Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
17 ZUTATEN 9 SCHRITTE 1 Std. 40 Min.

Kalbsfiletmedaillons mit Peperonischaumsauce und Chorizo

Die Kalbsfiletmedaillons kommen in dieser leuchtenden Peperonischaum-Sauce toll zur Geltung. Nicht nur für das Auge, auch für den Geschmack.
Kalbsfiletmedaillons mit Peperonischaumsauce und Chorizo Rezept
Die Kalbsfiletmedaillons kommen in dieser leuchtenden Peperonischaum-Sauce toll zur Geltung. Nicht nur für das Auge, auch für den Geschmack.
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
1 Std. 40 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Medaillons

8
(75 g)
Kalbsfilets
Medaillons
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
nach Bedarf
Öl

Sauce

2
Peperoni, rot
1
Schalotte
10 g
Butter
200 ml
Weisswein
250 ml
Rinderbouillon
200 ml
Rahm
wenig
Salz
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Cayennepfeffer, gemahlen
wenig
Zitronensaft
(optional)

Garnitur

50 g
Chorizos
1 Bd.
Schnittlauch
nach Bedarf
Olivenöl
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
589
FETT
41,2 g
PROTEIN
37,2 g
KOHLENHYDRATE
8,8 g

Notizen des Autoren

Das Fleisch mit Punkt 2 vorbereiten und Punkt 3 auf Essensbeginn terminieren.

Die Sauce vorbereiten, vor dem Servieren nochmals aufwärmen und mit dem Stabmixer aufschäumen.

Als Beilage passen Ofenkartoffeln oder Kartoffelstock wunderbar.

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Den Backofen auf 80 °C vorheizen.
Schritt 2
Die Kalbsfilets (8) mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) würzen und im heissen Öl (nach Bedarf) auf beiden Seiten je ca. 30 Sekunden anbraten.
Schritt 3
Auf ein Gitter und Backblech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 70 Minuten garen. (Alternativ im 160 °C warmen Ofen während 11 Minuten.)
Schritt 4
Für die Sauce die Peperonis (2) mit dem Sparschäler schälen, dann entkernen und klein schneiden. Die Schalotte (1) fein hacken.
Schritt 5
In einer Pfanne die Butter (10 g) schmelzen, dann Schalotten glasig andünsten. Danach Peperoni unterrühren und mitdünsten. Mit Wein (200 ml) ablöschen und die Bouillon (250 ml) zufügen. Zur Hälfte einkochen.
Schritt 6
Zum Schluss den Rahm (200 ml) unterrühren und nochmals ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.
Schritt 7
Danach die Sauce fein pürieren und auf Wunsch durch ein Sieb passieren. Gut mit Salz (wenig) , Pfeffer (wenig) und Cayennepfeffer (wenig) würzen. Falls nötig Zitronensaft (wenig) abschmecken.
Schritt 8
Den Chorizos (50 g) in kleine Würfel schneiden und in einer heissen Pfanne kurz anbraten. In einer kleinen Schüssel zusammen mit dem Olivenöl (nach Bedarf) und dem fein gehackten Schnittlauch (1 Bd.) mischen.
Schritt 9
Die Sauce auf den Tellern verteilen, die Kalbsmedaillons darauf platzieren und Chorizo-Schnittlauch-Mix ausgarnieren. Das Ganze mit Ofenkartoffel oder Kartoffelstampf servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
589
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
41,2 g
53%
Gesättigtes Fett
20,5 g
102%
Trans Fett
1,3 g
--
Cholesterin
163,5 mg
55%
Gesamt Kohlenhydrate
8,8 g
3%
Nahrungsfasern
1,9 g
7%
Zucker
5,4 g
--
Eiweiss
37,2 g
74%
Natrium
432,3 mg
19%
Vitamin D
3,4 µg
17%
Kalzium
84,0 mg
6%
Eisen
2,3 mg
13%
Kalium
677,5 mg
14%