikapulver (1 TL), Koriander (nach Bedarf), Zimt (nach Bedarf), Chili (nach Bedarf) und Tomatenmark (2 Esslöffel) zugeben. Mit der Bouillon (200 ml) und den Pelati (800 g) ablöschen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln.
Schritt 4
Die Kidneybohnen (1 Dose) und den Mais (1 Dose) in einem Sieb abspülen und gut abtropfen, zum Chili geben. Offen ca. 10 Minuten mitköcheln. Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen.
Schritt 5
Zum Schluss das Chili mit frischem Koriander (1/2 Bd.) und Peperoncino (1) anrichten und mit Crème Fraîche (150 g) und Tortilla Chips (100 g) servieren.
Schritt 5 Zum Schluss das Chili mit frischem Koriander (1/2 Bd.) und Peperoncino (1) anrichten und mit Crème Fraîche (150 g) und Tortilla Chips (100 g) servieren.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Familienfeier
Gemüse
Hülsenfrüchte
Abendessen
Kindergeburtstag
Vegetarisch
Mexikanisch
Hauptgericht
Kostengünstig
0 Gespeichert
top