Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Quinoa-Tätschli
Rezept

15 ZUTATEN • 13 SCHRITTE • 1 STD.

Quinoa-Tätschli

Quinoa-Tätschli
Menüplan
logo
Quinoa-Tätschli
SPEICHERN
author_avatar
Lidl Schweiz
Das Sortiment von Lidl Schweiz ist bekannt für Qualität, Frische und Swissness. Lidl Cuisine bietet Dir viele leckere Rezepte zum Nachkochen & Ausprobieren.
Quinoa-Tätschli
1 Std.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Süsskartoffel
1
Süsskartoffel
Quinoa
200 g
Quinoa
Wasser
400 ml
Wasser
Salz
nach Bedarf
Salz
Ingwer
1
Ingwer
daumengross
Lorbeerblatt
1
Lorbeerblatt
Petersilie, frisch
1/2 Bd.
Petersilie, frisch
Chili
1
klein Chili
Schalotte
1
klein Schalotte
Ingwer
1
klein Ingwer
Zitrone
1
Zitrone, Abrieb
Kreuzkümmel, gemahlen
1 EL
Kreuzkümmel, gemahlen
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Rapsöl
nach Bedarf
Rapsöl
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
242
Fett
3.3 g
Protein
8.4 g
Kohlenhydrate
45.0 g
Menüplan
logo
Quinoa-Tätschli
SPEICHERN
author_avatar
Lidl Schweiz
Das Sortiment von Lidl Schweiz ist bekannt für Qualität, Frische und Swissness. Lidl Cuisine bietet Dir viele leckere Rezepte zum Nachkochen & Ausprobieren.

Notizen des Autoren

Anstelle der Tätschli kleine Kugeln formen und als Salat-Topping servieren
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
Schritt 2
Süsskartoffel (1) mit der Gabel rundum einstechen im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Umluft für ca. 40 Minuten garen.
Schritt 3
Quinoa (200 g) gründlich waschen. In einem Topf Wasser (400 ml) zusammen mit Quinoa, Salz (nach Bedarf), Lorbeerblatt (1) und einem Stück Ingwer (1) aufkochen.
Schritt 4
Hitze reduzieren und das Ganze bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Schritt 5
Das übrige Wasser abgiessen, Lorbeerblatt und Ingwer entfernen. Das Quinoa beiseitestellen und abkühlen lassen.
Schritt 6
Inzwischen die Petersilie, frisch (1/2 Bd.) fein hacken.
Schritt 7
Chili (1) entkernen, Schalotte (1) schälen und beides fein hacken.
Schritt 8
Ingwer (1) schälen und sehr fein hacken.
Schritt 9
Süsskartoffel aufbrechen und zum Quinoa pressen.
Schritt 10
Petersilie, Chili, Schalotte, Ingwer und Zitrone (1) beigeben und mit Kreuzkümmel, gemahlen (1 EL), Salz (wenig) und Pfeffer, schwarz, gemahlen (wenig) abschmecken.
Schritt 11
Mit feuchten Händen gleich grosse Bartlinge aus der Masse formen.
Schritt 12
Rapsöl (nach Bedarf) in einer Pfanne erhitzen und Bratlinge auf jeder Seite ca. 4-5 Minuten knusprig braten.
Schritt 13
Die fertigen Tätschli, bis zum Servieren im Ofen warmhalten.
Schritt 13 Die fertigen Tätschli, bis zum Servieren im Ofen warmhalten.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Backofen
Fettarm
Glutenfrei
Gemüse
Frühling
Vegan
Herbst
Beilage
Vegetarisch
Snack
Gesund
Sommer
Schweizerisch
Winter
0 Gespeichert
top