Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
17 ZUTATEN 4 SCHRITTE 25 Min.

Lattichsalat mit Croûtons

REZEPT

Diese Caesar-Salad-Variante erfreut mit Lattich, Stangensellerie, Avocado, Sbrinz und Croûtons. Mit gebratener Pouletbrust wird der Salat zum Hauptgericht.
Lattichsalat mit Croûtons
Diese Caesar-Salad-Variante erfreut mit Lattich, Stangensellerie, Avocado, Sbrinz und Croûtons. Mit gebratener Pouletbrust wird der Salat zum Hauptgericht.
Von der intelligenten Rezeptsuche nach einzelnen Zutaten über praktische Kochvideos zu wertvollen Küchentrick sorgt Migusto für unkomplizierten und entspannten Kochgenuss.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Von der intelligenten Rezeptsuche nach einzelnen Zutaten über praktische Kochvideos zu wertvollen Küchentrick sorgt Migusto für unkomplizierten und entspannten Kochgenuss.
25 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Salat

100 g
Hefezopf , vom Vortag
oder Brioche
30 g
Bratbutter
1/2 Zehe
Knoblauch , gross
wenig
Salz
1
Avocado , reif
100 g
Sellerie
300 g
Römersalat
30 g
Sbrinz
am Stück

Caesar-Salat-Dressing

2
Sardellen
1/2 Zehe
Knoblauch , gross
1
Ei
nur das Eigelb
5 g
Scharfer Senf
1
Zitrone , entsaftet
3 EL Zitronensaft bei 4 Portionen
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
75 ml
Olivenöl, mild
20 g
Sbrinz , gerieben
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
377
FETT
31,2 g
PROTEIN
9,0 g
KOHLENHYDRATE
19,4 g

Notizen des Autoren

Salat mit Poulet ergänzen. Dazu Pouletbrust mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer würzen und in etwas Bratbutter ca. 10 Minuten durchbraten. Tranchieren und auf dem Salat anrichten.

Sardellen weglassen, dafür 1 EL Sojasauce ins Dressing geben. Die Farbe des Dressings wird dadurch etwas dunkler.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Hefezopf (100 g) in Würfel à ca. 2 cm schneiden. Bratbutter (30 g) in einer Pfanne erhitzen und die Zopfwürfel goldbraun rösten. Knoblauch (1/2 Zehe) dazu pressen und kurz mitrösten. Croûtons mit Salz (wenig) würzen und auf einem Haushaltspapier abkühlen lassen.
Schritt 2
Fürs Dressing Sardellen (2) und Knoblauch (1/2 Zehe) sehr fein hacken oder im Mörser zu einer Paste zerstossen. Mit Eigelb (1) , Senf (5 g) , Zitronensaft (1) , Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) verrühren.
Schritt 3
Dann das Olivenöl (75 ml) im Fadenlauf unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen ins Dressing rühren, bis es cremig wird. Sbrinz (20 g) untermischen und mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) abschmecken.
Schritt 4
Zum Fertigstellen Avocado (1) halbieren, Kern entfernen. Fruchtfleisch mit dem Löffel aus der Schale heben und in dünne Schnitze schneiden. Stangensellerie (100 g) schräg in dünne Stücke und den Salat (300 g) in mundgerechte Streifen schneiden. Beides zusammen mit den Avocado-Schnitzen anrichten. Croûtons darüberstreuen und den Salat mit Dressing beträufeln. Zum Schluss den Sbrinz (30 g) darüber hobeln.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hinzugefügt ANSICHT
Nährwerte pro Person
Kalorien
377
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
31,2 g
40%
Gesättigtes Fett
9,5 g
48%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
78,8 mg
26%
Gesamt Kohlenhydrate
19,4 g
7%
Nahrungsfasern
3,0 g
11%
Zucker
2,9 g
--
Eiweiss
9,0 g
18%
Natrium
409,3 mg
18%
Vitamin D
0,2 µg
1%
Kalzium
158,8 mg
12%
Eisen
1,2 mg
7%
Kalium
297,5 mg
6%