Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
13 ZUTATEN 5 SCHRITTE 20 Min.

Poké Bowl mit Räucherlachs, Avocado und Jasminreis

5,0
3 Bewertungen
Poké Bowl mit Räucherlachs, Avocado und Jasminreis
Poké Bowl mit Räucherlachs, Avocado und Jasminreis Rezept
Poké Bowl mit Räucherlachs, Avocado und Jasminreis
Das Sortiment von Lidl Schweiz ist bekannt für Qualität, Frische und Swissness. Lidl Cuisine bietet Dir viele leckere Rezepte zum Nachkochen & Ausprobieren.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Das Sortiment von Lidl Schweiz ist bekannt für Qualität, Frische und Swissness. Lidl Cuisine bietet Dir viele leckere Rezepte zum Nachkochen & Ausprobieren.
20 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
2
US / METRISCH
150 g
Jasmin-Reis
350 ml
Wasser
1
Mini Romanasalat
1
Schlangengurke
1
Avocado
10 g
Dill, frisch
10 g
Sesam, geröstet
1
Limette
150 g
Griechischer Joghurt
20 g
Wasabi-Paste
200 g
Lachs, geräuchert
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
561
FETT
6,6 g
PROTEIN
36,6 g
KOHLENHYDRATE
87,4 g

Notizen des Autoren

Dieses Rezept kannst Du saisonal anpassen und super einfach auch zum Mitnehmen vorbereiten. So werden Dich am nächsten Tag Deine Arbeitskollegen bestimmt beneiden.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Reis (150 g) mit Wasser (350 ml) aufkochen, Salz (wenig) hinzufügen und zugedeckt auf niedriger Stufe für ca. 10–12 Minuten gar köcheln. Anschliessend beiseitestellen.
Schritt 2
Inzwischen Salat (1) quer in sehr feine Streifen schneiden, waschen und trocken schleudern. Gurke (1) waschen, Enden entfernen, halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse herauskratzen. Gurkenhälften in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden.
Schritt 3
Avocado (1) halbieren, den Kern entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausheben. Avocado quer in dünne Scheiben aufschneiden. Dill (10 g) waschen, trockenschütteln, grobe Stiele entfernen und bis auf 2 Stiele grob hacken.
Schritt 4
Kleine Pfanne fettfrei auf mittlerer Stufe erhitzen und Sesam ca. 5 Minuten goldbraun rösten. Limette (1) waschen, halbieren und die Hälfte auspressen. In einer Schüssel Joghurt (150 g) mit Wasabi-Paste (20 g) (Menge je nach Belieben) verrühren. Mit Limettensaft, Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) abschmecken.
Schritt 5
Reis auf 2 Schalen oder tiefe Teller verteilen. Lachs (200 g) in einzelne Scheiben teilen und neben den Reis in die Schalen geben. Gurkenwürfel, Avocadoscheiben und Salat nebeneinander mit in die Schalen geben, mit Wasabi-Dressing beträufeln. Dann mit Dill und Sesam (10 g) (10 Gramm) bestreuen und mit dem übrigen Dill garnieren und servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

5,0
3 Bewertungen
Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
561
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
6,6 g
8%
Gesättigtes Fett
1,3 g
6%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
54,2 mg
18%
Gesamt Kohlenhydrate
87,4 g
32%
Nahrungsfasern
5,6 g
20%
Zucker
11,7 g
--
Eiweiss
36,6 g
73%
Natrium
1422,4 mg
62%
Vitamin D
--
--
Kalzium
272,3 mg
21%
Eisen
4,4 mg
24%
Kalium
428,7 mg
9%