Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Gemüse Rauchlachstatar auf Randencarpaccio
Rezept

15 ZUTATEN • 4 SCHRITTE • 20 MIN.

Gemüse Rauchlachstatar auf Randencarpaccio

Hier kann man definitiv sagen: Das Auge isst mit! Eine aussergewöhnlich schöne Vorspeise, die auch geschmacklich überzeugt. Nur den Meerrettich zum Schluss nicht vergessen – dieser gibt dem Gericht noch den speziellen Touch.
Menüplan
logo
Gemüse Rauchlachstatar auf Randencarpaccio
SPEICHERN
author_avatar
Friends For Dinner
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
Hier kann man definitiv sagen: Das Auge isst mit! Eine aussergewöhnlich schöne Vorspeise, die auch geschmacklich überzeugt. Nur den Meerrettich zum Schluss nicht vergessen – dieser gibt dem Gericht noch den speziellen Touch.
20 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Randencarpaccio
Rote Bete
2
Rote Bete, gekocht
bis zu 3 Stück bei 4 Portionen
Weissweinessig
2 Esslöffel
Weissweinessig
Olivenöl
3 Esslöffel
Olivenöl
oder Nussöl
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Meerrettich
wenig
Meerrettich
Tatar
Lachs, geräuchert
150 g
Lachs, geräuchert
am Stück
Schalotte
1/2
Schalotte
Dill, frisch
1 TL
Dill, frisch
Schnittlauch
1 Bd.
Schnittlauch
Gurke
1/2
Gurke
Crème Fraîche
1 EL
Crème Fraîche
bis zu 2 EL bei 4 Portionen
Zitrone
1/2
Zitrone, entsaftet
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
204
Fett
13.7 g
Protein
10.5 g
Kohlenhydrate
10.6 g
Menüplan
logo
Gemüse Rauchlachstatar auf Randencarpaccio
SPEICHERN
author_avatar
Friends For Dinner
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.

Notizen des Autoren

Bis und mit Punkt 2 alles vorbereiten und kurz vor dem Servieren anrichten.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Für das Carpaccio die Beten (2) schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Essig (2 Esslöffel), Olivenöl (3 Esslöffel), Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) in einer Schüssel mischen. Die Bete in der Marinade marinieren und beiseitestellen.
Schritt 2
Den Rauchlach (150 g) in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Schalotte (1/2) und den Dill (1 TL) fein hacken und hinzufügen. Den Schnittlauch (1 Bd.) in feine Streifen schneiden und in die Schüssel geben. Die Gurke (1/2) der Länge nach halbieren, entkernen, würfeln und ebenfalls zum Lachs dazugeben.
Schritt 3
Crème Fraîche (1 EL) und Zitrone (1/2) mit dem Lachs vermengen. Das Ganze mit Salz (wenig) und Pfeffer, schwarz, gemahlen (wenig) würzen.
Schritt 4
Die Bete im Kreis auf den Tellern anrichten. Das Tatar mit dem Anrichtering auf die Bete platzieren und den frischen Meerrettich (wenig) darüber raffeln.
Schritt 4 Die Bete im Kreis auf den Tellern anrichten. Das Tatar mit dem Anrichtering auf die Bete platzieren und den frischen Meerrettich (wenig) darüber raffeln.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Apéro
Fettarm
Fisch
Glutenfrei
Gemüse
Beilage
Lachs
Salat
0 Gespeichert
top