Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Hausgemachter Senf
Rezept

6 ZUTATEN • 3 SCHRITTE • 30 MIN.

Hausgemachter Senf

Hausgemachter Senf
Menüplan
logo
Hausgemachter Senf
SPEICHERN
author_avatar
V-ZUG Gourmet Academy
Mit V-ZUG durch den Tag.
Hausgemachter Senf
30 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
6
us / metrisch
Senfkorn
50 g
Senfkörner
Wasser
8 Teelöffel
Wasser
Essig, mild
2 Esslöffel
Essig, mild
Zucker
2 Teelöffel
Zucker
Salz
nach Bedarf
Salz
gestrichen
frische Kräuter
wenig
frische Kräuter
oder Chili, Kohle
optional
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
47
Fett
--
Protein
--
Kohlenhydrate
1.4 g
Menüplan
logo
Hausgemachter Senf
SPEICHERN
author_avatar
V-ZUG Gourmet Academy
Mit V-ZUG durch den Tag.

Notizen des Autoren

Je nach Konsistenz kann man den Senf zu mit dem Stabmixer zu einer feinen Paste pürieren.

Natürlich kann man Senf nach Belieben ergänzen z. B. mit Kohle, wie das viele Starköche heute machen.

Man kann auch alles mit dem Stabmixer vermengen. Hierzu die Senfkörner mit Wasser und Essig eine bis zwei Stunden ziehen lassen. Dann mixen und zum Schluss Salz und Zucker dazugeben und nochmals mixen.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Senfkörner (50 g) im Mörser zu einem Pulver zerstossen.
Schritt 2
Dann Wasser (8 Teelöffel), Essig (2 Esslöffel), Zucker (2 Teelöffel), Salz (nach Bedarf) und Kräuter (wenig) dazugeben und gut vermengen.
Schritt 3
Den Senf beiseitestellen und etwas ziehen lassen. Ein paar Stunden reichen, ein paar Tage im Kühlschrank intensivieren das Aroma.
Schritt 3 Den Senf beiseitestellen und etwas ziehen lassen. Ein paar Stunden reichen, ein paar Tage im Kühlschrank intensivieren das Aroma.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Fettarm
Glutenfrei
Frühling
Vegan
Herbst
Vegetarisch
Grundrezepte
Sommer
Winter
Saucen & Dressings
0 Gespeichert
top