Was hast du für Küchengeräte und Küchenzubehör zuhause? Hier zur Umfrage
REZEPT
15 ZUTATEN 8 SCHRITTE 2 Std. 30 Min.

Bruschetta mit Edamame

Bruschetta neu erfunden!
Bruschetta mit Edamame Rezept
Bruschetta neu erfunden!
Wir sind selbst Köche und Food-Freaks und haben eine Mission: Wir wollen die Produkte, hinter denen wir selbst als Fans stehen, möglichst vielen Schweizerinnen und Schweizern schmackhaft machen.
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern
Wir sind selbst Köche und Food-Freaks und haben eine Mission: Wir wollen die Produkte, hinter denen wir selbst als Fans stehen, möglichst vielen Schweizerinnen und Schweizern schmackhaft machen.
2 Std. 30 Min.
Gesamtzeit

Zutaten

Personen
4
US / METRISCH

Halbgetrocknete Tomaten

400 g
Cherrytomaten
oder etwa 180 g gekaufte halb getrocknete Tomaten bei 4 Portionen
30 ml
Olivenöl

Edamame-Topping

400 g
Edamame, geschält
1
Avocado , reif
15 ml
Sojasauce
z. B. Kikkoman Sojasauce
45 ml
Erdnussöl
oder Pflanzenöl
15 ml
Zitronensaft
15 g
Puderzucker
1 Pr.
Salz

Tomaten-Topping

45 ml
Sojasauce
z. B. Kikkoman Sojasauce
45 ml
Olivenöl
5 ml
Zitronensaft
wenig
Oregano
oder Basilikum

Baguette

1
Baguette
15 ml
Olivenöl
Rezept für deinen nächsten Einkauf speichern

Nährwerte pro Person

ALLE ANZEIGEN
KALORIEN
598
FETT
37,7 g
PROTEIN
19,5 g
KOHLENHYDRATE
51,5 g

Notizen des Autoren

Die Kikkoman® Sojasauce gibt es in unserem eShop. 🛒

Zubereitung

BILDER AUSBLENDEN
Schritt 1
Backofen auf 120-130 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Schritt 2
Cherrytomaten (400 g) waschen, halbieren, mit Olivenöl (30 ml) beträufeln, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.
Schritt 3
Das Blech in den vorgeheizten Ofen bei 120-130 °C Ober-/Unterhitze für 2 Stunden garen. In der Zwischenzeit können die Toppings vorbereitet werden.
Schritt 4
Für das Edamame-Topping Edamame, geschält (400 g) blanchieren, abschrecken, gut abtropfen lassen und die dünne Haut entfernen. Avocado (1) halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben und in Scheiben schneiden.
Schritt 5
Die Hälfte der Edamame zusammen mit Avocado, Sojasauce (15 ml) , Erdnussöl (45 ml) , Zitronensaft (15 ml) , Puderzucker (15 g) und Salz (1 Pr.) in einen Mixer geben und fein pürieren.
Schritt 6
Für das Tomaten-Topping die getrockneten Tomaten in eine Schüssel geben und mit Sojasauce (45 ml) Olivenöl (45 ml) , Zitronensaft (5 ml) und Oregano (wenig) würzen.
Schritt 7
Das Baguette (1) in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit dem Olivenöl (15 ml) bestreichen und toasten.
Schritt 8
Das Edamame-Topping auf den getoasteten Scheiben verteilen, mit den beiseitegelegten Edamame-Bohnen belegen und zum Schluss mit den Tomaten ausgarnieren und servieren.
Menüplan

Rezept bewerten

Jetzt bewerten:
title
description
TOP
Wir verwenden Cookies
Um dein Erlebnis zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn du auf “AKZEPTIEREN” klickst, erklärst du dich mit der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät einverstanden. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen, indem du unsere auf unserer Website aktualisierst.
ABLEHNEN
AKZEPTIEREN
Rezept wird in Meine Momente gespeichert ANSICHT
Rezept wurde zu deiner Einkaufsliste hingzugefügt ANSICHT
close
Kostenlos Rezepte speichern und Woche planen
Mit deinem kostenlosen Account kannst du alle deine Lieblingsrezepte speichern und bequem deine Woche mit dem Menüplaner planen. Schon über 18'400 Kochbegeisterte in der Community - komm auch dazu.
JETZT KOSTENLOS AUSPROBIEREN
Nährwerte pro Person
Kalorien
598
% Täglicher Wert*
Gesamt Fett
37,7 g
48%
Gesättigtes Fett
5,7 g
29%
Trans Fett
0,0 g
--
Cholesterin
0,0 mg
0%
Gesamt Kohlenhydrate
51,5 g
19%
Nahrungsfasern
6,2 g
22%
Zucker
8,0 g
--
Eiweiss
19,5 g
39%
Natrium
1253,5 mg
55%
Vitamin D
--
--
Kalzium
107,0 mg
8%
Eisen
4,5 mg
25%
Kalium
791,3 mg
17%