Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
V-Kitchen
Recipes
Eglifilets mit Tomaten-Kräuter-Vinaigrette
Rezept

18 ZUTATEN • 4 SCHRITTE • 25 MIN.

Eglifilets mit Tomaten-Kräuter-Vinaigrette

5.0
1 Bewertungen
Bei diesem frischen Fischrezept empfehlen wir die Fische à la minute anzubraten.
Menüplan
logo
Eglifilets mit Tomaten-Kräuter-Vinaigrette
SPEICHERN
author_avatar
Friends For Dinner
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.
Bei diesem frischen Fischrezept empfehlen wir die Fische à la minute anzubraten.
25 Min.
Gesamtzeit
Zutaten
Personen
4
us / metrisch
Eglifilets
Flussbarschfilet
12
(30 g)
Flussbarschfilets
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Paprikapulver
wenig
Paprikapulver
Tomaten-Kräuter-Vinaigrette
Tomate
2
Tomaten, entkernt, klein gewürfelt
Olivenöl
90 ml
Olivenöl
Balsamico Essig, Bianco
2 Esslöffel
Balsamico Essig, Bianco
Basilikumblätter
2 Esslöffel
gehackt Basilikumblätter
Schnittlauch
2 Esslöffel
gehackt Schnittlauch
Petersilie, frisch, glatt
2 Esslöffel
grob gehackt Petersilie, frisch, glatt
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Kartoffelstock
Kartoffel, mehligkochend
400 g
Kartoffeln, mehligkochend, geschält
Milch
100 ml
Milch
Butter
2 Esslöffel
Butter
Salz
wenig
Salz
Pfeffer, schwarz, gemahlen
wenig
Pfeffer, schwarz, gemahlen
Muskatnuss, ganz
wenig
Muskatnuss, ganz, gerieben
Nährwerte pro Person
Alle anzeigen
Kalorien
418
Fett
29.5 g
Protein
17.1 g
Kohlenhydrate
21.6 g
Menüplan
logo
Eglifilets mit Tomaten-Kräuter-Vinaigrette
SPEICHERN
author_avatar
Friends For Dinner
Die Rezepte sind einfach, aber nicht alltäglich. Wir kochen vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. Einfach für jeden Gast das Passende. Zudem immer mit guten Tipps zur Vorbereitung.

Notizen des Autoren

Vinaigrette und Kartoffelstock können selbstverständlich vorbereitet werden. Die Vinaigrette nicht im Kühlschrank, sondern bei Zimmertemperatur lagern. Den Kartoffelstock kann man fertig vorbereiten und in eine Schüssel geben. Kurz vor Servieren im Steamer regenerieren oder zugedeckt im Backofen aufwärmen.
ZubereitungBilder ausblenden
Schritt 1
Für die Tomaten-Kräuter-Vinaigrette die Tomaten (2) zusammen mit Olivenöl (90 ml), Essig (2 Esslöffel), Basilikumblätter (2 Esslöffel), Schnittlauch (2 Esslöffel) und Petersilie (2 Esslöffel) in einer kleinen Schüssel mischen. Mit Salz (wenig) und Pfeffer (wenig) abschmecken.
Schritt 2
Die Kartoffeln (400 g) weich kochen und anschliessend durch ein Passe-vite drücken oder zerstampfen. Milch (100 ml) und Butter (2 Esslöffel) hinzufügen und gut mischen. Mit Salz (wenig), Pfeffer (wenig) und Muskat (wenig) würzen.
Schritt 3
Die Flussbarschfilets (12) auf beiden Seiten mit Salz (wenig), Pfeffer (wenig) und Paprika (wenig) würzen und in der Bratpfanne kurz anbraten.
Schritt 4
Den Fisch zusammen mit der Tomaten-Kräuter-Vinaigrette und dem Kartoffelstock anrichten.
Schritt 4 Den Fisch zusammen mit der Tomaten-Kräuter-Vinaigrette und dem Kartoffelstock anrichten.
Tags
Weitere Tags anzeigen
Fisch
Glutenfrei
Gemüse
Abendessen
Kartoffeln
Herbst
Gesund
Hauptgericht
Schweizerisch
Winter
0 Gespeichert
top