Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
13 ZUTATEN 5 SCHRITTE 1 Std. 5 Min.

In Weisswein pochierte Randen mit Senfcreme

Wir haben im Garten diese schöne Kapuzinerkresse (essbar) gefunden, die den Randen fast etwas die Schau stiehlt. Aber diese Vorspeise sieht, in einem farbigen oder dunklen Teller angerichtet, immer gut aus und überzeugt geschmacklich.
In Weisswein pochierte Randen mit Senfcreme Rezept
Wir haben im Garten diese schöne Kapuzinerkresse (essbar) gefunden, die den Randen fast etwas die Schau stiehlt. Aber diese Vorspeise sieht, in einem farbigen oder dunklen Teller angerichtet, immer gut aus und überzeugt geschmacklich.
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
1 Std. 5 Min.
Gesamtzeit
55 Min.
Aktive Zeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Randen

4
Rote Bete , klein
roh
100 ml
Weisswein
2
Lorbeerblätter
wenig
Pfefferkörner, schwarz
1 Zehe
Knoblauch
3 g
Salz
nach Bedarf
Olivenöl
nach Bedarf
Weissweinessig

Senfcreme

30 g
Scharfer Senf
250 g
Crème Fraîche
5 ml
Weissweinessig
wenig
Salz
1 Bd.
Petersilie, frisch
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
299
FETT
25,3 g
PROTEIN
4,6 g
KOHLENHYDRATE
14,1 g

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Rote Bete (4) schälen und in unregelmässige Schnitze schneiden. Die Knoblauch (1 Zehe) zerdrücken.
Schritt 2
Randen und Knoblauch zusammen mit dem Wein (100 ml) , Lorbeerblättern (2) , Pfefferkörnern (wenig) und Salz (3 g) in einen mittelgrossen Topf geben. Das Ganze mit Wasser auffüllen, bis die Randen bedeckt sind. Zum Kochen bringen und dann etwa 40 Minuten kochen lassen, bis die Randen weich sind.
Schritt 3
Danach die Randen abgiessen und mit Olivenöl (nach Bedarf) und Weissweinessig (nach Bedarf) marinieren.
Schritt 4
Für die Senfcrème den Senf (30 g) , Crème Fraîche (250 g) und Weissweinessig (5 ml) in einer Schale verrühren und mit Salz (wenig) abschmecken.
Schritt 5
Einen Saucenspiegel auf den Tellern anrichten, die Randen darauf platzieren und mit Petersilie (1 Bd.) bestreuen.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
299
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
25,3 g
32%
Gesättigtes Fett
14,6 g
73%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
73,1 mg
24%
Gesamt Kohlenhydrate
14,1 g
5%
Nahrungsfasern
4,0 g
14%
Zucker
10,9 g
--
Eiweiss
4,6 g
9%
Natrium
533,4 mg
23%
Vitamin D
--
--
Kalzium
87,3 mg
7%
Eisen
2,0 mg
11%
Kalium
568,7 mg
12%